März-Zug 2021 Rauchfrei in den Frühling starten

Verfasst am: 08. 06. 2022, 16:49
janipiep
janipiep
Dabei seit: 02. 03. 2021
Rauchfrei seit: 573 Tagen
Beiträge: 496 Beiträge

Hallo Frau Salome,

du bist hier im Märzzug 2021 natürlich herzlich willkommen, aber ich glaube, du hast am Bahnhofsanzeiger nur flüchtig "irgendwas Anfang 2021" gelesen oder so. Ich habe am 1.3.2021 aufgehört und bin jetzt bei stolzen 464 Tagen, das ist ungefähr ein Monat weniger als du mit deinen 490 Tagen auf der Uhr hast. 26 Tage mehr? Dann müsste der Februarzug dein Zuhause sein. Hey, vielleicht hat dich Annies Post irritiert, sie ist eigentlich auch aus dem Februarzug und war nur vorübergehend zum Feiern hier mitgefahren.

Auf jeden Fall sind 490 Tage superspitzenmäßig! Da gehst du ja sowas von straff auf die 500 Tage zu! Da will ich auch hin

Feuerwerk für deine 490!


Liebe Grüße
Jani

Verfasst am: 05. 06. 2022, 22:26
FrauSalome
FrauSalome
Dabei seit: 27. 01. 2021
Rauchfrei seit: 599 Tagen
Beiträge: 43 Beiträge

Hallo,

möchte an "meinen, alten Zug" einen Gruß hinterlassen.
Habe den letzten Beitrag gelesen:
Tatsächlich weiß ich meinen Jahrestag nicht ganz genau. Irgenwann Anfang März 2021. Dachte lange, das wird ein großes Ding, oder zumindest irgendein Ding. Nö. war es nicht. Ich könnte das Datum sicher heraus finden, ist mir aber nicht wichtig.
Aber das zumindest habe ich den über einem Jahr racuhfrei gekernt: Es kommt eh anders. Warmir sicher, ich bekomme an Silvester Suchtdruck. War aber nicht so. CVöllig unerwartet hatte ich heftigen Suchtdruck beim Warten auf Antworten auf blablacar. Ich fahre wohl besser Zug. ;)

Liebste Grüße an euch,
FrauSalome

Verfasst am: 13. 02. 2022, 22:44
Annie_Mohn
Annie_Mohn
Dabei seit: 13. 02. 2021
Rauchfrei seit: 591 Tagen
Beiträge: 64 Beiträge

Liebe Janni,
verrückt, stimmt, ihr seid ja auch nur noch zu zweit!
Die alten Beiträge waren aus dem Sommer!

Okay, dann fahren wir zu viert inklusive unserer lieben Zugführerin durchs Ziel (danke an dieser Stelle nochmals für die Besuche in meinem Wohnzimmer, ich habe mich mega gefreut!), auf die paar Tage mehr oder weniger kommt es tatsächlich nicht mehr an. Das ist wie mit dem Alter ... macht keinen riesigen Unterschied, ob du 72 oder 76 bist, aber zwischen 14 und 18 Jahren liegt schon eine Welt. So gesehen sind wir eben bereits alte Hasen und das ist super.

Auch mit allen weiteren Gedanken hast du Recht, so Recht. Ein bisschen unheimlich nur, dass hier manche einfach so und aus welchen Motivationen auch immer mitfahren, voll gruselig!!! Aber so ist es wohl.

Man sollte eigentlich unbedingt im Zug ausmachen, dass man wenigstens zum Jahrestag mal vorbeikommt, egal, wie es schlussendlich ausgegangen ist. Ich finde eigentlich, das gehört sich so. Selbst, wenn ich das Forum "vergessen" hätte, am Jahrestag selbst würde mir doch sicher einfallen, wie viel ich hier geschrieben oder gelesen habe und wie sehr man zusammen gelitten hat und wie das einen über die erste Zeit gerettet hat.
Von daher hast du sicher in allen Punkten Recht, etwas schade finde ich es trotzdem.

Ich mag das Forum auch.
Für mich ist es wichtig, mir immer wieder bewusst zu machen:
Ich rauche nicht.
Und das war ein harter, echt harter Prozess.
Und für andere war es auch ein mindestens genauso harter Prozess.
Diese Seite besteht, weil es eine perfide, hinterhältige Sucht ist.
Und das sollte man nie vergessen, auch wenn es nicht mehr so hart ist.

