wie um die kippe rum kommen ....

Verfasst am: 24.02.2014, 18:34
acryl
acryl
Dabei seit: 11. 10. 2012
Rauchfrei seit:
Beiträge: 767 Beiträge

ssilvia - sich von der Tochter "entkoppeln" war sichernicht gemeint !

Verfasst am: 25.02.2014, 10:17
stoppersocke
stoppersocke
Themenersteller/in
Dabei seit: 21. 02. 2014
Rauchfrei seit: 3274 Tagen
Beiträge: 21 Beiträge

Kommen Morgen ihr Lieben :-)

So da bin ich wieder :-)
@Thomas ich blicke hier in diesem Forum ehrlich gesagt noch gar nicht richtig durch,finde schon mal Beiträge nicht,und habe mir gar nichts dabei gedacht 3 threads zu eröffnen kenne das von anderen Foren :-)

So nun zum Thema Tochter und Theater ,
Es gibt Situationen wo man nicht das frühere rauchen durch Änderungen oder weglaufen vor der kippensituation machen kann,man muss sich,denke ich der jeweiligen Situation stellen!ich nenne mal Beispiele,wenn ich zb früher im Auto geraucht habe,fahre ich nun kein Auto mehr?
Wenn ich -----und das habe.Ich getan-während des telefonierens geraucht habe,umgehe ich Telefonate?ne mache ich nicht!
Ich bin ehrlich gesagt sehr radikal,mein Mann wundert sich immer wieder aufs Neue :-)
Gestern hat's wieder geknallt bei mir und meiner Tochter am telefon,ich hätte am liebsten geraucht,aber ich habe es nicht getan,da ich weiss was ich will!und ich persönlich fände es zu dem auch unfair anschließend wenn ich rückfällig geworden wäre zu sagen,sie wäre es in schuld,das wäre für mich gelogen da sie mir den stengel bestimmt nicht in den rachen geschoben hätte
Als es gestern so schön mal wieder knallte,unter anderem weil sie mein 2 enkelchen kriegt und raucht!!!!!!!!!!------das geht für mich überhaupt nicht!!!!!
Habe ich auf der Couch gesessen,und dabei gameboy gespielt :-):-):-)
Was ich momentan echt grandios finde,mein Mann hat seid Samstag das rauchen von 30 auf 4 Zigaretten am Tag reduziert,nimmt auch keine mit auf die Arbeit :-)er kommt abends nach Hause,trinkt draussen seinen Kaffee ,raucht sich dabei eine,wäscht sich,putzt sich die Zähne.er ist anders wie ich auf dem Gebiet,schafft von heute auf morgen null kippen nicht,ich finde es ok,akzeptiere das und sehe seinen Erfolg!
Komischerweise jammere ich den kippen noch gar nicht hinterher,ich vermute das kommt noch?
Also hier ist voll der Umbruch da,und ein echt schöner,immer wenn ich unruhig werde,Kommen meine entspannungscd s zum Einsatz und mir hilft es :-)
Vielen lieben dank für eure antworten,ich bin froh mich mit euch auszutauschen zu dürfen

LG stoppersocke

Verfasst am: 28.09.2014, 10:00
daufi
daufi
Dabei seit: 17. 01. 2014
Rauchfrei seit: 3320 Tagen
Beiträge: 6194 Beiträge

[color=red] stoppersocke [/color]

wie gehts dir denn sssooooooooooo lannngggggggg nichts gehört???

lg daufi