Endlich gestartet

Verfasst am: 24. 09. 2019, 22:55
Valko
Valko
Dabei seit: 23. 08. 2019
Rauchfrei seit: 1197 Tagen
Beiträge: 117 Beiträge

Hallo Sabrina,

auch von mir herzlichen Glückwunsch zu Deinen 30 Tagen "ohne", super Leistung.

Es ist eine große Herausforderung und Belastung, wenn Dein Mann Abendschule neben seiner Arbeit macht. Das ist eine anstrengende Zeit.
Das wird sich aber alles einspielen, ist ja noch frisch. Was macht er denn genau? Seinen Meister?

Hat Dein Mann eigentlich auch geraucht?

Wünsche eine gute Woche Dir und Euch allen!

Es wir nicht geraucht, wir bleiben stur!!!!

Liebe Grüße, Christiane

Verfasst am: 22. 09. 2019, 09:52
Dekoqueensandy
Dekoqueensandy
Dabei seit: 21. 08. 2019
Rauchfrei seit: 1203 Tagen
Beiträge: 519 Beiträge

Morgen mein liebe,
Mir gehts gut. Alles super soweit...
Auch du hast schon wieder Feiertag

4 Wochen geschafft

Wünsch dir weiterhin toi toi toi und freu mich das du so dicht hinter mir bist.

Verfasst am: 20. 09. 2019, 18:34
Valko
Valko
Dabei seit: 23. 08. 2019
Rauchfrei seit: 1197 Tagen
Beiträge: 117 Beiträge

Hallo Sabrina,

danke für Deine Nachricht heute Morgen.
Da hast Du schon wieder eine Hürde geschafft, jetzt findest Du den Geruch schon unangenehm, das ist spitze.

Ich finde auch, jedes Alter der Kinder hat seine schö en und weniger schönen Seiten.

Leider habe ich auch noch kein Konzept gegen die Leere, aber wenn ich daheim in, wollte ich mal das mit der Teezeremonie probieren.

Ich wünsche Dir und Euch allen ein schönes Wochenende,

Liebe Grüße Christiane

Verfasst am: 20. 09. 2019, 18:28
Valko
Valko
Dabei seit: 23. 08. 2019
Rauchfrei seit: 1197 Tagen
Beiträge: 117 Beiträge

Hallo Sandra,
hallo Tom,

toll, dass Ihr beide aufgehört hat zu rauchen.

Der Anfang ist gemacht und der ist immer am schwierigsten.
Wenn Ihr wollt, dann legt Euch im Forum ein eigenes Thema an, dann findet man Euch einfach besser.

Z. B. Forum, dann Thema "Ausstieg", dann ganz nach unten scrollen und ein neues, Euer eigenes Thema aufmachen:ihr könnt es nennen, wie ihr wollt.

Meins heißt z. B. für immer rauchfrei!

Also, vielleicht schreibt ihr mir mal, bis dann,

und heute wird nicht geraucht!!

Liebe Grüße, Christiane

Verfasst am: 20. 09. 2019, 17:16
Fsandra1997
Fsandra1997
Dabei seit: 16. 09. 2019
Rauchfrei seit: 1181 Tagen
Beiträge: 8 Beiträge

Hallo Leute,

Ich bin 22 und habe 8 Jahre lang geraucht nun bin ich 9 Tage rauchfrei, die ersten 3 Tage war es am schlimmsten.
Jetzt finde ich ist das verlangen nicht mehr so stark und tritt seltener auf für auch eine kurze Dauer.
Aber ich denke manchmal ich könnte jetzt einfach eine rauchen und ich würde es auch nicht eklig finden und es fühlt sich dann so an als hätte man die 9 Tage gar nicht erlebt sondern immer geraucht, wenn man die 9 Tage zurückschaut was man da so gemacht hat, kommt es einem lange vor, aber denkt man an die Rauchfreien 9 Tage kommen die einen sehr kurz vor, weil das Verlangen noch so groß ist. Manchmal vergesse ich sogar dass ich nicht mehr rauche und denke jetzt gehe ich und dann ahnein du hast ja aufgehört. Es kommt mir manchmal vor als wenn was fehlt, ich hoffe das vergeht irgendwann, denn ich will mich endlich endgültig frei fühlen ohne Verlangen. Wie lange glaubt ihr wird das dauern?
Ich wünsche euch allen viel Kraft und viel Erfolg beim Durchziehen.