Irgendwie so.

Aber jetzt Schluss mit der finsteren Vergangenheit , jetzt wird erstmal gefeiert.
Bis bald!

Verfasst am: 11. 02. 2022, 22:30
janipiep
janipiep
Dabei seit: 02. 03. 2021
Rauchfrei seit: 573 Tagen
Beiträge: 496 Beiträge

Hi Annie,

fahr gerne ein bisschen bei uns mit, dann sind wir immerhin zu dritt... So richtig viele sind wir ja auch nicht mehr. Aber überleg mal, wie lange das her ist. Heute vor einem Jahr hast du diesen wichtigen Entschluss gefasst. Was seitdem alles passiert ist...
Jetzt starten die Neuen von Februar 2022. Ab nächsten Monat muss ich das Jahr dazuschreiben, wenn ich mal mit "Jani aus dem Märzzug" unterschreiben will.

Viele brauchen das Forum einfach nicht mehr. Vielleicht tut auch einigen die ständige Beschäftigung mit Rauchen, Ex-Rauchern, Zigarettengedanken etc nicht gut, und dann ist es besser, wenn sie irgendwas anderes machen als sich im Forum triggern zu lassen. Der ein oder andere raucht vielleicht wieder, manche gab es vielleicht in echt gar nicht und wieder andere versuchen es vielleicht unter einem neuen Namen nochmal. Ein paar Mitstreiter haben wir bestimmt auch in der Forumspause endgültig verloren.

Wir sind halt eine lockere Reisegemeinschaft. Ich freu mich total, dass das Forum wieder da ist. Anderen gehts anders, was soll's.

Setz dich, nimm dir einen Tee

und irgendwas Gesundes von der Gemüseplatte


Damals, als ich Anfang März auf dieses Forum und den Märzzug gestoßen bin, da wart ihr Februar-Zügler "die Großen" für mich, ich weiß noch, wie ich zu euch aufgeschaut hab und beebdruckt war von dem unendlich großen Vorsprung von gerade mal einer handvoll Tagen.


(alkoholfrei)
Auf dich, auf dein rauchfreies Jahr, auf uns alle und aufs Leben. Prost!

Verfasst am: 09. 02. 2022, 20:29
Annie_Mohn
Annie_Mohn
Dabei seit: 13. 02. 2021
Rauchfrei seit: 591 Tagen
Beiträge: 64 Beiträge

Liebe Märzis,

ich freue mich sehr, dass sich so viele von euch gerade schon warmlaufen fürs große Jubiläum!
Ich lese einige bekannte Namen, denn ich hatte natürlich auch bei euch hier im Zug und im Forum ein wenig mitgelesen letztes Jahr.
Feiert bald schön - wir im Februarzug sind ja leider etwas verwaist. Außer Biba und mir schaut keiner vorbei, was ein wenig schade ist. Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass die Mitstreiter*innen vom letzten Februar alle wieder rauchen ... komisch, dass da keiner vorbei schnuppert.

Aber Wurscht, hier bei euch ist es auch schön! 8

Alles Liebe von
Annie

Verfasst am: 06. 02. 2022, 20:20
docrox
docrox
Dabei seit: 16. 03. 2021
Rauchfrei seit: 554 Tagen
Beiträge: 80 Beiträge

Servus Jani! Und Servus an alle stillen Mitleser!

Ich hoffe dass noch viele von unserer Gruppe da sind!! Bald haben wir ein Jahr geschafft!!! Verrückt!!! Ursprünglich wollte ich ein rauchfreies Wochenende schaffen…das habe ich vervielfacht und bin stolz darauf! Ich bin stolz auf uns alle die dem Suchtteufel die Stirn bieten - auch wenn es nach fast einem Jahr stellenweise immernoch wahnsinnig schwer ist… aber gut, ich glaube das wird sich nie mehr ändern - bei mir zumindest nicht, aber damit habe ich mich arrangiert… wir kämpfen weiter Tag für Tag!!

Lasst mal was hören!!

