Ich will es schaffen

Verfasst am: 23. 08. 2019, 22:13
Piet
Piet
Dabei seit: 07. 04. 2011
Rauchfrei seit: 4167 Tagen
Beiträge: 1147 Beiträge

Hallo Karin
Du bringst es auf den Punkt, sind wir froh es geschafft zu haben. Içh genieße diese Freiheit.
LG
Piet

Verfasst am: 22. 08. 2019, 20:01
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 20. 08. 2019, 17:52
Biernixe
Biernixe
Dabei seit: 20. 08. 2019
Rauchfrei seit:
Beiträge: 7 Beiträge

Hallo leseule.

Da gibt hier keine selbsthilfegruppen. Foren sind alle tot.
Ich konsumiere ganzen Tag keinen Alkohol. Wenn ich fahren muss sowieso nicht.
Erst abends, wenn mein Partner im Bett ist. Dann trink ich mich "müde"

Verfasst am: 14. 08. 2019, 20:51
Fritzilein
Fritzilein
Dabei seit: 01. 06. 2019
Rauchfrei seit: 665 Tagen
Beiträge: 1075 Beiträge

Danke für deinen Besuch und die lieben Worte. Das mit deiner Freundin tut mir sehr leid. Ich kann es dir nachfühlen. Meine starb mit 27 Jahren im Jahr 2000

Deine Art aufzuhören kenne ich. Hatte noch 4 Wochen eine volle Schachtel hier. Hab sie dann verschenkt als ich mir ziemlich sicher war,dass ich nicht wieder anfange. Ich finde alles is erlaubt was hilft.

Verfasst am: 13. 08. 2019, 16:49
Fritzilein
Fritzilein
Dabei seit: 01. 06. 2019
Rauchfrei seit: 665 Tagen
Beiträge: 1075 Beiträge

Liebe leseeule,

Danke an dich für deine Worte,die vielen von uns die Hoffnung gibt durchzuhalten.

Manchmal echt nich einfach.

Verfasst am: 13. 08. 2019, 16:42
rauchfrei-lotse-meikel
rauchfrei-lotse-meikel
Dabei seit: 02. 07. 2013
Rauchfrei seit: 3316 Tagen
Beiträge: 3462 Beiträge

Liebe Karin,

ich gratuliere dir auf das Herzlichste zu deiner Konstanz und deiner Kontinuität, mit der du deinen Weg gehst. Nein, die Vorteile des Nichtmehrrauchens sind einfach so gewaltig, dass es einen Weg zurück, in die Un-Abhängigkeit, für uns nicht geben wird!
Gelegentlich gerate ich auch heute noch ab und zu in eine Situation, in der ich aus der Erinnerung auf den Gedanken komme: "Meiki, früher hättest du jetzt eine geraucht." Mehr ist es aber auch nicht.

Ja, der Freiraum der rauchenden Mitmenschen wird immer kleiner. Ich finde das gut und richtig. Ich weiß noch, als ich 1984 wegen eines komplizierten Beinbruches im Krankenhaus war, durfte ich tatsächlich im Patientenzimmer rauchen. Heutzutage unvorstellbar...

Schön, Karin, dass du den 'frischen Aufhörern Mut machst, tausend Dank! Mut ist schließlich eine der Energien, die mitzubringen dem Erfolg sehr dienlich ist.

Ich wünsche alles liebe und ich freue mich immer wieder, hier von dir zu lesen.

Herzliche Grüße
schickt dir
der Meikel

Verfasst am: 13. 08. 2019, 16:23
leseeule
leseeule
Themenersteller/in
Dabei seit: 09. 04. 2015
Rauchfrei seit: 2719 Tagen
Beiträge: 1450 Beiträge

Als ich heute von der Arbeit nach Hause gefahren bin kam ein Bericht im Radio dass bei uns in Baden Württemberg das Rauchverbot ausgeweitet werden soll. Ja und ich bin sooo erleichtert und auch dankbar, dass dieses Thema für mich erledigt ist. Alleine der Gedanke wie ich jetzt wieder überlegen müsste, wo und wann ich eine rauchen könnte. Diese Freiheit möchte ich nicht mehr hergeben, sie macht das Leben so viel unkomplizierter. Ich habe 39 Jahre geraucht, nie einen ernsthaften Versuch gemacht aufzuhören.Aber als ich den Entschluss gefasst hatte, hab ich es durchgezogen. Und auch wenn es nicht einfach war ich bin stur geblieben. Und heute einfach nur froh, dass mich diese Debatte ums Rauchverbot nicht mehr betrifft. Also an alle die noch am Anfang stehen oder mit sich hadern, haltet durch, es lohnt sich auf jeden Fall. Liebe Grüße Karin

Verfasst am: 19. 07. 2019, 21:37
Marion5
Marion5
Dabei seit: 02. 11. 2018
Rauchfrei seit: 1375 Tagen
Beiträge: 1422 Beiträge

Liebe Karin,

1600 Tage

hast du heute geschafft! Das ist supergrandios!

Herzlichen Glückwunsch

Liebe Grüße
Marion5

Verfasst am: 27. 06. 2019, 12:57
frido
frido
Dabei seit: 08. 08. 2017
Rauchfrei seit: 1831 Tagen
Beiträge: 5023 Beiträge

Liebe Karin,
ich komme etwas spät!
Aber für ein Dankeschön ist es nie zu spät.
Deine guten Wünsche und für meinen Mann sind angekommen.
Es geht ihm und auch mir wieder gut.
Die Situation hat sich entspannt, rauchen ist nicht.
Nicht zuletzt auch wegen deiner Hilfe.
Alles Gute für Dich und liebe Grüße schickt Dir
Herta

Verfasst am: 30. 05. 2019, 13:50
Marion5
Marion5
Dabei seit: 02. 11. 2018
Rauchfrei seit: 1375 Tagen
Beiträge: 1422 Beiträge

Hallo Karin, liebe Leseeule!
Du kannst heute auf 1550 rauchfreie Tage zurückblicken. Da möchte ich mal herzlich gratulieren. Freue mich immer von dir zu lesen.
Wünsche dir einen schönen Feiertag
Marion5