Rauchfrei-Start am 6.10. !?! Gemischte Gefühle

Verfasst am: 06. 10. 2019, 07:21
kumulus
kumulus
Dabei seit: 11. 10. 2014
Rauchfrei seit: 2861 Tagen
Beiträge: 1714 Beiträge

Guten Morgen Alma,
Tag 2 ist erreicht , was macht die Motivation? Wie schmeckt der Kaffee? Wie konntest Du das Ankommen in den Urlaub feiern? Hat Euer Sohn die langweilige Fahrt überstanden?!

Alles Liebe in den frühen Sonntag,
Tanja

Verfasst am: 05. 10. 2019, 14:27
75AlMa
75AlMa
Themenersteller/in
Dabei seit: 23. 09. 2019
Rauchfrei seit: 1041 Tagen
Beiträge: 146 Beiträge

Danke! Wie es mir geht? Hmmm...gar nicht mal sooo schlecht, obwohl meine Gedanken schon arg viel (gefühlt ständig) beim rauchen sind. Ich schmachte der "Wir-sind-da,-der-Urlaub-beginnt-Zigarette" entgegen, die ich NICHT rauchen werde!

Ist aber auch eine extrem nervige Fahrt. Zwar bin ich nur Beifahrer aber wir sind jetzt schon in mehrere Staus geraten. Unser Kind ist auch nicht gerade das entspannteste und "nervt" rum. Das klingt jetzt böse, ist nicht so gemeint!. Ich kann ja verstehen, dass ihm langweilig ist.

Verfasst am: 05. 10. 2019, 13:13
kumulus
kumulus
Dabei seit: 11. 10. 2014
Rauchfrei seit: 2861 Tagen
Beiträge: 1714 Beiträge

Wow Alma,
Start am 5.10.!!!!!!!!! Ich freu mich wie Bolle. Echt!

Und jetzt bist Du bestimmt schon auf dem Weg in den Harz. Vielleicht hast Du ja zwischenzeitlich mal Zeit um kurz zu erzählen wie es Dir geht?

Drück Dich und Dir die Daumen, Tanja

Verfasst am: 04. 10. 2019, 22:19
gibnichtauf
gibnichtauf
Dabei seit: 11. 08. 2019
Rauchfrei seit: 1081 Tagen
Beiträge: 829 Beiträge

Hallo,
Angst vor den nicht rauchen? Haben wohl viele
da wir nicht wissen wie das ist ohne Kippen.
Wir können uns an die Zeit des Nichtrauchens nicht mehr
erinnern. Bleibe hart und sage dir immer wieder, ich will nicht mehr.
Probier’s einfach nicht zu rauchen, es passiert nichts.
Drücke dir die Daumen bis bald
Gabi

Verfasst am: 04. 10. 2019, 22:07
Xhoul
Xhoul
Dabei seit: 28. 09. 2019
Rauchfrei seit: 1052 Tagen
Beiträge: 50 Beiträge

Ich hatte bei meinem ersten Entschluss auch richtig Panik.
Ich hatte Angst, wollte weinen etc.
Habe dann das Buch von Allen Carr gelesen
Damit habe ich den Absprung geschafft. Sogar mit Freude
Aller Anfang ist schwer. Aber ist er erstmal getan hast du schon die halbe Miete!

Verfasst am: 04. 10. 2019, 21:10
kumulus
kumulus
Dabei seit: 11. 10. 2014
Rauchfrei seit: 2861 Tagen
Beiträge: 1714 Beiträge

Pack sie zur Ansicht in ein Marmeladenglas.
Nicht vergessen.
Übermorgen findest Du, dass sie stinken.

Verfasst am: 04. 10. 2019, 20:30
75AlMa
75AlMa
Themenersteller/in
Dabei seit: 23. 09. 2019
Rauchfrei seit: 1041 Tagen
Beiträge: 146 Beiträge

Ihr seid einfach großartig! Danke!!! Ich schiebe gerade voll die Panik...Könnte heulen....Ich bin leider ganz weit davon entfernt tough zu sein....und ich mag es überhaupt nicht so ein Jammerlappen zu sein. Hab ich mal geschrieben, dass ich teilweise denke die Macht über das Rauchen zu haben? So ein Unsinn!!! Über das Rauchen (wann und nicht "zu viel" ) hatte ich vielleicht die Macht, aber beim Nicht-Rauchen-Können fühl ich mich so machtlos. Ich hoffe einfach nur, dass das morgen besser wird als ich befürchte.

Verfasst am: 04. 10. 2019, 20:17
kumulus
kumulus
Dabei seit: 11. 10. 2014
Rauchfrei seit: 2861 Tagen
Beiträge: 1714 Beiträge

Pack sie zur Ansicht nachher in ein altes Marmeladenglas.
Mit Asche.
Du bist sooo tough!

Verfasst am: 04. 10. 2019, 20:11
gibnichtauf
gibnichtauf
Dabei seit: 11. 08. 2019
Rauchfrei seit: 1081 Tagen
Beiträge: 829 Beiträge

Hallo, für deinen Start wünsche ich dir alles gute.
Bleib bei dir und sei stark, deren:
ist hartnäckig. Es ist bei jedem anderst, probiere es einfach aus und mach dir Gedanken zum ablenken.
Du schaffst das!
Liebe Grüße Gabi

Verfasst am: 04. 10. 2019, 20:05
75AlMa
75AlMa
Themenersteller/in
Dabei seit: 23. 09. 2019
Rauchfrei seit: 1041 Tagen
Beiträge: 146 Beiträge

Ich habe jetzt einen Entschluss gefasst: heute rauche ich noch die letzten 2 Zigaretten, dann ist die Schachtel leer und ich werde mir keine mehr kaufen. Also ab morgen rauchfrei!