Verfasst am: 11. 12. 2021, 00:02
janipiep
janipiep
Dabei seit: 02. 03. 2021
Rauchfrei seit: 573 Tagen
Beiträge: 496 Beiträge

Hi Michl,

oh ja, ich les auch ganz gerne mal in den neuen Zügen. Vieles ist inzwischen so selbstverständlich geworden, gleichzeitig werd ich aber auch manchmal von erstaunlich zähen und vehementen Rauchgelüsten heimgesucht. Diese Kämpfe, dieses Ringen des Anfangs immer wieder zu lesen, hilft mir, weiter meinen rauchfreien Weg zu verfolgen. Nein danke, das möchte ich nicht mehr. Ich will nicht mehr rauchen. Nein, auch nicht diese Eine, von der mir mein Suchtschwein manchmal nach wie vor versucht einzureden, dass die doch nicht so schlimm wäre...

Ich kann inzwischen ganz gut akzeptieren, dass immer wieder mal Schmachter kommen werden, auch in Zukunft. Ich habe in den letzten Monaten so vielen Schmachtern widerstanden, dass mir das keine Angst mehr macht. Ich glaube, der größte Verdienst dieses Forums ist für mich, dass ich mir an diesem Punkt keine Illusionen mache und dass ich (hoffentlich...) niemals auf diese Eine reinfallen werde.

Poolparty war an Tag 250. Nächster Halt: Ballonfahrt an Tag 300. Schaffen wir auch! Und dann ist in der Ferne schon das erste rauchfrei vollendete Jahr in Sicht - huiuiui, da wird mir glatt ein bisschen schwindelig. Nee, lieber erstmal weiter Tag für Tag.

Bin gespannt, ob sich doch noch jemand aus dem März-Zug meldet. Wo seid ihr alle?

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
Jani

Verfasst am: 09. 12. 2021, 21:15
docrox
docrox
Dabei seit: 16. 03. 2021
Rauchfrei seit: 554 Tagen
Beiträge: 80 Beiträge

Hi Jani!!

Schön von dir zu lesen!!! Ich war in letzter Zeit auch eher selten im Forum, schau aber hin und wieder vorbei um zu sehen wie es unserem Zug und den übrigen Mitstreitern in den anderen Zügen geht! Wenn ich mir die November und Dezember Züge anschau merk ich erst mal wieder was wir schon alles geschafft haben und wie furchtbar die Zeit stellenweise war! Wir können stolz auf uns sein!!! Nichtsdestoweniger müssen wir weiter auf der Hut sein, der Teufel ist nicht weg, er schläft nur… hin und wieder lässt er sich bei mir schon doch noch blicken, meist zwar nur kurz, dafür aber richtig heftig!! Was schon Wahnsinn ist, ich glaub die Lust zu rauchen wird nie vergehen, sie ist mal mehr mal weniger ausgeprägt, meist nicht merklich, hin und wieder aber doch erschreckend stark! Naja, wie du schon sagtest, es geht langsam Schritt für Schritt…

Ach und Danke für deine Glückwünsche, wann war denn Poolparty?

Liebe Grüße an alle die noch da sind!!

Michl

Verfasst am: 01. 12. 2021, 20:52
janipiep
janipiep
Dabei seit: 02. 03. 2021
Rauchfrei seit: 573 Tagen
Beiträge: 496 Beiträge

Hey, da war ein Lebenszeichen im Märzzug und ich hab es nicht mitbekommen!

Hi Michl,

ich bin noch da. Natürlich auch längst nicht mehr so intensiv wie am Anfang, aber irgendwie schon regelmäßig. Zumindest les ich ganz gerne mal die neuesten Beiträge von der Startseite.

Stimmt dein rauchfrei-Zähler noch? Dann meinen herzlichsten Glückwunsch nachträglich zur Poolparty!



Viele liebe Grüße an dich und an alle anderen, die hier vielleicht ohne zu schreiben ab und zu mal reingucken.

Und ansonsten geht es Schritt für Schritt weiter Richtung Rauchfreiheit.

Alles Liebe
Jani

Verfasst am: 24. 11. 2021, 00:10
docrox
docrox
Dabei seit: 16. 03. 2021
Rauchfrei seit: 554 Tagen
Beiträge: 80 Beiträge

Oh weh…. Letzter Beitrag in unserem Zug aus August?!? Ist noch jemand auf der Reise dabei oder sind alle schon ausgestiegen? Wie gehts denen, die noch an Bord sind? Wir sollten unseren Zug mal wieder etwas aufleben lassen!