Auf die Plätze fertig los

Verfasst am: 11. 03. 2020, 07:53
Bolando
Bolando
Dabei seit: 14. 09. 2018
Rauchfrei seit: 1621 Tagen
Beiträge: 2213 Beiträge

Hallo Ichkannes,
das tut mir leid, dass du nicht rauchfrei geblieben bist und es tut mir auch leid, dass du nun solche gesundheitlichen Probleme hast. Aber immerhin bist du wieder hierher gekommem. Willkommen zurück. Nicht zu rauchen kann deinen Blutdruck etwas zu senken helfen. Schlagartig heilen wird dich das nicht. Aber auf längere Sicht ist es bestimmt viel besser für dich. Also schön durchhalten, achtsam und stur. Jeder kann es schaffen, du auch.
Viele Grüße
Bolando

PS
Schau doch mal in den März-Zug rein
Forum Gemeinsam aussteigen - die „Monatszüge" März 2020 - Wer fährt mit?
direkter Link:
http://www.rauchfrei-info.de/community/forum/?tx_mmforum_pi1%5Baction%5D=list_post&tx_mmforum_pi1%5Btid%5D=8860&cHash=0b753dc2a02de02ab82f4730f16c2c08

Verfasst am: 10. 03. 2020, 17:49
Ichkannes
Ichkannes
Themenersteller/in
Dabei seit: 06. 09. 2019
Rauchfrei seit: 880 Tagen
Beiträge: 8 Beiträge

Nun ich melde mich mal zurück. Natürlich hab ich es nicht geschafft mit dem Glimmstängel aufzuhören. Aber gestern hatte ich ein aha Erlebnis das mich nachdenklich gemacht hat. Ich war arbeiten und fühlte mich plötzlich nicht mehr so toll. Kopfschmerzen , Druck auf den Ohren , Schwindel etc. Ein Kollege hat mich geschnappt und mich ins Krankenhaus Notaufnahme gebracht denn ich traute mir Autofahren selbst nicht mehr zu. Ich hab geschildert was für Symptome ich habe wurde dann reingebeten kurz um den Blutdruck zu kontrollieren. Natürlich way up high. Ich sollte das abklären lassen aber locker 3 Stunden Wartezeit. Dann haben sie mir Kontakt zu einer Notfallpraxis hergestellt wo ich gleich vorbei kommen könnte. Also dahingefahren . Da wurde ein EKG geschrieben. Ohne Befund. Trotzdem noch ein hohen Blutdruck . Nur Kopfschmerzen , Übelkeit . Da bekomme ich jetzt nächste Woche ein Langzeit Blutdruck Messung gemacht. Und habe jetzt ein Blutdruck Medikament verschrieben bekommen. An mir nagt das ganz schön. Auch wir haben den komischen Coronavirus bei uns und man wird danach immer gefragt auch im Krankenhaus die erste Frage . Habe mich gestern Abend mit meinem Hausarzt in Verbindung gesetzt und er hat die Dosis nochmal angepasst und ihm vertraue ich . Vor allem es war am letzten Freitag auch schon so , aus heiterem Himmel Probleme mit dem Blutdruck damals daheim gemessen. Da die Abstände kleiner werden komm ich schon ins grübeln. Werde es jetzt ernsthaft versuchen die Zigaretten wegzulassen.
Bis dann Ichkannes

Verfasst am: 10. 02. 2020, 22:06
Adamul
Adamul
Dabei seit: 28. 10. 2019
Rauchfrei seit: 634 Tagen
Beiträge: 1390 Beiträge

Liebe Ichkannes!
5 Tage!
Das ist prima! Ich gratuliere dir.

Heute hatte ich Chorprobe, immer Montags.
Das Singen bereitet mir Freude,
meine MitsängerInnen sind nett.
Heute gab es sogar Sekt,
weil jemand Geburtstag hatte.

Viele liebe Grüße
Uli

Verfasst am: 05. 02. 2020, 17:54
Adamul
Adamul
Dabei seit: 28. 10. 2019
Rauchfrei seit: 634 Tagen
Beiträge: 1390 Beiträge

Liebe Ichkannes!
Heute ist dein erster Tag.
Ich wünsche dir viel Erfolg.
Du willst es, also kannst du es auch.
Glaube an dich. Keine Zweifel.

