Wir schaffen es gemeinsam, rauchfrei zu werden! Im Septemberzug 2023

Verfasst am: 24.09.2023, 15:11
Makastela
Makastela
Dabei seit: 04. 09. 2023
Rauchfrei seit: 181 Tagen
Beiträge: 123 Beiträge

Hello Attig
Liebe alle
Das Schlimmste für mich ist genau das, was Attig schreibt, nämlich nichts tun.
Da kommt das Teufelchen und meint, jetzt eine anzünden wäre gar nicht schlecht
Also stehe ich am Morgen auf und renne wie ein Duracell Häsli durch den Tag , Ablenkung einfach Ablenkung
Sehr netter Nebeneffekt dabei: Haus immer top sauber, Garten gepflegt, Hund ausgelastet, zwischendurch arbeiten, Kalorien durch Sport einigermaßen im Griff und das Beste daran, am Abend wirklich müde und bereit zum schlafen.
Also, liebe (r) Attig, auf geht's, es gibt genügend zu tun.
Hoffe, der Schubs nützt
Ich wünsche euch allen einen schönen Tag und einen wunderbaren Wochenstart, natürlich rauchfrei.
Wir schaffen das zusammen
Herzliche Grüße aus der Schweiz

Verfasst am: 24.09.2023, 17:09
Attig
Attig
Dabei seit: 14. 09. 2023
Rauchfrei seit: 169 Tagen
Beiträge: 36 Beiträge

Ich kann es kaum glauben: es hat funktioniert!
Danke Makastela, danke Sonnenkäfer für euren Schubs!
Ich war draußen, in Wald und Wiese, habe tolle Herbstfotos geschossen, Deko gesammelt für die Wohnung und Sonne, Wind und Natur genossen.
Wie gut dass es so liebe Mitreisende im Rauchfreizug gibt, die einen auch mal auf die Sprünge helfen.
Ich wünsche allen noch einen stressfreien Sonntag.
Viele Grüße
Attig

Verfasst am: 24.09.2023, 22:08
Makastela
Makastela
Dabei seit: 04. 09. 2023
Rauchfrei seit: 181 Tagen
Beiträge: 123 Beiträge

@Attig, suuuper gemacht
@Sonnenkäfer, geht es dir besser?
Ich wünsche euch eine erholsame Nacht

Verfasst am: 25.09.2023, 08:19
Chickenmom
Chickenmom
Dabei seit: 31. 08. 2023
Rauchfrei seit: 179 Tagen
Beiträge: 9 Beiträge

Hallo liebe Mitreisenden
Ja ich bin auch noch da! Ich habe versucht, mich in den letzten Tagen / Wochen viel abzulenken, habe eine Fortbildung gemacht und viel im Garten gewurschtelt.. Mittlerweile ist das Verlangen etwas weniger geworden, aber die Gewohnheiten triggern mich immer noch.. Renne jetzt morgens mit dem Kaffee durch die Wohnung, anstatt mich hinzusetzen, denn dann kommt doch noch dieser Gedanke..
Ich bin ja eine Asthma-Kandidatin und habe inzwischen das Gefühl, dass die Atmung viel besser geworden ist, ich huste morgens nicht mehr so viel.. Ich habe mich die letzten Jahre nicht getraut, zum Lungenarzt zu gehen, es war mir zu peinlich, dann sagen zu müssen, dass ich immer noch rauche. Das will ich aber bald mal nachholen und vielleicht teste ich die nächsten Tage mal aus, ob es auch ohne Medikamente geht...
Leider habe ich in der kurzen Zeit schon fast 2 Kilo zugenommen - habe zwar insgesamt etwas mehr zu geschlagen wegen Feierlichkeiten usw., aber das habe ich früher auch und hatte nicht sofort mehr Kilos auf den Hüften
Nächster Plan ist also, etwas mehr Sport machen (wenn ich doch nicht so faul wäre : ich wollte es mal mit Yoga probieren..
Haltet alle weiter durch, der September ist bald schon mal geschafft!
Liebe Grüße, Manu

Verfasst am: 25.09.2023, 16:32
rauchfrei-lotsin-lix
rauchfrei-lotsin-lix
Dabei seit: 23. 03. 2016
Rauchfrei seit: 2912 Tagen
Beiträge: 1363 Beiträge

Hello Attig,

nasowas, da wollte ich gerade Anlauf nehmen und schubsen - und schon haben ganz viele liebe User dich geschubst und motiviert, das freut mich sehr, umsomehr, als es ja geklappt hat, alles richtig gemacht!

