Nun besser vorbereitet ein neuer Start

Verfasst am: 16. 10. 2019, 20:48
Baum68
Baum68
Dabei seit: 23. 05. 2019
Rauchfrei seit: 1251 Tagen
Beiträge: 669 Beiträge

Liebe quasimodi
Alles gute zu 180 Tagen. Nach einem halben Jahr sollte es nun wirklich zur Gewohnheit werden ohne Rauch
Tu dir was gutes auch im RL
Ich überleg mir auch schon was für mich.
Ich bin durch eine Ärztin zu Hypnose gekommen und lange Gespräche über Gesundheit und Rauchen. Oder eher Krankheit.
Hab mir vorgenommen wenn halbes Jahr rum ist schreib ich ihr das ich es geschafft habe
Wünsch dir noch schönen Abend auf der Insel. Sonnen Untergang hab ich jetzt verpasst
Lg Baum

Verfasst am: 16. 10. 2019, 18:23
Taurita
Taurita
Dabei seit: 03. 06. 2019
Rauchfrei seit: 1246 Tagen
Beiträge: 1073 Beiträge

Liebe Quasi

Bumm.... Päng..... Pling.....


Hab dir doch erst zu 150 Tagen gratuliert.... und jetzt stehst du schon auf der wundervollen Trauminsel.....
du hockst direkt im Sand, schaust auf’s Meer, spielst mit dem Sand unter den Füssen, lässt die Seele baumeln, schöpfst neue Kraft und lässt dich feiern..... hier lässt sich‘s gut gehen.... ein Ort zum verweilen und relaxen....


Herzliche Gratulation Quasi zu deiner Leistung von sagenhaften einhundertachtzig Tagen. Bin soooo stolz auf dich, dass du dies trotz deiner Probleme echt bravourös meisterst und stur und stark deinen Weg weitergehst.
die hast du dir verdient

und ich wünsche dir von ganzem Herzen, dass sich deine Schlafprobleme gebessert haben, oder dass du für dich was gefunden hast, was dir Entspannung bringt.

Du hast mir am Anfang angeboten. dass ihr zwei mich an die Leine nehmt und mich einfach mitschleifen würdet, wenn ich mal nicht mehr mag!
Ich hab mich da gefragt was wir im Umgekehrten Fall tun können? Schau mal her, ich hab da en ganz ganz langen Stock gefunden, viel zu gross für deinen Wuschel, und mit dem kann ich dich einfach vor mich herstossen, so bleibst du in meiner Nähe und vorallem auf dem richtigen Weg.

Zusammen geht’s besser e:

Liebs Griessli Taurita

Verfasst am: 08. 10. 2019, 09:57
rauchfrei-lotsin-silke
rauchfrei-lotsin-silke
Dabei seit: 11. 03. 2018
Rauchfrei seit: 1678 Tagen
Beiträge: 2490 Beiträge

Hallo liebe Quasi,

das ist echt hartnäckig...., Du musst ganz schön beißen zwischendurch.
Aber das Gute ist, dass Du Dich von der Stimme, die Dich immer wieder mal rum kriegen will nicht hinter`s Licht führen lässt. Also bist DU stärker.

Hast Du mal probiert, diese Suchtstimme, oder auch Gedanken, anzunehmen? Sie quasi zu begrüßen, aber dann auch wieder weg zu schicken..... Klingt abstrakt, geht aber tatsächlich. Damit akzeptieren wir im Grunde, dass sie noch da sind.
Wenn man das kann (muss man echt üben), nimmt das innerlichen Stress und schont unsere Kräfte.

Ich wünsche Dir so, dass Du schnell wieder in eine bessere Phase kommst!

Liebe Grüße sendet Dir Silke

Verfasst am: 08. 10. 2019, 00:51
Quasimodi
Quasimodi
Themenersteller/in
Dabei seit: 09. 04. 2019
Rauchfrei seit: 1265 Tagen
Beiträge: 300 Beiträge

In schlaflosen Nächten redet mir die Sucht immer noch ein, dass es mit Zigaretten besser wäre. Mehr Schlaf, weniger Einsamkeit, die Nacht schneller überstanden.

Ich weiß, dass es Lügen sind. Ich war auch rauchend schlaflos und die anderen Probleme waren auch da.
Aaaaber, sie sind da, die Suchtlügen, und nach schlaflosen Nächten dann meist auch tagsüber vermehrt da, weil ich mich eh schon am Limit durch den Tag kämpfe.

Verfasst am: 28. 09. 2019, 21:02
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 28. 09. 2019, 18:19
Gaby60
Gaby60
Dabei seit: 30. 06. 2019
Rauchfrei seit: 1208 Tagen
Beiträge: 1654 Beiträge

Liebe Quasi

Wünsche Dir einen schönen entspannten und erholsamen Urlaub


Liebe Grüße Gaby

Verfasst am: 28. 09. 2019, 09:49
sosprosse1118
sosprosse1118
Dabei seit: 23. 03. 2019
Rauchfrei seit: 1270 Tagen
Beiträge: 1808 Beiträge

Liebe Quasimodi,

Das liest sich toll, dass es bei dir auch endlich leichter wird. Und es freut mich sehr für dich. Du hast diese Woche endlich frei, lese ich. Genieß es, jetzt noch um so mehr, wenn es so angenehm ist, wie jetzt.

Ich genieße die Rauchfreiheit auch sehr. Gerade hab ich Fenster geputzt und wollte eine kurze Pause machen. Dabei wurde mir noch mehr bewusst, wie wenig dieses Gift noch zu mir gehört...

Ich wünsche dir einen schönen Urlaub.

Lg Rita

Verfasst am: 25. 09. 2019, 19:26
Quasimodi
Quasimodi
Themenersteller/in
Dabei seit: 09. 04. 2019
Rauchfrei seit: 1265 Tagen
Beiträge: 300 Beiträge

Hallo zusammen,

Ist gerade sehr stressig bei mir im Alltag, daher kam ich noch gar nicht dazu mich für all die Glückwünsche zu bedanken. Ich kämpfe mich gerade gegen bleierne Erschöpfung durch die letzten Arbeitstage, bevor ich nächste Woche frei habe. Da wird Kraft getankt und hier sicher auch mal wieder mehr geschrieben.

Aaaaaaaber: die Sucht lässt mich gerade tatsächlich mal in Ruhe. Kein Grund für Leichtsinn, aber ein Grund für etwas Freude und positive Gefühle. Hat echt lange gedauert bis es auch bei mir endlich leichter wurde. Aber nun habe ich eine leichtere Phase!


Quasi

Verfasst am: 24. 09. 2019, 22:37
*Pauline*
*Pauline*
Dabei seit: 12. 03. 2019
Rauchfrei seit: 1352 Tagen
Beiträge: 212 Beiträge
Verfasst am: 16. 09. 2019, 22:53
Lizzy11
Lizzy11
Dabei seit: 25. 06. 2019
Rauchfrei seit: 1202 Tagen
Beiträge: 1286 Beiträge

Guten Abend liebe Quasi,

flitze hier schnell mal durch um Dir zu ....

...150 rauchfreien Tagen zu gratulieren.
t:t:

Und weg bin ich wieder....


LG Lizzy