Rudolfs Rauchfreiprojekt

Verfasst am: 21. 12. 2019, 14:21
Emiliasopa
Emiliasopa
Dabei seit: 01. 12. 2019
Rauchfrei seit:
Beiträge: 0 Beiträge

Oha altes rentier, das war mal eine Ansage von Nomade.
Ich empfehle, darüber nachzudenken und ein paar Blumen von der Tanke

Verfasst am: 21. 12. 2019, 14:19
Bleibenlasser
Bleibenlasser
Dabei seit: 22. 11. 2019
Rauchfrei seit: 1156 Tagen
Beiträge: 219 Beiträge

Dann gibts ja genug Ablenkung / Beschäftigung und genug Ansätze gegen den Schmacht.

Weg von der Couch vor die Tür.
Lerne Kochen!
Räum deine Bude auf / um.
Sprich mit deinem Psychologen / Psychiater, irgendwer scheint dir ja einmal Antidepressiva verschrieben zu haben, überlegt euch gemeinsam was.
...

Hör auf Jammern und ausreden / Entschuldigungen in die Welt zu posten.
Tu was.

Verfasst am: 21. 12. 2019, 14:18
Nomade
Nomade
Dabei seit: 02. 09. 2017
Rauchfrei seit: 1918 Tagen
Beiträge: 3630 Beiträge

Zitiert von: Newsjunk71

.... bei weiteren Fragen zu mir ruhig schreiben. Bin eher passiv, was wohl auch mein Problem ist.


Rudolf - das war Rethorik!
Diese Antworten von Dir kennt JEDE/R, die/der länger als 6 Monate hier im Forum aktiv ist!

ICH HABE KEINE FRAGEN GESTELLT, UM ANTWORTEN ZU ERHALTEN!
Du solltest DIR ENDLICH FRAGEN STELLEN und AKTIV ALTERNATIVEN SUCHEN - eben diese Passivität, die durch Dein ganzes Dasein zieht ENDLICH ÜBERWINDEN.... das war schon mal nix....

Sowieso wäre es höflicher, nicht "einen Brief zu schreiben" und ihn in den EIGENEN BRIEFKASTEN zu legen (sprich - wieder nur in Deinem WoZi zu antworten ) in der Annahme - die Adressatin wird schon bei mir vorbei kommen und ihn abholen (sprich - hier in mein WoZI schauen, um nachzusehen ob/was ich geantwortet habe).... immer schön in der Komfortzone bleiben.... oder....
Das läuft jetzt mit mir nicht mehr - Du kennst mein aktuelles WoZi "Ich denk' nicht dran, zu rauchen!"....

UND WENN DU GAR NIX ANTWORTEST - WERDE IN DEINEM UREIGENDSTEN INTERESSE ENDLICH AKTIV.

Es grüßt
de Nomade

Verfasst am: 21. 12. 2019, 13:09
Nomade
Nomade
Dabei seit: 02. 09. 2017
Rauchfrei seit: 1918 Tagen
Beiträge: 3630 Beiträge

Moin Rudolf,

Mensch - Du bist doch nun wirklich kein Anfänger mehr!
WAS hast Du während der morgendlichen 4-5-Zigaretten-Kette denn gemacht - "nur" dagesessen und geraucht?
Oder nebenbei Kaffee gemacht, Dich zwischendurch gewaschen, angezogen.... WAS?

Schreib' doch bitte auch dafür 'ne Liste - ALLE Tätigkeiten oder Untätigkeiten, die bei Dir mit dem Rauchen verknüpft waren - ja, voller Hoffnung schreibe ich "waren" - aber auch ich zum letzten Mal, solltest Du Dich wieder selbst bescheißen....

Wenn Du Dir darüber klar geworden bist, kannst Du AKTIV beginnen daneben zu schreiben, was Du STATT ZU RAUCHEN nun parallel tun kannst/wirst.... und das ziehst Du dann durch - eine AKTIVE VERKNÜPFUNG alter Routinen mit NEUEN HANDLUNGEN.

Warum schreibe ich hier einiges groß - nicht, weil dies "schreien" darstellen soll, sondern, weil es für Dich - denke ich - am allerwichtigsten ist, ENDLICH VON PASSIV AUF AKTIV UMZUSCHALTEN!!!!

So vieles, was Du bisher geschildert hast, zeigte immer und immer wieder - DU WARTEST AB, HOFFST, WURDEST IN VERSUCHUNG GEFÜHRT.... aber wirklich kaum einmal ICH HABE GEMACHT, GETAN, MICH AUFGERAFFT.... außer - ja, leider außer, wenn's um's Rauchen ging - da konntest Du ganz schön schlecht AKTIV sein....

Habt Ihr keinen Park, kein Wäldchen, keinen Zoo oder sonstwas da bei Euch, wo Du z.B. mal spazieren gehen könntest - was, glaube ich an Deinem Bild zu erkennen, auch Deiner Figur gut tun würde.... ?!
Außer mal lesen - aber auch selten....zig Verlängerungen in der BiBo sprechen Bände.... , Bude putzen, mal etwas Schönes kochen/warm machen/essen und früher mal Schachclub hast Du bisher KEINE AKTIVITÄTEN, die darauf schließen lassen, daß Du ETWAS FÜR DICH TUST....

Auch hier im Forum solltest Du aktiver sein - warst Du zu Zeiten Deiner 66 Tage rauchfrei übrigens schon einmal - da hat man Dich viel öfter auch in anderen Wohnzimmern mit Meinungsäußerungen und Grüßen FÜR ANDERE erlebt und Du bist nicht wie die eigene Sonne (fast) nur um Dich gekreist.... immer schön im eigenen WoZi - ist doch so viel einfacher....

