Ich bin die Neue.....

Verfasst am: 28. 07. 2022, 08:24
Filia 1
Filia 1
Themenersteller/in
Dabei seit: 26. 07. 2022
Rauchfrei seit: 66 Tagen
Beiträge: 9 Beiträge

Danke Hanni!
Ich fahre gern Rad. Und das jetzt immer öfter!

Verfasst am: 28. 07. 2022, 07:51
hanni0
hanni0
Dabei seit: 17. 02. 2022
Rauchfrei seit: 202 Tagen
Beiträge: 489 Beiträge

Guten Morgen CyraCo, Filia und Hulda!

Wie schön, ihr seid Rauchfrei-Drillinge!

liche Glückwünsche zu 2 geschafften rauchfreien Tagen!

Denkt bei "Schmacht-Attacken" an die 4 A-Tipps: Aufschieben, Ausweichen, Abhauen, Ablenken

https://rauchfrei-info.de/aufhoeren/tipps-fuer-ihren-rauchstopp/tipps-bei-verlangensattacken/

Mir hat immer geholfen: Raus in die Natur; ein Spaziergang wirkt "Wunder"!







Ich drücke euch die Daumen und wünsche euch viel "Sturheit"!

Schritt für Schritt! - Der Weg ist das Ziel!



Hanni

Verfasst am: 27. 07. 2022, 22:59
Filia 1
Filia 1
Themenersteller/in
Dabei seit: 26. 07. 2022
Rauchfrei seit: 66 Tagen
Beiträge: 9 Beiträge

Zitiert von: Petra_NMS
Guten Morgen CyraCo, Filia und Hulda,

Tag eins ist geschafft! Tschakka! Der erste wichtige Schritt in Richtung rauchfreies Leben ist getan

Ich wünsche Euch viel Erfolg Mit Mut und Sturheit geht es weiter . . .

VG Petra


Danke für deine Wünsche!
2 Tage, 2 Stunden und 32 Minuten…. Es kann nur besser werden!

Verfasst am: 27. 07. 2022, 08:11
Petra_NMS
Petra_NMS
Dabei seit: 03. 01. 2020
Rauchfrei seit: 1002 Tagen
Beiträge: 2432 Beiträge

Guten Morgen CyraCo, Filia und Hulda,

Tag eins ist geschafft! Tschakka! Der erste wichtige Schritt in Richtung rauchfreies Leben ist getan

Ich wünsche Euch viel Erfolg Mit Mut und Sturheit geht es weiter . . .

VG Petra

Verfasst am: 26. 07. 2022, 16:01
Filia 1
Filia 1
Themenersteller/in
Dabei seit: 26. 07. 2022
Rauchfrei seit: 66 Tagen
Beiträge: 9 Beiträge

Zitiert von: Hulda75
Hallo Filia, ihr seid auf keinen Fall allein hier.
Auch ich starte heute.
Hier ein paar Blümchen zur Begrüßung:



Liebe Grüße Hulda


Hallloooo Hulda!
Wie schön!





Verfasst am: 26. 07. 2022, 15:56
Hulda75
Hulda75
Dabei seit: 05. 07. 2022
Rauchfrei seit: 39 Tagen
Beiträge: 7 Beiträge

Hallo Filia, ihr seid auf keinen Fall allein hier.
Auch ich starte heute.
Hier ein paar Blümchen zur Begrüßung:



Liebe Grüße Hulda

Verfasst am: 26. 07. 2022, 14:36
Filia 1
Filia 1
Themenersteller/in
Dabei seit: 26. 07. 2022
Rauchfrei seit: 66 Tagen
Beiträge: 9 Beiträge

Hallo CyraCo,

ich freu‘ mich sehr, dass ich hier unter den ‚alten Hasen‘ nicht so allein dastehe! Ich finde es großartig, dich auch an meiner Seite zu wissen!
Wir stehen das durch!!

