***Leoˋs Sofa (Gäste- und Tagebuch)***

Verfasst am: 21. 03. 2022, 19:41
Evina
Evina
Dabei seit: 13. 03. 2022
Rauchfrei seit: 203 Tagen
Beiträge: 516 Beiträge

Hi Leo, von mir auch noch herzliche Glückwünsche zur ersten rauchfreien Woche
Drück dich gaaanz dolle.
Bianca

Verfasst am: 22. 03. 2022, 20:12
Leo_Getz
Leo_Getz
Themenersteller/in
Dabei seit: 15. 03. 2022
Rauchfrei seit: 199 Tagen
Beiträge: 314 Beiträge

Hallo Bianca, hallo Heike

Ich danke euch für eure Wünsche zum Wochenjubiläum

Das war wirklich sehr lieb von euch.

Leider bin ich gerade nicht so euphorisch aber das wird sicher wieder. Hatte gestern eine kleine Feier mit den Kollegen und fühlte mich da echt schlecht aufgehoben.
Klingt echt blöd aber ich wusste nichts so recht mit mir anzufangen. Lustig sein, Alkohol trinken und ein Spanferkel genießen und zwischendurch nicht rauchen war mir mega fremd. Konnte das nicht wirklich genießen und als die ersten mir Zigaretten anboten, dachte ich..... okay.... jetzt haue ich lieber ab.

Zu Hause angekommen kam dann der Oberknaller....

In meinem Briefkasten lag doch tatsächlich ein kleines Werbepäckchen von Phillip Morris mit einer oder zwei Packungen Heets, diese Tabaksticks für den Erhitzer.

Ihr glaubt nicht wie scheiße ich mich fühlte. Diese einmalige Gelegenheit nochmal die Sticks zum Glühen zu bringen.
Du verzichtest bei einer Feier, bleibst stark, gehst früher nach Hause und dann solche Post.... ich war echt bedient und hätte kotzen können.
Hatte ernsthafte Gewissenskonflikte und tat dann wohl instinktiv das einzig richtige.... ich feuerte das Päckchen ungeöffnet in den Hausmüll.

Ich weiß, ihr werdet sagen, suuuuper gemacht wie cool von dir. Aber ich bin genervt, weil ich jetzt immer noch daran denken muß, das im Müllcontainer, ganz unten, hinten links, die Versuchung liegt.

Okay, der Kampf geht weiter und ich hoffe ihr seit alle noch am Start.

Herzliche Grüße von eurem

Leo

Verfasst am: 22. 03. 2022, 20:32
Evina
Evina
Dabei seit: 13. 03. 2022
Rauchfrei seit: 203 Tagen
Beiträge: 516 Beiträge

Hi Leo,
ich hab gestern um ein Haar eine Bewohnerin im Rollstuhl stehen lassen und wie im schlechten Film schnell die Zigarettenschachtel, die eine aufmerksame Mitarbeiterin liegen gelassen hat am Aschenbecher, in eine dunkle Ecke gezerrt...grrr...kenn ich also, hat sich voll krass Scheiße angefühlt- Kopfkino halt-n echt beschissener Film.

Das andere war auch die Krätze: ich habe eine Zigarette liegen sehen, die jemand verloren hatte...Gott sei Dank war grad mein Kind bei mir, ich hab son Scheiß schonmal aufgehoben und geraucht. Ist das nicht eklig?!!!

Ich hab abends im Dunklen im Keller die Zigarettenreste meiner Nachbarin geraucht.
Sie besteht auf diesen Aschenbecher (Schraubglas) Es ist ätzend, es ist anstrengend
und es zerstört mein allerletztes bisschen an Selbstachtung,
aaaalsoooo schreibe ich jetzt lieber mit dir und versichere dir,
du bist nicht allein und gemeinsam
sind wir stärker als dieses ekelhaft verzerrte Abbild von uns selbst!!!

Werbung, tssss, personalisiert???
Sollte man denen um die Ohren klatschen!!!

Und die Feiern,
naja, kann man glaub ich für ne Weile wirklich gut drauf verzichten.

PS: zur Verteidigung meiner Mitarbeiter muss ich sagen,
dass sie mich nie rauchen gesehen haben, weil ich beschlossen habe, das den alten lieben. nichtrauchenden Menschen niemals anzutun.

So richtig ins Straucheln bin ich geraten, als es hieß: Du bist nicht geimpft, am 14. März ist Schluss für dich...

...und da kann ja nun wirklich mal kein Raucher etwas für

Verfasst am: 22. 03. 2022, 20:41
Evina
Evina
Dabei seit: 13. 03. 2022
Rauchfrei seit: 203 Tagen
Beiträge: 516 Beiträge

Huhuuu, Leo,
bist du zu Hause???