Meiner Meinung nach solltest Du endlich aus Deiner passiven Schonhaltungswohlfühlzone rauskommen und aktiv etwas für Dich tun.... sonst wird das auch mit dem Rauchstop auf Dauer nix.... sorry

Ich wünsche Dir rauchfrei entspannt aktive Weihnachten :

Es grüßt
de Nomade

Verfasst am: 20. 12. 2019, 22:36
Dorolinchen
Dorolinchen
Dabei seit: 21. 11. 2019
Rauchfrei seit: 1096 Tagen
Beiträge: 615 Beiträge

Gute Nacht John Boy......Schlaf gut Rudolf und viel Erfolg beim Pflastern. Ich habe mich die ganze Zeit nicht geäußert, aber so langsam frag ich mich ja auch nach Sinn oder Unsinn...Ich wünsche allen eine gute Nacht

Verfasst am: 20. 12. 2019, 18:59
Carokr
Carokr
Dabei seit: 21. 09. 2019
Rauchfrei seit: 1172 Tagen
Beiträge: 529 Beiträge

muss das hier alles nicht verstehen oder?

Verfasst am: 20. 12. 2019, 18:01
pearle67
pearle67
Dabei seit: 20. 12. 2018
Rauchfrei seit: 1617 Tagen
Beiträge: 1656 Beiträge

Hallo Rudolf,
danke für deinen Besuch bei mir und das ist nett, dass du mal danke sagst. Das freut mich, denn ich und ich glaube auch viele Andere hier bekommen langsam das Gefühl, dass du das gar nicht richtig wahrnimmst. Dass alles irgendwie an dir vorbei geht.
Nein, ich finde diese Fake-Accounts, die dir hier dummes Zeug hinterlassen, so richtig ätzend. Das hast du nicht verdient. Niemand hat das verdient.
Obwohl das Gedicht von diesem einen Vogel hier ist schon witzig. Es ist auch was wahres dran.
Rudi du weißt, dass du es so, wie du es immer machst niemals schaffen wirst. Ich sehe auch den Rocker so gar nicht mehr. Ich glaube auch nicht, dass es dir etwas bringt, wenn ich dir weiterhin schreibe oder dich weiter unterstütze.
Ich habe schon einmal geschrieben: Mach was DU willst Rudi. Hör auf mit dem Rauchen oder eben nicht. Du bist ganz sicher ein wertvoller Mensch und das bist du auch, wenn du rauchst.
Was deine Versuche das Rauchen dranzugeben betrifft: Auch ich habe den Glauben an dein Projekt verloren.

Ich wünsche dir alles Gute und schöne Weihnachten

machs gut

Heike

Verfasst am: 20. 12. 2019, 17:07
Ersatzdichtung
Ersatzdichtung
Dabei seit: 20. 12. 2019
Rauchfrei seit:
Beiträge: 2 Beiträge

Zitiert von: Newsjunk71

Was juckt es den Baum, welches Schwein sich an ihm kratzt


Sehr schön, dass etwas bei Ihnen angekommen ist, lieber Herr Janssen!

Freuen Sie sich schon jetzt auf meine neuesten Werke "Hallo Frau Nachbarin", "Qualm in der Werkstatt" und "Rauchfrei ist doch nur ein Wort"!

Zitiert von: Newsjunk71

Soll mich der Teufel holen, wenn nicht.


Der wird Sie mit einem großen Sack Kleingeld in eine Halle voller Zigarettenautomaten stecken und ein Rauchverbot aussprechen.

Verfasst am: 20. 12. 2019, 16:49
Emiliasopa
Emiliasopa
Dabei seit: 01. 12. 2019
Rauchfrei seit:
Beiträge: 0 Beiträge

Soll mich der Teufel holen, wenn nicht.
[/quote]

Ich warte auf dich

Verfasst am: 20. 12. 2019, 16:06
Ersatzdichtung
Ersatzdichtung
Dabei seit: 20. 12. 2019
Rauchfrei seit:
Beiträge: 2 Beiträge

Zitiert von: Newsjunk71

Ich habe da noch geraucht, war zuviel Verführung,


DAS HAMSTERRAD
(Es rollt und rollt)

Im hohen Norden, Land sehr platt, da quietscht ein großes Hamsterrad
Inmitten dieses Hamsterrads da rennt der gute Rudolf

Sein allergrößtes Streben gilt dem gesunden Leben!
Das Qualmen, Röcheln und das Husten endlich mal dranzugeben

So rauchfrei, unabhängig - Wär' das schön. Doch leider will es nicht so gehn
Bei ihm ist es so schwierig immer, es wurde sogar stetig schlimmer

Monat um Monat, Jahr um Jahr, wird er "Experte", ist doch klar
Für Rauchstopp, Sucht und den Entzug kennt er doch alles, redet klug

Und so posaunt er - einmal wieder - ein weiteres der gleichen Lieder
"Jetzt geht es los, ich bin nun frei. Hurra, juchu und tirilei!"

Schon sehr bald rattert in der Birne das suchtgewohnte Raucherhirne:
"So eine kann ja gar nicht schaden, einfach mal schnorren, rein in' Laden!"

Das letzte Geld, der letzte Stolz. Hauptsache Ruhe, ach, was soll's
Hat nicht gedacht und nix gelernt. War's Pflaster drauf, wird es entfernt

Minuten später saugt der Junge sich wieder Gifte in die Lunge
Der Rudolf wird nicht mehr gescheiter - Das Hamsterrad, es dreht sich weiter

Drum sei kein Rudolf, werde schlau. Plane und handle, sei genau
Was du dir vornimmst setz auch um (Papier geduldig, Rauchen dumm)

Merk' dir die Botschaft vom Gedicht: "Die Eine" gibt es für dich nicht!