Verfasst am: 26. 07. 2022, 14:27
CyraCo
CyraCo
Dabei seit: 26. 07. 2022
Rauchfrei seit: 66 Tagen
Beiträge: 1 Beiträge

Hallo Filia!

Auch ich bin eine von den Neuen

Ich Bon genau wie du auf Heets umgestiegen in der Hoffnung ich würde dadurch aufhören - das isr natürlich nicht passiert. Während eines Klinikaufenthaltes bis vor 5 Wochen, bin ich zurück auf Zigaretten gekommen. Und das leider ganz extrem.

Ich habe vor 30 Minuten meine letzte geraucht und für mich nun wieder den Entschluss gefasst, dass es das war.
Das habe ich zugegebenermaßen schon öfter.

Aber ich möchte endlich durchhalten. Nicht nur meiner Familie zuliebe, sondern auch der Gesundheit wegen.
Einen Ekel habe ich schon lange.

Es mag irrwitzig klingen, aber, dass auch für dich heute der Tag der Tage ist, gibt mir ein wenig Rückhalt und Mut, dass wir das beide schaffen können. Man fühlt sich gleich weniger allein.

Verfasst am: 26. 07. 2022, 13:31
Filia 1
Filia 1
Themenersteller/in
Dabei seit: 26. 07. 2022
Rauchfrei seit: 66 Tagen
Beiträge: 9 Beiträge

Zitiert von: Rosima
Hallo Filia
Gratuliere! gute Entscheidung
Ich habe sehr viele scharfe zuckerfreie Bonbons gelutscht. Die waren in der Lade wo vorher die Zigaretten waren. Und natürlich viel Ablenkung. Da war es schon wichtig mir im Vorhinein eine kleine Sammlung von Tätigkeiten "anzulegen", wo man sofort was auswählen kann. Gartenarbeit und Walken haben mich am besten beruhigt. Die ersten Tage waren nicht ganz einfach aber es geht wirklich darum Stunde um Stunde weiter und weiter rauchfrei zu bleiben. Und jeder Tag ist soooo ein Erfolg. Ich habe auch das Angebot des Rauchfreitelefons genutzt. Das hat mir sehr viel gebracht. Das war echt proffesionelle Hilfe über die schwierigste Zeit.
Ich wünsche dir dass du es durchziehst ... es ist soo ein schönes Gefühl nicht mehr zu rauchen.
Liebe Grüße
Rosima


Danke, Rosima!
Es ist schön zu hören, dass es mit dem Verlangen von Tag zu Tag besser wird.
Ich gehe jeden Tag 20 Min. aufs Laufband und 1x/Woche schwimmen und öfter radfahren. Das Nichtrauchen ist nicht das Einzige, worum ich mich kümmern muss. Abnehmen (Umstellung der Ernährung) bei 1200 kcal muss ich auch. Da passt doch alles zusammen! ;)

Verfasst am: 26. 07. 2022, 11:41
Rosima
Rosima
Dabei seit: 05. 04. 2022
Rauchfrei seit: 220 Tagen
Beiträge: 70 Beiträge

Hallo Filia
Gratuliere! gute Entscheidung
Ich habe sehr viele scharfe zuckerfreie Bonbons gelutscht. Die waren in der Lade wo vorher die Zigaretten waren. Und natürlich viel Ablenkung. Da war es schon wichtig mir im Vorhinein eine kleine Sammlung von Tätigkeiten "anzulegen", wo man sofort was auswählen kann. Gartenarbeit und Walken haben mich am besten beruhigt. Die ersten Tage waren nicht ganz einfach aber es geht wirklich darum Stunde um Stunde weiter und weiter rauchfrei zu bleiben. Und jeder Tag ist soooo ein Erfolg. Ich habe auch das Angebot des Rauchfreitelefons genutzt. Das hat mir sehr viel gebracht. Das war echt proffesionelle Hilfe über die schwierigste Zeit.
Ich wünsche dir dass du es durchziehst ... es ist soo ein schönes Gefühl nicht mehr zu rauchen.
Liebe Grüße
Rosima