Morgen oder übermorgen, sagt das heute so...

Verfasst am: 25. 05. 2022, 12:55
rauchfrei-lotse-andreas-2
rauchfrei-lotse-andreas-2
Dabei seit: 25. 05. 2022
Rauchfrei seit: 3301 Tagen
Beiträge: 3 Beiträge

Hallo Giselle, die erste rauchfreie Woche ist in Sicht. Ich hoffe, die hast nicht so viel Arbeit. Wie klappt es denn bei Dir?

Schreib uns doch mal ein ein paar Zeilen, wie Du die ersten Tage erlebt hast.

Viele Grüße

Andreas

Verfasst am: 22. 05. 2022, 08:37
rauchfrei-lotse-andreas
rauchfrei-lotse-andreas
Dabei seit: 18. 06. 2013
Rauchfrei seit: 3301 Tagen
Beiträge: 8569 Beiträge

Hallo Giselle,zwei Tage sind schon geschafft, herzlichen Glückwunsch. Wie lief es am Samstag? Ich hoffe Du kannst am Wochenende Dich erholen. Was lenkt Dich ab?

Schönen Sonntag

Andreas

Verfasst am: 21. 05. 2022, 11:57
Giselle
Giselle
Themenersteller/in
Dabei seit: 04. 07. 2021
Rauchfrei seit: 42 Tagen
Beiträge: 4 Beiträge

Herzlichen Glückwunsch Rosima zu 88 Tagen.

Verfasst am: 21. 05. 2022, 11:56
Giselle
Giselle
Themenersteller/in
Dabei seit: 04. 07. 2021
Rauchfrei seit: 42 Tagen
Beiträge: 4 Beiträge

Guten Mittag,

die letzten Tage... Also, gestern habe ich jetzt überhaupt nicht geraucht. Das finde ich echt gut. Aber die 2 Tage davor waren etwas schwieriger. Bis abends ging es, dann nicht mehr.

Ich arbeite viel, hatte auch dann keine Lust mehr zu schreiben. Aber heute bin ich motiviert, auch da ich gestern nicht geraucht habe. Bin stolz darauf. Hätte fast, aber habe nicht.

Hoffe, ich erinnere dass es am nächsten Tag stolz macht wenn es heute Abend wird.

Wünsche allen einen schönen Tag, Giselle

Verfasst am: 20. 05. 2022, 06:16
rauchfrei-lotse-andreas
rauchfrei-lotse-andreas
Dabei seit: 18. 06. 2013
Rauchfrei seit: 3301 Tagen
Beiträge: 8569 Beiträge

Hallo Giselle, wie liefen denn die letzten Tage bei Dir, bist Du rauchfrei?

Gerade die ersten Tage können schon sehr herausfordernd sein, da hilft alles was ablenkt um auf andere Gedanken zu kommen. Plane immer Tag für Tag, es geht zunächst darum, die nächste nicht zu rauchen.

Vielleicht magst Du uns ja mal ein paar Zeilen schreiben.

Dir ein tolles Wochenende

Andreas

Verfasst am: 18. 05. 2022, 07:25
Rosima
Rosima
Dabei seit: 05. 04. 2022
Rauchfrei seit: 129 Tagen
Beiträge: 50 Beiträge

Guten Morgen Giselle,
Da freu ich mich für dich, dass du es den ganzen Tag über geschafft hast. Und ich glaub du meinst es ernst, du willst ja heute wieder weitermachen. Die ersten Tage sind wirklich sehr herausfordern, aber sie gehen vorbei und es wird anders aber BESSER!!!
Wie du sicher oft gelesen hast hier, haben viele mit den Anfangsschwierigkeiten zu "kämpfen". Aber das wichtigste, dass du auch lesen kannst hier, wie mutig es ist weiterzumachen.

Wie auch immer der heutige Tag verläuft, setz dich nicht zu sehr unter Druck. Es geht nur Schritt für Schritt.