Wenn man sich erst mal aufgerappelt hat, ist es so schön, oder? So kann es weiter gehen - und gerade Fotos machen finde ich gigantisch, da man sich dabei exklusiv auf das Schöne, Intensive konzentriert - geht es dir auch so?

Einen schönen Wochenanfang und viele weitere Motivationsschubse und tolle Momente auf deinem weiteren Weg als Nichtraucher

xxx
Lix

Zitiert von: Attig
Ich kann es kaum glauben: es hat funktioniert!
Danke Makastela, danke Sonnenkäfer für euren Schubs!
Ich war draußen, in Wald und Wiese, habe tolle Herbstfotos geschossen, Deko gesammelt für die Wohnung und Sonne, Wind und Natur genossen.
Wie gut dass es so liebe Mitreisende im Rauchfreizug gibt, die einen auch mal auf die Sprünge helfen.
Ich wünsche allen noch einen stressfreien Sonntag.
Viele Grüße
Attig

Verfasst am: 25.09.2023, 18:28
Mimmi12121
Mimmi12121
Dabei seit: 25. 09. 2023
Rauchfrei seit: 174 Tagen
Beiträge: 24 Beiträge

Hallo alle miteinander,

gerne reihe ich mich ein. Seit dem 07.09. bin ich nun rauchfrei und gerade fällt es mir nicht leicht, manche Tage sind noch schwer auszuhalten aber ich fühle mich besser und fitter, das ist schon eine gute Zwischenbilanz würde ich sagen.
2002 habe ich mit dem Rauchen angefangen und hatte von Mitte 2014 - Anfang 2021 etwas mehr als 6 rauchfreie Jahre.
Leider fing ich wieder an, weil ich dachte es kontrollieren zu können und zum Glas Wein passte es dann leider wieder zu gut.
Habe ich schnell bereut.
Jetzt hatte ich das Rauchen so über, dass ich am Abend des 07.09.2023 spontan meine letzte Zigarette rauchte, nachdem ich das Aufhören schon wieder einige Wochen vor mir her schob.

Schön, jetzt hier bei euch zu sein!

Liebe Grüße
Mimmi

Verfasst am: 25.09.2023, 19:07
Paddy23
Paddy23
Dabei seit: 18. 09. 2023
Rauchfrei seit: 176 Tagen
Beiträge: 103 Beiträge

Hallo zusammen,
ich bin grade sehr beschäftigt, wollte aber wenigstens kurz die Zugestiegenen willkommen heißen und allen im Zug einen sonnigen, rauchfreien Start in die Woche wünschen!

Verfasst am: 25.09.2023, 21:05
Makastela
Makastela
Dabei seit: 04. 09. 2023
Rauchfrei seit: 181 Tagen
Beiträge: 123 Beiträge

Mhh ziemlich ruhig hier heute Abend.
Geht es euch gut?
Liebe Grüße

Verfasst am: 25.09.2023, 21:29
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 26.09.2023, 13:55
Mimmi12121
Mimmi12121
Dabei seit: 25. 09. 2023
Rauchfrei seit: 174 Tagen
Beiträge: 24 Beiträge

Bei mir ist es soweit, nach 19 Tagen ein Rückfall.
Ich fühle mich miserabel und der Husten ging sofort wieder los.
Anlass ist eine psychisch sehr belastende Situation, die mir den letzten Nerv raubt.
Jetzt weiß ich nicht weiter.