HALL OF FAME

Verfasst am: 25. 09. 2016, 16:43
vickinik
vickinik
Dabei seit: 02. 03. 2016
Rauchfrei seit: 2504 Tagen
Beiträge: 504 Beiträge

Boooaaaahhh, *schluckundstaun* was ist das denn hier???

Habe gerade das offene Fenster hier entdeckt und bin sprachlos. Hier will ich mich auch verewigen. Meinen goldenen Stern mit meinem Namen habe ich bestellt und einen schönen Platz habe ich mir auch reserviert.

Am 25.01.2017 ziehe ich hier auch ein *beschlossenhab*

Liebe Grüße
Vicki

Verfasst am: 06. 01. 2016, 09:06
hackepeter
hackepeter
Dabei seit: 09. 01. 2008
Rauchfrei seit: 5445 Tagen
Beiträge: 293 Beiträge

Hi Peterle,
schön dass es Dich auch noch gibt.
8 Jahre sind bei mir heute voll, fast 3.000 Tage. Inzwischen bin ich wieder mehr als das halbe Leben rauchfrei. Wie im von Dir erwähnten Marathon - irgendwann kommt der Punkt, wo es einfach so läuft. Wo man keine grossartige Anstrengung mehr reinstecken muss. Bei mir war der relativ früh. Glück gehabt.

Allen die am Anfang des Weges stehen, viel Erfolg und haltet durch. Halbherzige Versuche bringen nichts und kann man sich sparen. Aber wenn man wirklich will, ist es, eigentlich, ganz einfach.

Viele liebe Grüsse, vom oll'n hacky

Verfasst am: 05. 01. 2016, 21:29
renate
renate
Dabei seit: 05. 04. 2011
Rauchfrei seit: 4274 Tagen
Beiträge: 1813 Beiträge

[color=blue] Renate hat am 22. März 2011 um 21:00 Uhr aufgehört zu rauchen,
ist damit schon 1.750 Tage 26 Minuten 51 Sekunden rauchfrei,
hat in dieser Zeit 35.000 Zigaretten nicht geraucht, 7.954,55 Euro gespart.
[/color]

Diese Zahl an nicht gerauchten Zigaretten musste ich einfach mal aufschreiben. Ich kann und will mir den Riesenberg Kippen gar nicht vorstellen. Leider habe ich mir den Ausstieg nie zugetraut, sonst hätte ich viel früher aufgehört.

Ich möchten deshalb allen Aussteigern sagen, dass es sich lohnt und auch zu schaffen ist.

Ich wünsche euch ein frohes rauchfreies Jahr.

Liebe Grüße Renate

Verfasst am: 24. 12. 2015, 11:14
adelelistig
adelelistig
Dabei seit: 12. 10. 2014
Rauchfrei seit: 2981 Tagen
Beiträge: 624 Beiträge

So viel Heimlichkeit …..
Ja - heute ist mein Tag wo ich mich hier hineinwage -
in die grooooßen heiligen Hallen …..
Die 444 ist mit einem Tag Aufschlag geschafft -

Meine eigene Bescherung ist heute mein Eintritt in die heiligen Hallen!

FreuFreuFreu
Prösterchen!

Eure Adele

Verfasst am: 23. 12. 2015, 08:25
bettina-nordlicht
bettina-nordlicht
Dabei seit: 24. 03. 2013
Rauchfrei seit: 3247 Tagen
Beiträge: 152 Beiträge

Guten morgen ihr Lieben,

ich wollte allen eine schöne, besinnliche, ruhige und rauchfreie Weihnachtszeit wünschen.

Ich habe nun schon über 700 Tage keinen Glinmstengel mehr angemacht und es geht mir richtig gut damit ????

Haltet weiter durch und viel Kraft!!!!

Guten Rutsch und lieben Gruß aus dem hohen Norden

Bettina

Verfasst am: 13. 11. 2015, 16:02
banya
banya
Dabei seit: 20. 09. 2013
Rauchfrei seit: 3362 Tagen
Beiträge: 4578 Beiträge

Boaaaahhhhh, liebe Helga.....

da komme ich mir ja ganz klein mit Hut vor.... im Angesicht Deiner ganzen rauchfreien Tage hier....:

[color=red]Ein Hoch auf Dich und Deine nun schon

vier rauchfreien Jahre!
[/color]

Die müssen hier wirklich gebührend gefeiert werden:



Der rote Teppich ist schon ausgerollt und wir stehen alle im Spalier, um Dich hier heute zu begrüßen!

Feier schön! Du bist bestimmt vor lauter Stolz vier Zentimeter weiter Richtung Himmel gewachsen....
(und das ohne Stöckelschuhe mit Absatz!)

Wie ist es denn so nach vier ganzen Jahren in RauchFreiheit?

LG Banya

Verfasst am: 12. 11. 2015, 22:54
Helga
Helga
Dabei seit: 02. 11. 2011
Rauchfrei seit: 4051 Tagen
Beiträge: 566 Beiträge

Hallo,

wollte mich auch mal wieder hier eintragen.
Bin immer noch rauchfrei und superstolz darauf... inzwischen schon 4 Jahre.

