Wieder Nichtraucherin

Verfasst am: 15.05.2019, 18:24
stanzerl
stanzerl
Themenersteller/in
Dabei seit: 27. 12. 2018
Rauchfrei seit: 1475 Tagen
Beiträge: 455 Beiträge

Hallo Ihr!

Danke für Eure Antworten!

Dass ich durchhänge, fiel sogar meinem Kollegen auf,
der fragte, ob es mir nicht so gut geht.
Nein, normalerweise lass ich mich ungern bedauern,
ich bin eher jemand, die durchhalten möchte.
Hier wollte ich eigentlich auch nur meinen Frust rauslassen,
(dass ich nun auch dauernd Schmachter habe)
wie einige ganz richtig bemerkt haben.

Melanie, du hast recht...wenn alles egal ist, kann ich auch
nichtrauchen! Das ist eine gute Umkehrung!!
Freude macht mir derzeit einfach gar nix,
nicht mal mehr Schokolade.
Ähm..was ist groß und grau und kann nicht fliegen...
ähm....ein Elefant?

Bolando, nein, es ging nicht ums Bedauern...
und ich schrieb ja auch, dann müsste ich von vorn beginnen...
ich musste nur irgendwohin mit dem Frust...

Hey Nomade,
ich hoffe, du konntest die Sauna genießen...
Ja, ich kenne die Gründe warum es mir nicht gut geht,
aber keinen davon kann ich auf morgen ändern.
Aber ich habe schon Pläne, was ich machen könnte.
Ich hoffe, ich kann sie umsetzen
(sorry, mag hier im Forum nicht so konkret werden).
Wenn ich genervt bin, sinniere ich nicht hin und her
sondern will einfach mein altes "kurzfristiges Narkotikum" zurück.
Aber ich weiß ja, dass das nur für eine Minute vielleicht schön ist
und dann ärgere ich mich wochenlang.

Ja, Silke, du bringst es auf den Punkt...ich dachte nicht, dass es nochmal
über so lange Zeit so wiederkehrernde Schmachter gibt. (mag vielleicht naiv
gewesen sein, aber so war es).
Und danke, dass ihr "angerannt" kommt! Es ist für mich gut, zu wissen,
ich habe Menschen an meiner Seite (wenn auch nur virtuell) die auf demselben
Weg unterwegs sind.
Außerdem tröstet es mich, dass du dann denselben Trick anwendest.

Also, vielen Dank nochmal für Eure Unterstützung, die mir wirklich hilft!!!
Stanzerl

Verfasst am: 15.05.2019, 20:35
Nala2019
Nala2019
Dabei seit: 27. 04. 2019
Rauchfrei seit: 1915 Tagen
Beiträge: 160 Beiträge

Liebes Stanzerl,

Ein Elefant... Nicht ganz richtig.
Korrekt wäre natürlich "ein Parkplatz" gewesen. :

Ich bin stolz auf Dich, dass Du es heute wieder gewuppt hast!
Das freut mich doch ganz arg zu lesen.

Mach es mit den Veränderungen wie mit dem Nichtrauchen. Du schaffst diese Sache und dann schaffst Du auch die nächste.

Und wenn das Suchtmonster mal wieder da steht und sagt "hey, ich hab hier die schnelle Lösung für all deine Probleme..." dann gib dem bl#den M!sts@ck nen ordentlichen Tritt in den Allerwertesten. Und von mir einen hinterner.

Bleib standhaft und stur.

Cheers, Melanie

Ps: wenn so gar nix schön ist, schau Dir vielleicht ein Bild von einem Eichhörnchen an oder so. Das ist wenigstens niedlich. Oder meinetwegen auch einen Tornado. Der ist gewaltig. Du weißt was ich meine... optische Reize, die das Gedankenkarussel durchbrechen können.

Verfasst am: 15.05.2019, 22:02
stanzerl
stanzerl
Themenersteller/in
Dabei seit: 27. 12. 2018
Rauchfrei seit: 1475 Tagen
Beiträge: 455 Beiträge

Hey Melanie:

was ist groß und grau und telefoniert?

Okay, wenn Schmachter wieder kommt, sag ich, er soll
sofort ins Bällebad, sonst kriegt er einen doppelten Tritt in
den Hintern. Danke!
Auch für den Tipp mit Tierbildern...ich werde das ausprobieren...
Vielleicht seh ich mir ja auch ein Bild von einem Parkplatz...ähm..
ach nein, das dann doch nicht

Herzliche Grüße vom Stanzerl

Verfasst am: 17.05.2019, 11:58
stanzerl
stanzerl
Themenersteller/in
Dabei seit: 27. 12. 2018
Rauchfrei seit: 1475 Tagen
Beiträge: 455 Beiträge

Ich muss mich wohl damit abfinden, dass der Schmachter gerade wieder
ein größerer Teil meines Lebens ist.
Ich hab doch echt gedacht, das würde so nicht nochmal auftreten.
Haha! Falsch gedacht.
Zu früh gefreut.

Nachher treffe ich einen rauchenden Kumpel.
Wahrscheinlich denke ich die Hälfte der Zeit
dran, ihm die Kippe aus der Hand zu reißen.
Vielleicht habe ich aber auch Glück und der
Arzttermin vorher (Blutuntersuchung)
bringt mich a weng zur Vernunft.


Stanzerl

Verfasst am: 17.05.2019, 12:13
Nomade
Nomade
Dabei seit: 02. 09. 2017
Rauchfrei seit: 2513 Tagen
Beiträge: 3724 Beiträge

Moin Stanzerl,

vielleicht visualisierst Du einfach mal Deinen Plagegeist und gibst sie/ihn dann im Smokeland ab - so richtig mit Dialog und tschüssikowski. Kannst ihr/ihm auch gleich versprechen, daß in Kürze der Süchtel Deines Kumpels mal reinschauen wird, Du aber gerade den Kanal gestrichen voll hast von ihr/ihm....
So in der Art....

