Ablenken von der Sucht: Ideensammlung

Verfasst am: 03. 08. 2017, 18:25
Powerwife
Powerwife
Dabei seit: 30. 07. 2017
Rauchfrei seit: 1794 Tagen
Beiträge: 3 Beiträge

Hallo alle zusammen,
bin seit Sonntag Rauchfrei.....!!!! Hat bis jetzt gut geklappt mit sauren und zuckerfreien Drops, manchmal auch Salzstangen. Aufpassen muss ich bei den Salzstangen weil ich sonst zu viel nasche. Fang jetzt wieder an Gardinen zu häkeln, in rot für die Adventzeit, so haben meine Hände was zu tun.
Hab mir gerade Chips im Backofen gemacht, ja schmeckt gut! Kennt jemand noch eine Knabberei wo man ohne Reue zugreifen kann?
Freu mich über jedes Rezept.
Bis zum nächsten mal
LG Powerwife

Verfasst am: 03. 08. 2017, 14:04
nicky789
nicky789
Dabei seit: 03. 08. 2017
Rauchfrei seit: 1825 Tagen
Beiträge: 2 Beiträge

Wenn ich Schmacht bekomme hat mir bis jetzt immer folgendes super geholfen:

mindestens 4 x hintereinander ganz tief einatmen und danach vollständig ausatmen. Wichtig dabei ist, dass man wirklich so tief einatmet, dass in die Lunge nichts mehr rein geht.

Unglaublich, aber bei mir ist das Verlangen dann sofort weg. Und wenn es nach ein paar Minuten wieder kommt, dann mache ich es einfach nochmal... Luft atmen ist gesund

Ich hoffe dir hilft das auch so gut wie mir!!

Lieben Gruß

nicky

Verfasst am: 27. 07. 2017, 08:54
s.roman85@web.de
s.roman85@web.de
Dabei seit: 26. 07. 2017
Rauchfrei seit:
Beiträge: 16 Beiträge

Das mit dem Zähneputzen, wenn der Schmachter kommt habe ich auch schon gehört. Malen um sich abzulenken ist natürlich auch toll. Das Problem ist ja nur, man hat nicht immer die Zeit (z. b. im Job) die Zahnbürste oder ein Malbuch herauszuholen. Gibt es irgendwelche Notfalltricks für unterwegs? So eine Art Notfallkoffer, das wär super

Verfasst am: 03. 06. 2017, 22:41
Orchidee86
Orchidee86
Dabei seit: 31. 05. 2017
Rauchfrei seit:
Beiträge: 18 Beiträge

Hi,
Bei mir ists morgen soweit mit der qualmerrei ich mal sehr gerne malen für erwachsene wen die sucht kommt sich himsetzen und mal geld zur seite was man sonst für kippen nimmt putzen glas wasser trinken ich hab es schön öffters versucht die ersten zwei tage waren hart dann wurde es besser.

Verfasst am: 09. 11. 2016, 15:36
hayi5052
hayi5052
Dabei seit: 10. 03. 2010
Rauchfrei seit: 2058 Tagen
Beiträge: 26 Beiträge

Wenn die Gedanken um die Zigarette kreisen, dann schreibe ich hier im Forum

Verfasst am: 09. 11. 2016, 15:24
blnnk
blnnk
Dabei seit: 09. 11. 2016
Rauchfrei seit: 2061 Tagen
Beiträge: 42 Beiträge

also ich mache es so, wenn das verlangen sehr stark wird sage ich mir immer und wieder Nein ich brauche diese Zigarette NICHT da ich sie im Leben nicht brauche ich brauche Sie nicht zum leben nicht zum atmen nicht um satt zu werden oder meinen Durst zu stillen denn kein Lebewesen wird mit einer Zigarette im Mund geboren.

Ich 28 Jahre davon in Jahren geraucht 9 Jahre 20stk am Tag seid 5 Tage Rauchfrei

Verfasst am: 09. 09. 2016, 12:39
rauchfrei-lotsin-andrea
rauchfrei-lotsin-andrea
Dabei seit: 16. 08. 2011
Rauchfrei seit: 3977 Tagen
Beiträge: 7534 Beiträge

Hallo Katzenkinder,

das freut mich sehr, dass du schon seit 12 Tagen rauchfrei bist. Fast 2 Wochen, super machst du das!

Mit deinen Ablenkestartegien machst du aber auch alles richtig, Gartenarbeit an der frischen Luft: bestens.

Magst du dir eigentlich ein eigenes Thema = Wohnzimmer = thread aufmachen? dann bekommst du Besuche von uns. Ist aber selbstverständlich freiwillig, nur wenn du selbst ein Wohnzimmer möchtest.

Viel Erfolg weiterhin wünscht dir
Andrea

Verfasst am: 08. 09. 2016, 22:41
Katzenkinder
Katzenkinder
Dabei seit: 26. 08. 2016
Rauchfrei seit: 2130 Tagen
Beiträge: 7 Beiträge

Hallo
Bin seit 12 Tagen Rauchfrei, finde es geht ohne Hilfsmittel recht einfach. Trotz Rauchenden Mann zu Haus.
Ich habe 6 Jahre geraucht,davor 10 Jahre nicht geraucht. Wegen meiner Gesundheit muß ich aufhören.
Wenn es doch mal schwierig wird, mache ich Sport zu Hause. Oder Garten Arbeit, ich finde immer was
Mit dem ich mich ablenken kann und bis jetzt funktioniert es ganz gut.

LG

Verfasst am: 07. 09. 2016, 13:54
cko1990
cko1990
Dabei seit: 29. 08. 2016
Rauchfrei seit: 2130 Tagen
Beiträge: 6 Beiträge

Hallo zusammen,

ich hoffe ihr haltet alle durch und bleibt rauchfrei.

Ich habe z.B. immer davon geträumt Trompete zu spielen, aber es war immer ein Wunschdenken. Nun habe ich es aber wirklich in Angriff genommen und von einem Bekannten sogar ein gebrauchtes Instrument zum Üben geliehen bekommen. Es macht Spaß und motiviert mich obendrein rauchfrei zu bleiben um mehr Luft zum Spielen zu haben und sich durch das gesparte Geld auch selber irgendwann mal ein eigenes Instrument leisten zu können.

Lg

Verfasst am: 08. 08. 2016, 20:58
IgbiR2017
IgbiR2017
Dabei seit: 05. 08. 2016
Rauchfrei seit:
Beiträge: 3 Beiträge

Danke für die Nachricht..
Morgen werde ich mal mit Garten starten.
Da habe ich sicher auch einen obtischen Erfolg.
lg. Chris: butterfly: