August 22 - Start frei, in ein rauchfreies Leben.

Verfasst am: 17. 09. 2022, 18:36
Demi53
Demi53
Dabei seit: 14. 02. 2022
Rauchfrei seit: 27 Tagen
Beiträge: 118 Beiträge

Juhu ! Nils hat die fünfte
Schnapszahl !

55 Tagen FREIHEIT !



Verfasst am: 17. 09. 2022, 18:26
Demi53
Demi53
Dabei seit: 14. 02. 2022
Rauchfrei seit: 27 Tagen
Beiträge: 118 Beiträge

Hallo Senifor,

wie lange es dauert haben
nicht gesagt..

Lt. Hildegard von Bingen…

Wie der Dinkel die gute Stimmung und die Heilung beeinflussen

�Dinkel enthält Tryptophan, das Ausgangsmaterial für die Glücks- und Heilungshormone Serotonin, Dopamin, Phenylalanin. Diese Hormone und Neurotransmitter werden durch den Einfluss der 35 seelischen Charakterstärken im menschlichen Mikrobiom produziert.
Glücks- und Heilungshormone gelangen über den Vagusnerv an sämtliche Organe und Körperzellen, wo sie Regeneration und Heilung verursachen.� Insbesondere das menschliche Mikrobiom wird aktiviert, wodurch die Hormon- und Neurotransmitterproduktion, die Selbstheilung und die Abwehrkräfte angeregt und gestärkt werden….

Habe erst angefangen Dinkel zu essen…

Lg Demi

Verfasst am: 17. 09. 2022, 17:27
Senifor
Senifor
Dabei seit: 19. 06. 2020
Rauchfrei seit: 57 Tagen
Beiträge: 282 Beiträge

Ah, da seid ihr ja alle

@Bochow Das klingt doch schon mal gut. Sich viel um sich kümmern, Dinge tun, die einem gut tun, neue Hobbys aufbauen etc .... finde, das ist eine gute Strategie. Glückwunsch zu den 3 Tagen.

@Demi das klingt ja ganz schön anstrengend. Ich hoffe sehr, dass es dir hilft. Haben die auch gesagt, wann sich eine Besserung einstellen sollte ? Ich drück Dir die Daumen.

@Nils danke schön, ja morgen ist die Blümchenwiese da, dann geht es auf zur Keksdose

Danke euch, dass ihr an die 7 Wochen gedacht hattet. Ich war schon bei morgen mit den 50 Tagen

LG und lasst es euch gut gehen.

Senifor

Verfasst am: 17. 09. 2022, 17:26
NilsF
NilsF
Dabei seit: 27. 07. 2022
Rauchfrei seit: 63 Tagen
Beiträge: 69 Beiträge

Hey Bochow...

Genau so machst Du das richtig: Sei auf jeden Fall stolz auf Dich, das kannst Du nämlich auch sein!!

Du schaffst das, step by step, lenk Dich ab...
Wenn der Jieper kommt, greife ich gerne mal zu verschiedenen Nüssen und Kernen, Walnuss, Cashew, Kürbis usw. War hier im Faden schon mal ein Thema

LG, Nils

Verfasst am: 17. 09. 2022, 17:10
Bochow
Bochow
Dabei seit: 11. 09. 2022
Rauchfrei seit: 10 Tagen
Beiträge: 7 Beiträge

Hallöchen,
bin jetzt schon etwas stolz auf mich, dass ich den dritten Tag ohne rauchen geschafft habe.
Ich werde die nächsten Tage auf jeden Fall viel für mich tun und soweit es möglich ist Stress aus dem Weg gehen.
Lesen,Handarbeit, Malen und spazieren gehen steht auf meiner To-do-Liste.
Danke,dass ihr mich so herzlich Willkommen heißt.

Verfasst am: 17. 09. 2022, 17:10
Demi53
Demi53
Dabei seit: 14. 02. 2022
Rauchfrei seit: 27 Tagen
Beiträge: 118 Beiträge

Herzlich willkommen Bochow !

Wie geht es dir am Tag 3 ?

Hast du Schwierigkeiten ?

Du kannst hier schreiben und
fluchen

Wir verstehen das sehr gut !

Lg Demi

Heute rauchen wir nicht!

Verfasst am: 17. 09. 2022, 17:05
Linda63
Linda63
Dabei seit: 02. 09. 2022
Rauchfrei seit: 23 Tagen
Beiträge: 55 Beiträge

@ Demi: danke für den Aderlassbericht.
Ruhe dich gut aus.
Ich wünsche euch noch ein schönes WE, hier regnet es gerade junge Hunde.

Verfasst am: 17. 09. 2022, 17:00
Demi53
Demi53
Dabei seit: 14. 02. 2022
Rauchfrei seit: 27 Tagen
Beiträge: 118 Beiträge

Hallo Senifor,

gratuliere zu 7 Wochen

FREIHEIT !

Morgen erreichst Du die

Blümchenwiese…Yes !





Lg Demi

Verfasst am: 17. 09. 2022, 16:58
NilsF
NilsF
Dabei seit: 27. 07. 2022
Rauchfrei seit: 63 Tagen
Beiträge: 69 Beiträge

Moin zusammen...

Schön, dass Ihr alle noch dabei und guten Mutes seid.

Wilkommen Bochow, ich kann Dir zu Deiner Entscheidung nur gratulieren, Du wirst sehr schnell merken, wie Dein Körper sich erholt und mit den Entzugserscheinungen kommst Du bestimmt klar. Einfach Schritt für Schritt, Tag für Tag, nicht zu weit voraus denken! Wenn der Schmacht kommt , denk einfach an all das, was Du schon geschafft hast.


Ela, am Mittwoch stoßen wir auf Dich an...

Senifor hat die 7 Wochen geschafft und Morgen ...???!!!

Hey Demi , erhol Dich erstmal, melde Dich halt, wenn Du wieder fit bist und Kaffee trinken darfst

Schönes Wochenende noch, jeder Tag ohne Kippe ist ein guter Tag

LG

Verfasst am: 17. 09. 2022, 16:30
Demi53
Demi53
Dabei seit: 14. 02. 2022
Rauchfrei seit: 27 Tagen
Beiträge: 118 Beiträge

Hallo ihr Lieben,

nun melde ich mich wieder…
War nur extrem müde weil ich
kein Kaffee trinken darf…
Internet und Fernsehen sollte
ich auch meiden.
Der Aderlass lief unspektakulär…Mir ist nicht
schlecht geworden…Durfte ab
Mitternacht nichts mehr trinken und essen, in der Früh
sogar auch nicht die Zähne putzen…Drei Venen standen zur Verfügung…Kopfader - wird hauptsächlich bei Beschwerden im Kopf verwendet, Mittelader - Herz, Lunge oder Magen und Darm,
Leberader…Die ideale Vene lässt sich einfach ertasten, da diese die meiste Spannung aufweist…Ratet mal was bei mir ausgesucht wurde…Genau die Mittelader… Um die optimale Blut Neubildung zu erreichen muss ich eine Woche hauptsächlich Dinkel essen…Brot, Reis, Teigwaren…
Viele Sachen sind verboten, sogar frisches Obst und manche Gemüse…
Tja, ich schaffe das! Hauptsache es bringt mir was und der Körper sich regeneriert …Am Montag erfahre ich mehr…Sichtbefund
des Blutes, Therapievorschläge…War eine Erfahrung wert und soll helfen bei Blutdruck und gegen Herzinfarkt auch…
Bin gespannt…

Lg Demi

Heute rauchen wir nicht !