Mein Chat funktioniert wieder Mal nicht
und ich bin grad etwas gefrustet.

Verfasst am: 22. 03. 2022, 21:40
Leo_Getz
Leo_Getz
Themenersteller/in
Dabei seit: 15. 03. 2022
Rauchfrei seit: 199 Tagen
Beiträge: 314 Beiträge

Du ich komme gerade aus dem Chat, schade das du nicht dabei sein konntest.

Ich bin mit meinem Android-Tablett und Tastatur in den Chat gegangen. Versuche mal dich neu einzuloggen und dann dem Chat beizutreten.

Übrigens, danke für deine tolle Erzählung über alte Erfahrungen und Erlebnisse..... jetzt fühle ich mich echt wieder besser....

Ich wünsche dir eine gute Nacht und pass auf dich auf

Leo

Verfasst am: 23. 03. 2022, 15:24
Leo_Getz
Leo_Getz
Themenersteller/in
Dabei seit: 15. 03. 2022
Rauchfrei seit: 199 Tagen
Beiträge: 314 Beiträge

***Entknüpfung der Verknüpfungen***

Erste Erfolge scheinen sich bei mir im Kopf einzustellen. Mittlerweile fallen mir manche Situationen leichter zu bewältigen, in denen ich sonst immer am rauchen war.

Diese typischen Ritualkippen in immer wieder gleichen Situationen werden bei mir langsam verzichtbarer.
Ich kann jetzt z.B. ohne rauchen auf einen Bus warten und der Hammer ist.....
der Bus kommt trotzdem.

Auch kann ich ohne Kippe aus dem Haus gehen und ich finde trotzdem den Weg zum Büro. Aber ja, ich muß immer noch viel an diese Sucht denken, es wird aber etwas besser.....

Herzliche Grüße

Leo

Verfasst am: 23. 03. 2022, 16:41
Bolando
Bolando
Dabei seit: 14. 09. 2018
Rauchfrei seit: 1674 Tagen
Beiträge: 2271 Beiträge

Hallo Leo,
das ist gut, wenn der Humor funktioniert. Kennst du das auch?
Der Bus hat Verspätung - zünde ich mir eben eine an. Nach zwei Zügen ist er dann da und ich schmeiße 7/8 Zigarette weg Sch... Bus!
Aber heute sparen wir 8/8. Ist schon besser

Verfasst am: 23. 03. 2022, 20:44
Leo_Getz
Leo_Getz
Themenersteller/in
Dabei seit: 15. 03. 2022
Rauchfrei seit: 199 Tagen
Beiträge: 314 Beiträge

Zitiert von: Bolando
Hallo Leo,
das ist gut, wenn der Humor funktioniert. Kennst du das auch?
Der Bus hat Verspätung - zünde ich mir eben eine an. Nach zwei Zügen ist er dann da und ich schmeiße 7/8 Zigarette weg Sch... Bus!
Aber heute sparen wir 8/8. Ist schon besser


Genau mein Humor....

Diese dämlichen Busse kenne ich auch

Das war aber auch immer ein Stress....

Danke das auch du mal hier vorbeigeschaut hast....

Leo

Verfasst am: 24. 03. 2022, 18:58
Evina
Evina
Dabei seit: 13. 03. 2022
Rauchfrei seit: 203 Tagen
Beiträge: 516 Beiträge



Huhuuuu, mein lieber Leo,

ich gratuliere dir zu deiner ersten Null
und damit Doppelzahl,
wir sind jetzt im zweistelligen Bereich unterwegs
und das lassen wir uns nimmer nehmen, gelle?

Lieber Gruß

Bianca

Verfasst am: 24. 03. 2022, 19:32
rauchfrei-lotsin-heike
rauchfrei-lotsin-heike
Dabei seit: 20. 12. 2018
Rauchfrei seit: 1553 Tagen
Beiträge: 1653 Beiträge

Lieber Leo, wow deine 10 Tage sind erreicht und das ist wirklich grandios. Ich gratuliere dir von Herzen und wünsche dir viel Stehvermögen. Ja und Humor, da hat Bolando Recht.
Du weißt ja wie es funktioniert.: Du rauchst eine, und für ein paar Minuten ist alles gut, aber spätestens nach einer halben Stunde geht der ganze Stress wieder los und der Nokotingrummel muss wieder gefüttert werden. Also nichts gewonnen oder? Also durchhalten, aushalten und jeden Tag feiern, denn morgen gibt's die erste Schnapszahl.
Ich bin echt stolz auf dich, mach weiter so.

Liebe Grüße Heike