Alles Gute wünscht dir Rosima

Verfasst am: 18. 05. 2022, 06:19
rauchfrei-lotse-andreas
rauchfrei-lotse-andreas
Dabei seit: 18. 06. 2013
Rauchfrei seit: 3301 Tagen
Beiträge: 8569 Beiträge

Hallo Giselle, der gestrige Tag war dann doch ziemlich erfolgreich, oder? Fast einen Tag geschafft. Was könnte Dich am besten ablenken, gerade bei Langeweile? Ein tolle Ablenkung soll Malen sein, da es auch gleichzeitig beruhigt? Es gibt da eine Vielzahl von Malbüchern für Erwachsene. Vielleicht wäre es auch was für Dich.

Eine weitere Option wären Hilfsmittel, wie Pflaster oder Spray. Durch sie gewinnt man etwas Zeit um neue Tagesabläufe planen zu können und die Entzugserscheinungen werden auch etwas gemildert. Meine Erfahrungen waren da sehr positiv.

Auch bieten Nichtraucherkurse eine gute Hilfe, von denen die allermeisten Krankenkassen auch die Kosten hierfür übernehmen. Ein Nachfrage könnte sich auch hier lohnen.

Wie sieht der heutige Tag für Dich aus?

Tollen Wochenteiler

Andreas

Verfasst am: 17. 05. 2022, 22:53
Giselle
Giselle
Themenersteller/in
Dabei seit: 04. 07. 2021
Rauchfrei seit: 42 Tagen
Beiträge: 4 Beiträge

Hallo und guten Abend, der Tag ist nahezu vorbei und ich habe den ganzen Tag über NICHT geraucht.

Allerdings heute Abend dann doch wieder... Langeweile, Gewohnheit? Der Druck noch etwas zu arbeiten?

Daher, mein Motto, 'oder übermorgen' mir scheint es fast eine Farce aber anscheinend Realität, trotzdem war ein ganzer Tag ohne zwischenzeitlich obwohl echt hart, aber doch gemacht.

Darauf lässt sich aufbauen, nein?

Danke Andreas und Josima. Hab mich sehr gefreut.

Bis hoffentlich morgen also. Mit erfolgreicheren Worten.... Vielleicht... Hoffentlich? *schlagehändeüberdemkopfzusammen*

Liebe Grüße Giselle

Verfasst am: 17. 05. 2022, 11:40
Jupi72
Jupi72
Dabei seit: 17. 05. 2022
Rauchfrei seit:
Beiträge: 3 Beiträge

Hallo,
Ich bin "neu" und möchte mich kurz vorstellen. Ich heiße Julia und bin 49 Jahre alt.
Ich möchte ab morgen aufhören, nachdem ich leider letztes Jahr wieder angefangen habe. Ich habe es schonmal 3 Jahre geschafft nicht zu rauchen. Aber durch Stress auf der Arbeit war der Erfolg dahin.
Ich muss mich hier im Forum erst zurecht finden.
Freue mich aber enorm auf den Austausch mit gleich gesinnten.
LG
Julia

Verfasst am: 17. 05. 2022, 07:23
Rosima
Rosima
Dabei seit: 05. 04. 2022
Rauchfrei seit: 129 Tagen
Beiträge: 50 Beiträge

Guten Morgen Giselle,
erstmal Gratulation zu deinem Entschluss. Da hast du wahrscheinlich schon längere "Verhandlungen" geführt.

Ich war schon 2 Wochen rauchfrei als ich auf das Forum gestoßen bin und es hilft mir bis heute um weiterzumachen. Leichter wäre mir der Rauchstopp sicher gefallen, wenn ich gemeinsam mit den MitstreiterInneren in einem Monatszug "losgefahren" wäre. Durch den regen Austausch am Anfang ist man abgelenkt und fühlt sich verstanden, unterstützt und vor allem nicht allein.

Schönen Tag
Rosima