Ablenken von der Sucht: Ideensammlung

Verfasst am: 20. 10. 2012, 12:30
NightRaven
NightRaven
Dabei seit: 27. 09. 2012
Rauchfrei seit: 3563 Tagen
Beiträge: 112 Beiträge

Hallo

ich finde alle sollte sich den Link bzw das Video mal ankucken ist echt sehenswert

und ein Dankeschön an Old Jacky

Zitiert von:
ich hoffe mal das dies hier nicht gegen irgendwelche urheberrechte verstösst. ich finde das video aber so was von klasse und so simpel erklärt.
genau so funktioniert das mit dem schei....... typen da in unserem kopf :

http://www.youtube.com/watch?v=OJ4xIevrqlw

Für Raucher und solche die endlich von der Droge weg wollen. aber auch für solche die in zukunft rauchfrei bleiben wollen !

gruss
old jacky


Liebe Grüsse
NightRaven

Verfasst am: 07. 10. 2012, 11:29
NightRaven
NightRaven
Dabei seit: 27. 09. 2012
Rauchfrei seit: 3563 Tagen
Beiträge: 112 Beiträge

Hallo Alle

ich dacht ich lass euch mal den Link hier

für alle die noch Zweifel haben ob das Rauchen aufhören das richtige war oder ist !!

Als bei mir hat der Artikel richtig geholfen war wie ne Initialerfahrung

Der ist von dem Deutschen Krebsforschungszentrum ist echt interessant und furchterregend
erklärungen sind in den pdf's auf der Seite

http://www.dkfz.de/de/tabakkontrolle/PITOC_Zusatzstoffe_in_Tabakprodukten.html

Liebe Grüsse
NightRaven

Verfasst am: 02. 10. 2012, 23:58
radieschen
radieschen
Dabei seit: 29. 09. 2012
Rauchfrei seit:
Beiträge: 22 Beiträge

Hallo Ihr alle,
ich werde morgen alle eure Anregungen beherzigen und anfangen unseren unerzogenen Hund zu erziehen, meine Schränke aufzuräumen und egal was- den Feiertag nutzen- meine Stimme, die im Moment komplett weg ist schonen und nicht mehr rauchen, Tag 1 wird zu schaffen sein

Verfasst am: 28. 07. 2012, 15:46
rauchfrei-team
rauchfrei-team
Themenersteller/in
Dabei seit: 07. 07. 2011
Rauchfrei seit:
Beiträge: 1164 Beiträge

Zitiert von: Ela

War diese Ideensammlung früher nicht mal fest auf Seite 1?
Mir hat sie damals gut gefallen und sehr geholfen! Vielleicht findet der ein oder andere hier auch noch ein paar nützliche Anregungen im Kampf gegen den doofen


Hallo Ela,

wir haben diesen Thread wieder oben fixiert, damit er für alle Forumsmitglieder leicht zu finden ist. Sollte er in Zukunft wenig besucht werden, könnte es sein, dass wir die Fixierung wieder lösen.

Herzliche Grüße,
Ihr Team von Rauchfrei-info.de

Verfasst am: 27. 07. 2012, 21:06
Ela
Ela
Dabei seit: 07. 01. 2012
Rauchfrei seit: 3816 Tagen
Beiträge: 144 Beiträge

War diese Ideensammlung früher nicht mal fest auf Seite 1?
Mir hat sie damals gut gefallen und sehr geholfen! Vielleicht findet der ein oder andere hier auch noch ein paar nützliche Anregungen im Kampf gegen den doofen

Verfasst am: 21. 03. 2012, 09:14
Heulsuse
Heulsuse
Dabei seit: 10. 11. 2011
Rauchfrei seit: 3892 Tagen
Beiträge: 86 Beiträge

Immer dran denken, Raucher stinken fürchterlich aus dem Mund. Egal, wie viele Kaugummis gekaut werden, das ist wie mit Knoblauch. Ist mir früher nie aufgefallen.

Also, wollt ihr, dass sich euer Gegenüber ekelt? Ich nicht mehr, ganz sicher!!!

Verfasst am: 08. 03. 2012, 18:47
tata2012
tata2012
Dabei seit: 24. 02. 2012
Rauchfrei seit:
Beiträge: 47 Beiträge

Sich einfach nur vor Augen führen:

So. Ich will jezt eine rauchen. Ok. Aber was dann? Ehe ich mich versehe, bin ich wieder in diesem Sumpf drin. Will ich das? Nö. Will ich mein ganzes Leben weiter rauchen? Nö. Dann muss ich wieder aufhören. Will ich dann noch einmal durch den Entzug? Nö.

Glaubt mir, in diesem Moment vergeht einem der Appetit auf "nur eine"!

LG, Tata

Verfasst am: 02. 03. 2012, 17:33
Raeucherware
Raeucherware
Dabei seit: 18. 01. 2012
Rauchfrei seit:
Beiträge: 177 Beiträge

Wer das Telefonieren nur mit rauchen kennt:

Block nehmen und kritzeln nebenher.

Verfasst am: 02. 03. 2012, 12:43
SanWP
SanWP
Dabei seit: 01. 03. 2012
Rauchfrei seit:
Beiträge: 23 Beiträge

Ein paar Ideen die ich so habe wie ich wohl meine ersten rauchfreien Tage verbringen werde:

Lange Spaziergänge machen, eventuell auch eine grössere Einkaufsstrasse besuchen, durch diverse Geschäfte bummeln.. auch ein Shopingcenter wäre eine idee (all das kann man, muss man aber nicht alleine machen)

Aufräumen, Putzen, Wohnungseinrichtung umstellen bzw umräumen, eventuell auch ein paar neue Sachen besorgen..

Viel Trinken & alle 5 Minuten aufs WC laufen (jaja auch dabei vergeht die Zeit)

Dann natürlich noch Rauchfrei-Forum (oder auch Foren), andere Internetaktivitäten, Festplatte ausmisten..

Arbeiten muss man ja auch noch...
Es gibt jede Menge zu tun.. vielleicht findet auch sonst jemand hier die ein oder andere Anregung

Verfasst am: 27. 02. 2012, 18:38
tata2012
tata2012
Dabei seit: 24. 02. 2012
Rauchfrei seit:
Beiträge: 47 Beiträge

Hallo Ihr lieben!

auch von mir ein Tipp:

Aqua-Jogging!

Es ist sehr gelenkschonend aber sehr kräfteraubend! Man atmet sehr tief, kommt schnell aus der Puste - und schüttet Glückshormone aus!

LG,

Tata