Heute rauche ich nicht, weil

Verfasst am: 01. 01. 2017, 11:55
Plänterwäldler
Plänterwäldler
Dabei seit: 12. 09. 2016
Rauchfrei seit: 2208 Tagen
Beiträge: 1992 Beiträge

... ich das neue Jahr so beginnen will wie das alte aufgehört hat:

[color=green]* R * A * U * C * H * F * R * E * I *[/color]

Verfasst am: 31. 12. 2016, 14:01
wicki2303
wicki2303
Dabei seit: 15. 11. 2016
Rauchfrei seit: 2146 Tagen
Beiträge: 81 Beiträge

...ich mich freue, dass ich mir nicht für das neue Jahr vornehmen muss, das Rauchen aufzugeben. Das hab ich zwar noch nie getan, aber dieses Jahr hab ich endlich einen vernünftigen Grund dafür

Verfasst am: 30. 12. 2016, 21:20
Plänterwäldler
Plänterwäldler
Dabei seit: 12. 09. 2016
Rauchfrei seit: 2208 Tagen
Beiträge: 1992 Beiträge

... keine Zigarette der Welt etwas an irrationalen Ängsten ändert, sondern wenn dann nur klarer Verstand.

Verfasst am: 30. 12. 2016, 17:21
helga42
helga42
Dabei seit: 07. 02. 2015
Rauchfrei seit: 2144 Tagen
Beiträge: 556 Beiträge

[color=purple]weil ich - N I C H T - mehr die "süchtige - abhängige - unverbesserliche Person " sein will, die den ganzen Tag pausenlos unter Dampf stehen mußte - und trotzdem ein Blick nach hinten über die Schulter - zu der "alten Zeit" kommt noch vor.......[/color]

Verfasst am: 30. 12. 2016, 15:22
Melko
Melko
Dabei seit: 01. 10. 2016
Rauchfrei seit: 2190 Tagen
Beiträge: 28 Beiträge

Ich nicht vor habe nochmal zu rauchen

Wünsche allen einen guten Start ins Jahr 2017...

Verfasst am: 30. 12. 2016, 13:24
wicki2303
wicki2303
Dabei seit: 15. 11. 2016
Rauchfrei seit: 2146 Tagen
Beiträge: 81 Beiträge

Zitiert von: boerngenju

... ich's immer noch nicht geschafft habe mein Feuerzeug und meine Zigaretten, welche seit 5.11. im bayerischen Gebirge in 'nem Eimer liegen, wieder abzuholen.


Dann hoffen wir mal, dass Du es auch weiterhin nicht schaffst.

Ich rauche heute nicht, weil sonst die bisherige Quälerei völlig umsonst gewesen wäre. Und bald wird es sicher kaum noch Quälerei sein.

Verfasst am: 30. 12. 2016, 07:35
VenezianischerKarneval
VenezianischerKarneval
Dabei seit: 30. 12. 2016
Rauchfrei seit: 2652 Tagen
Beiträge: 4607 Beiträge

Rauchfreiheit für mich bedeutet, um es mit Carlo Karges zu sagen:

"Wer Schmetterlinge lachen hört,
der weiß, wie Wolken schmecken,
der wird im Mondschein ungestört
von Furcht die Nacht entdecken.

Der wird zur Pflanze, wenn er will,
zum Tier, zum Narr, zum Weisen,
und kann in einer Stunde
durchs ganze Weltall reisen.

Er weiß, dass er nichts weiß,
wie alle anderen auch nichts wissen,
nur weiß er, was die anderen
und auch er noch lernen müssen.

Wer in sich fremde Ufer spürt
und Mut hat sich zu recken,
der wird allmählich ungestört
von Furcht sich selbst entdecken."

Dass noch viele Menschen den Mut und die Kraft finden, sich von ihren Süchten zu lösen und ihren Sehnsüchten zu folgen, selbst wenn sie ihnen wie eine Fata Morgana erscheinen, dies wünscht euch Eure Claudia
[color=red]G[/color][color=orange]U[/color][color=purple]T[/color][color=red]E[/color][color=orange]N[/color][color=red]RUTSCH[/color]

Verfasst am: 30. 12. 2016, 07:09
boerni66
boerni66
Dabei seit: 18. 10. 2016
Rauchfrei seit: 2154 Tagen
Beiträge: 166 Beiträge

... ich's immer noch nicht geschafft habe mein Feuerzeug und meine Zigaretten, welche seit 5.11. im bayerischen Gebirge in 'nem Eimer liegen, wieder abzuholen.

Verfasst am: 29. 12. 2016, 22:03
Cerise75
Cerise75
Dabei seit: 19. 10. 2016
Rauchfrei seit: 2166 Tagen
Beiträge: 1455 Beiträge

"igitt" ich zusätzlich zu den anderen tausend Gründen erst das mit dem Rattengift erfahren hab, das soll dabei helfen das der Mist noch mehr abhängig macht "NEIN DANKE"

Verfasst am: 29. 12. 2016, 22:02
boerni66
boerni66
Dabei seit: 18. 10. 2016
Rauchfrei seit: 2154 Tagen
Beiträge: 166 Beiträge

... Daniel, der Plänterwäldler, heute auch nicht raucht.