Deinen Freund solltest Du möglicherweise bitten, sich in Deiner unmittelbaren Gegenwart zurück zu halten.... Macht er bestimmt.
Erst recht, wenn Du ihm drohst, ihm andernfalls die Zigarette aus den Zähnen zu reißen.... :
Nee - in echt würde ich zumindest gleich zu Anfang darum bitten, mir keinesfalls eine zu geben - und sei meine Bettelei noch so erbärmlich - er soll sich nicht "erbarmen"....

Ich drück' Dir die Daumen, daß morgen die 137 auf Deinem Zähler steht....

Es grüßt
de Nomade

Verfasst am: 17.05.2019, 12:54
stanzerl
stanzerl
Themenersteller/in
Dabei seit: 27. 12. 2018
Rauchfrei seit: 1475 Tagen
Beiträge: 455 Beiträge

Hey Nomade,

das mit dem Visualisieren klappt leider nicht mehr. Hatte am Anfang gut
geholfen, geht jetzt aber nich, warum auch immer.

Auch wenn mein Kumpel sich zurückhält..ich weiß halt, Kippen und
Feuerzeug sind in greifbarer Nähe...aber ja, ich werde ihn bitten, mir
KEINESFALLS eine Kippe zu geben, das ist eine gute Idee.

Wie ist das eigentlich mit deinen 623 Tagen? Gibt es da noch Schmachter?

Herzlichen Dank für deine Unterstützung!!!
Stanzerl

Verfasst am: 17.05.2019, 13:10
Bolando
Bolando
Dabei seit: 14. 09. 2018
Rauchfrei seit: 2333 Tagen
Beiträge: 2754 Beiträge

Hallo Stanzerl,
heute kommt vom mir keine Stichelei - hat bein letzten Mal ja nicht so gut gewirkt . Ich will dir nur sagen: bitte halte durch! Irgendwann bist du durch diese Krise durch und dann kannst du das Erreichte so richtig genießen. Ich wünsche dir ein schönes, erholsames und vor Allen rauchfreies Wochenende.
LG Bolando

Verfasst am: 17.05.2019, 13:26
ehem.-rauchfrei-lotse-michael
ehem.-rauchfrei-lotse-michael
Dabei seit: 27. 03. 2019
Rauchfrei seit: 2149 Tagen
Beiträge: 263 Beiträge

Hey Stanzerl, ich schließe mich den guten Wünschen an, dass morgen eine 137 aufm Zähler steht. Du hast die liebe Nomade gefragt, ob nach ihrer langen Zeot des Nichtmehrrauchens die Schmachter ausbleiben. Sie wird Dir zuverlässig berichten....ich will Dir noch auf den Weg geben, dass wir zwar alle dieselbe Sucht haben, dennoch völlig individuell in unserer persönlichen Gestellung sind.

Ich darf Dir mitteilen, das in meinem Fall die Schmachter innerhalb kürzester Zeit ausblieben....ob es jetzt 4 oder 6 oder 8 Wochen waren, müsste ich in einem alten Thread nachlesen. Es war auf jeden Fall deutlich weniger als bei Dir bis jetzt....aber das heißt nun wirklich nicht, dass es bei Dir noch ewig so weiter gehen wird.

Wie definierst Du denn für Dich "Schmachter"? Ist das ein kurzer Augenblick der Wehmut, der sich gut beherrschen lässt, weil wir eine Menge gelernt haben und in der Lage sind, auch ohne große Probleme dran vorbei zu kommen oder sind das Momente, wo fast nix mehr geht, wo man glauben möchte, dass wenn man jetzt nicht raucht, beinahe wahnsinnig zu werden?

Um ehrlich zu sein....mir hats auch immer gut geschmeckt, ich war reiner Genussraucher....und ich finde es immer noch schade, dass es so schädlich ist und eine Sucht heraufbeschwört....aber genau deshalb lass ich es....genau wie mit Alkohol. Ich wünschte, ich hätte diese Politik schon vor 40 Jahren und den zigtausend Zichten gefahren...

Also, lass bitte den Mut nicht sinken, freu Dich über das Erreichte, lass die nächste Kippe im Laden, keep on your good work, Michael

Verfasst am: 17.05.2019, 22:23
Nala2019
Nala2019
Dabei seit: 27. 04. 2019
Rauchfrei seit: 1915 Tagen
Beiträge: 160 Beiträge

Liebes Stanzerl,

ein Telefant?

Wünsche Dir ganz viel Kraft für den heutigen Abend!

Herzliche Grüße,
Melanie

Verfasst am: 20.05.2019, 21:09
BeateFeli
BeateFeli
Dabei seit: 16. 12. 2018
Rauchfrei seit: 1757 Tagen
Beiträge: 84 Beiträge

Liebe Stanzerl,
vielen Dank für deine Glückwünsche zu meinen 150
Tagen. Jetzt war ich doch glatt abgelenkt und habe meine
Eigene Feier versäumt.
Aber besser spät als nie spendiere ich nachträglich
die Tzatziki und noch Souvlaki obendrauf.
Du hast ja auch schon 139 Tage, eine Schnappszahl,
Und es dauert ja nicht lange, bis du auch beim Griechen
bist. Auch ich habe ja immer wieder Suchtverlangen.
Also, lichen Glückwunsch und eine gute Zeit
Wünscht dir
Beate