Viele Grüße
Uli

Verfasst am: 01. 02. 2020, 17:58
Bleibenlasser
Bleibenlasser
Dabei seit: 22. 11. 2019
Rauchfrei seit: 1039 Tagen
Beiträge: 219 Beiträge

Sieh es so:
Die „anderen“ Raucher, die DÜRFEN nicht weiterrauchen, die MÜSSEN.
Weil sie im Gegensatz zu einem Nicht(mehr)raucher noch immer im Kreislauf der Nikotinabhängigkeit feststecken.

Und deine Familie: sprich DU es an, kommuniziere was in dir vorgeht, mach sie zu deinen Verbündeten und Helfern und Aufpassern und Motivatoren.

Übrigens: „kaum rauchen“ ist immer noch rauchen. Bisschen schwanger geht auch nicht.
Wir Süchtigen können nur ganz oder gar nicht.
Was davon wählst du?

Verfasst am: 01. 02. 2020, 12:22
Bolando
Bolando
Dabei seit: 14. 09. 2018
Rauchfrei seit: 1621 Tagen
Beiträge: 2213 Beiträge

Zitiert von: Ichkannes

-> Mein Mann und Kids haben nichts gesagt aber sie dachten sich sicherlich ...
-> warum rauchen die weiter und ich soll aufhören??


Die Anderen, die Anderen ... wieso die Anderen? Mache dir klar was DU willst. Und dann lass die Anderen denken, rauchen oder sonst etwas.
LG Bolando

Verfasst am: 01. 02. 2020, 12:00
Sulalu
Sulalu
Dabei seit: 18. 11. 2019
Rauchfrei seit: 1018 Tagen
Beiträge: 1688 Beiträge

Hallo liebe Ichkannes,

warum???
Diese Frage solltest Du aber zwingend für dich mit Gesundheit beantworten. Pro Ziggi 4800 Giftstoffe und das Passivrauchen ist für Deine Kinder auch nicht wirklich gesund.

Schmeiß die Sargnägel in den Müll - da gibt´s nix, hinter dem Du hertrauern musst außer Qualm, Teer und Gift zur Freude des Krebses, der Arterienverkalkung und der Atemnot usw......

Wenn Du Dir das alles wünschst dann weiterhin frohen zufriedenes Rauchen

Liebe Grüsse
Sulalu

Verfasst am: 31. 01. 2020, 16:37
Ichkannes
Ichkannes
Themenersteller/in
Dabei seit: 06. 09. 2019
Rauchfrei seit: 880 Tagen
Beiträge: 8 Beiträge

So ich melde mich zurück....NEIN ich habe es nicht geschafft standhaft zu bleiben . Am ersten Arbeitstag da ging es noch da hab ich kaum geraucht und nun voll zurück und ich finde es ist sogar mehr als vor dem Weihnachtsurlaub.
Mein Mann und Kids haben nichts gesagt aber sie dachten sich sicherlich hmm wieder nicht geschafft.
Ich mag ja auch auf der einen Seite aufhören, aber irgendwie wenn alle weiter rauchen denk ich immer warum rauchen die weiter und ich soll aufhören??
Vielleicht denke ich zu kompliziert und sollte es einfach tun.

Lg Ichkannes

Verfasst am: 11. 01. 2020, 19:19
Adamul
Adamul
Dabei seit: 28. 10. 2019
Rauchfrei seit: 634 Tagen
Beiträge: 1390 Beiträge

Guten Abend Ichkannes!
10 Tage Rauchfreiheit!
Damit bist du zweistellig.
Ich gratuliere dir herzlich.

Schreib doch mal, wie es dir geht.
Im Moment müsste es etwas leichter sein.

Ein entspanntes Wochenende!
Viele Grüße
Uli

Verfasst am: 08. 01. 2020, 16:40
Dorolinchen
Dorolinchen
Dabei seit: 21. 11. 2019
Rauchfrei seit: 979 Tagen
Beiträge: 615 Beiträge

Hi Ichkannes, 1 Woche ohne blauen Dunst ist super.Glückwunsch und weiter gehts