Viel Stärke und Durchhaltevermögen wünsche ich den neuen Rauchfreien!!

LG Helga

Verfasst am: 02. 09. 2015, 19:28
peterle
peterle
Themenersteller/in
Dabei seit: 20. 12. 2007
Rauchfrei seit: 5463 Tagen
Beiträge: 1766 Beiträge

Neee, keine Extraklasse !!!!

Die Zeit vergeht von alleine, da muss man nichts für tun. Und mit dem Marathon .... naja .... !?
Ich denke, die meisten hier träumen davon rauchfrei zu sein, wissen aber nicht, ob sie es packen. Rauchfrei zu sein ist ein großes Ziel! Das ist weit weg und schwer zu erreichen. Und so ist es mit dem Marathon auch und jedem anderen großen Ziel.
Zuerst träumt man davon nicht mehr zu rauchen. Man beschäftigt sich damit, findet z. B. diese Seite hier, liest und sieht, dass andere es schaffen - und das ist die überwiegende Mehrheit von denen, die hier regelmäßig posten. Also hat man es hier hauptsächlich mit Menschen zu tun, die es schaffen. Und so wird das Ziel erreichbar, denn die anderen schaffen es ja auch (fast) alle. Warum also sollte man es selbst nicht schaffen?

Und mit dem Marathon ist es genauso. Ich fand es immer schon toll, dass Normalos wie du und ich Marathon laufen und in drei, vier oder fünf Stunden 42,195 km laufen können. Es war aber ein unerreichbares Ziel für mich. Als ich dann mit dem Rauchen aufgehört habe, fing ich an zu laufen. Und dann gings wie oben beschrieben. Ich habe mich damit beschäftigt, es mit Leuten zu tun bekommen, die Halbmarathon und Marathon laufen und dann war es nicht mehr unerreichbar, weil die anderen es ja auch konnten. Irgendwann habe ich dann einen Halbmarathon mitgemacht und ganz passabel geschafft. Dann war klar, dass ich einen Marathon versuche. In Berlin lag das Zeitlimit damals bei 6,5 Stunden. Ich war überzeugt davon, dass ich es in der Zeit auf jeden Fall schaffe. Dann habe ich ein Jahr regelmäßig trainiert und lief die 42 km in 4 Stunden und 44 Minuten.
Sicher könnte ein Großteil der Leute hier ebenso einen Marathon schaffen, wenn sie entsprechend darauf hinarbeiten würden. Mir macht Laufen viel Spaß und dann ist es gar nicht so unwahrscheinlich dass irgendwann ein Marathon angepeilt wird. Also alles ganz normal ... !

Aber trotzdem Danke für die Blumen

Verfasst am: 02. 09. 2015, 13:31
banya
banya
Dabei seit: 20. 09. 2013
Rauchfrei seit: 3362 Tagen
Beiträge: 4578 Beiträge

Ja, Peterle,

das war seinerzeit eine gute Idee von Dir, diesen Thread ins Leben zu rufen und ist es bis heute immer noch
es hat ja lange gedauert, bis ich mich getraut habe, mich hier einzutragen, gerade weil nicht vorgegeben ist, ab wann man diese ehrenwerten Hallen betreten darf, in denen der rote Teppich schon ausgerollt ist....

Schön, dass Du nach so langer Zeit hier und im Chat immer noch wieder vorbei schaust....
mit Deinen nun beinahe schon dreitausend rauchfreien Tagen und Deinen vielen Marathonläufen bist Du ja mehr als ein leuchtendes Beispiel hier ... für Dich müsste eigentlich noch eine Hall of Fame der Extraklasse errichtet werden...
wo bekommen wir nur die Sponsoren dafür her?

LG Banya

Verfasst am: 01. 09. 2015, 22:32
peterle
peterle
Themenersteller/in
Dabei seit: 20. 12. 2007
Rauchfrei seit: 5463 Tagen
Beiträge: 1766 Beiträge

Hallo Leute,

es ist schön mal zu Lesen, was aus diesem Thread geworden ist. Schon sooo viele haben sich hier eingetragen - das ist richtig toll!
Es gab damals keine wirklichen Zahlen wie viele den Ausstieg tatsächlich schaffen. Von ca 3% oder 5% war die Rede beim kalten Entzug (also ohne Hilfsmittel). Das war doch ziemlich wenig. Und ich wollte unbedingt zu diesen paar Prozenten gehören und gehofft, dass man diese Zahlen steigern könne.
Vielleicht schaffen den Ausstieg heute mehr Raucher als Früher. In jedem Fall ist diese Portal dabei sehr hilfreich, wie dieser Thread beweist.

Das ist schön - richtig schön!

Ich wünsche euch allen weiterhin viel Erfolg auf eurem Weg in die Freiheit!

Liebe Grüße,

Peterle