Liebe Grüße,

Sandra

Verfasst am: 20. 09. 2019, 09:38
SchwarzerKrauser49
SchwarzerKrauser49
Dabei seit: 20. 09. 2019
Rauchfrei seit: 1174 Tagen
Beiträge: 1 Beiträge

Moin zusammen! Bin neu hier und hab am Dienstag spontan aufgehört. Nach 32 Jahren Tabak drehen! Heute komme ich wohl ohne Nikotinkaugummi aus. Gestern hatte ich teilweise rasende Kopfschmerzen

Eigentlich habe ich immer gerne geraucht und vor allem gerne "gedreht" mit dem Tabak aus der Ledertasche. Letztes Wochenende dann stark erkältet und teilweise keine Luft mehr bekommen und dachte ich brauch Sauerstoff, Das war dann mein K.O. Bin motiviert und positiv gestimmt den Neuanfang hinzubekommen!

Liebe Grüße an alle und haltet durch!

Tom aus Lübeck

Verfasst am: 20. 09. 2019, 09:10
Valko
Valko
Dabei seit: 23. 08. 2019
Rauchfrei seit: 1197 Tagen
Beiträge: 117 Beiträge

Guten Morgen Zusammen,
Guten Morgen Sabrina,

langsam aber sicher geht's bei Dir Richtung 1 Monat rauchfrei.
Wie fühlst Du Dich, könntest Du die "leere Zeit" füllen?

Wie waren Deine Abende, wenn Dein Mann nicht daheim war?

Jedenfalls machst Du das richtig gut, jeder der Kinder hat, weiß, wie stressig es ist und dann stur zu bleiben, ist eine super Leistung

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,

Christiane

Verfasst am: 19. 09. 2019, 08:28
Nomade
Nomade
Dabei seit: 02. 09. 2017
Rauchfrei seit: 1921 Tagen
Beiträge: 3630 Beiträge

Moin Sabrina,

hey - heute hast Du schon die halbe Blümchenwiese geschafft - Gratulation!

Ich möchte mich mal für die Meditationsübungen bedanken - finde ich toll, daß Du sie hier reingestellt hast

Übrigens klasse, daß Du gerade jetzt aufgehört hast zu rauchen - bevor Deine Kleine so richtig realisiert, was Ambach ist - im Moment ist sie sehr auf sich konzentriert und Du hast die Chance, daß sie Dein vorheriges Rauchen noch gar nicht bewußt wahrgenommen hat....

ZurTrotzphase.... wart mal die Pubertät ab.... sehnst Dich dann vielleicht nach ersterer zurück.... :

Alles Gute für Dich, für Euch, für Deinen weiteren rauchfreien Weg
gewünscht
vonne Nomade

Verfasst am: 18. 09. 2019, 21:04
Valko
Valko
Dabei seit: 23. 08. 2019
Rauchfrei seit: 1197 Tagen
Beiträge: 117 Beiträge

Hallo Sabrina,
hallo Zusammen,

das ist doch super, dass alles so gut geklappt hat, gestern Abend, hast nicht geraucht, einfach megastark.!!!

Hole Dir Unterstützung so oft es geht, das entlastet und Du hast wieder mehr Kraft für die Kleine und alles andere, insbesondere im Moment bei Dir der Entzug.

Danke für die weitere Meditationsübung, werde ich auch noch ausprobieren.

Kann ich auch vor der Arbeit noch schnell machen, soviel Zeit brauche ich da gar nicht.

Mir geht's sonst sehr gut, habe aber auch gerade gar keinen Stress im Urlaub. Leider nasche ich sehr viel, gefällt mir gar nicht, aber packe es gerade nicht.

Schönen Abend und wir bleiben stur!!!

Grüße Christiane

Verfasst am: 18. 09. 2019, 15:06
Valko
Valko
Dabei seit: 23. 08. 2019
Rauchfrei seit: 1197 Tagen
Beiträge: 117 Beiträge

Hallo Sabrina,

da muss ich Ronny zustimmen, Kinder sind etwas wunderschönes und ich bin froh, dass ich sie habe.
Jetzt sind sie 22 und 20! Als sie noch klein waren, war ich teilweise auch ganz schön gestresst. Wir wohnen weit weg von unseren Eltern und mein Mann hat viel gearbeitet, so dass ich immer allein mit den Kindern war.

Deshalb kann ich das gut nachvollziehen, dass man da Lust auf Zigaretten hat..

Aber Du bist stark und schaffst das.

Wie ist es Dir gestern Abend ergangen??

Liebe Grüße, Christiane