Antwort auf: Luft für die Lunge

Ich möchte E-Mails erhalten, wenn Beiträge zu diesem Thema hinzugefügt werden.
Verfasst am: 21. 11. 2022, 17:36
rauchfrei-lotsin-andrea
rauchfrei-lotsin-andrea
Themenersteller/in
Dabei seit: 16. 08. 2011
Rauchfrei seit: 4137 Tagen
Beiträge: 7688 Beiträge

Liebe Tina,

entschuldige bitte vielmals, dass ich dich jetzt erst gefunden habe. Ich bekomme keine Benachrichtigungen und muss immer extra nachsehen, ob wer bei mir geschrieben hat. Schwamm drüber, wir begegnen uns hiermit.

Meine Gefühle, als ich von dir gelesen habe: riesengroße Freude. Und die Frage: wie kann ich dir helfen? Einfach nur da sein für dich oder hast du spezielle Wünsche?

Und auch Erschrecken ist in mir: Auch noch Asthma und nur noch ein Lungenvolumen von 50 %, das ist wirklich wenig Das hilft dir bestimmt dich motiviert zu halten!?! Oder? Und dann deine Katzen. Bezaubernd das Foto! Für deine Maunzis wird es ein großer Genuss, dich nur noch wohlriechend zu erleben und nicht mehr nach Giften stinken.

Wie war denn dein Losmachen am Samstag? Wie geht es dir denn heute an deinem dritten Tag rauchfrei? Wie hilfst du dir bei Schmachtern? Wie machst du dir Freude? Trinkst du sehr viel, auch mal ein Fruchtsaftschorle?

Du bekommst extra feste und lange die Daumen von mir gedrückt und ich Gedanken bin ich oft bei dir.

Lass bitte unbedingt von dir hören!

Herzlichst Andrea

p.s. Hast du ein eigenes Wohnzimmer? Ich hab keines gefunden, bin aber auch manchmal etwas deppert