Weil ich es mir wert bin

Verfasst am: 10.11.2019, 21:54
a.nna.bell
a.nna.bell
Dabei seit: 21. 03. 2019
Rauchfrei seit: 1912 Tagen
Beiträge: 497 Beiträge

Hi, nein, der Hund ist nicht meine Belohnung. Damit erfülle ich mir aber einen großen Traum. Ich hatte mich aber belohnt und bin im September eine Woche durch die Heide geritten. Es war ein wunderschöner Urlaub. Ich wünsche dir eine schöne Woche. Lg Silke

Verfasst am: 12.11.2019, 12:49
SUNNY-YA
SUNNY-YA
Dabei seit: 14. 06. 2019
Rauchfrei seit: 996 Tagen
Beiträge: 685 Beiträge

Spitze!
Ist ein gutes Gefühl zu merken dass es geht!
Herzlichen Glückwunsch zu Tag 4!

Schön weitermachen


Liebe Grüße,
die SUNNY-YA

Verfasst am: 12.11.2019, 14:47
a.nna.bell
a.nna.bell
Dabei seit: 21. 03. 2019
Rauchfrei seit: 1912 Tagen
Beiträge: 497 Beiträge

Hallo Willi, wollte nur mal kurz vorbei kommen und schauen, ob alles seinen richtigen Weg geht. Du bist stark und das Schlimmste hast du bestimmt schon überstanden. Lg Silke

Verfasst am: 14.11.2019, 21:21
SUNNY-YA
SUNNY-YA
Dabei seit: 14. 06. 2019
Rauchfrei seit: 996 Tagen
Beiträge: 685 Beiträge

Hey Willi, guten Abend
Heute hast Du ein halbes Dutzend rauchfreie Tage geschafft. Das ist super!


Morgen hast Du eine Woche voll, das heißt ein Kreislauf geschafft! Eine Woche ohne. Also jeden Tag der Woche einmal durch. Das ist richtig gut... Weißt Du jetzt kommen einfach größere Kreisläufe, der Monat, in dem sich 4 der kleinen Wochen Kreisläufe wiederholen, und so weiter...

Und es gibt immer wieder etwas zu feiern. Heute 6, morgen 7, und so weiter... Das klingt gut? Für mich schon!

Hab einen schönen Abend!
Liebe Grüße,
die SUNNY-YA


P.S. Nein, wir geben sie nicht mehr her die rauchfrei Tage! Nicht nochmal da durch..... Außerdem überwiegen jetzt so was von die Vorteile. Und daher: heute rauchen wir nicht.
Bis die Tage

Verfasst am: 14.11.2019, 22:27
SUNNY-YA
SUNNY-YA
Dabei seit: 14. 06. 2019
Rauchfrei seit: 996 Tagen
Beiträge: 685 Beiträge

Quatsch mickrich.....


Keiner hätte es am Anfang geglaubt dass da mal so eine Zahl steht..... Also ich habe noch von keinem gelesen, dass er oder sie gemeint hat, ja DAS Unterfangen (Rauchfreiheit) klappt bei MIR aber mal auf jeden Fall *lach*.
Von daher, gib weiterhin genug Power rein, ausreichend Träume schaden nie, lass Platz für das 'Quäntchen Glück' und behalte das Ziel Rauchfreiheit immer fest vor Augen.
Und schwupp.... Kommen die Tage zusammen wie von selbst. Du wirst es sehen!

Danke für die 'Gute Nacht'...
Die mache ich jetzt auch, Dir auch eine gute Nachtruhe und bis morgen ;) zur 7!

Verfasst am: 15.11.2019, 05:26
SUNNY-YA
SUNNY-YA
Dabei seit: 14. 06. 2019
Rauchfrei seit: 996 Tagen
Beiträge: 685 Beiträge

Siehst Du,
da ist die 7!
Fast wie von selbst ;)

Eine Woche geschafft! Richtig gut! Richtig, richtig gut! Ganz bewusst machen....


Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende - rauchfrei versteht sich!


Ganz liebe Grüße,
die SUNNY-YA

Verfasst am: 15.11.2019, 15:52
Ostborn3
Ostborn3
Dabei seit: 03. 11. 2019
Rauchfrei seit: 1665 Tagen
Beiträge: 39 Beiträge

Herzlichen Glückwunsch zur ersten Woche! und weiter so...

Verfasst am: 15.11.2019, 21:10
SUNNY-YA
SUNNY-YA
Dabei seit: 14. 06. 2019
Rauchfrei seit: 996 Tagen
Beiträge: 685 Beiträge

So isses!
Sehr gut!
Komme nochmal kurz bei Dir rum um zu gucken, nicht dass Du in dieser 'Forumsexplosion - alle WZ gehen wieder' verschüttet gehst
Spaß!

Ich hatte Dir zwar schon ein schönes Wochenende gewünscht, komme aber trotzdem nochmal kurz bei Dir vorbei.
Freut mich, dass Du Tag 8 entgegen blickst!

Das Wachsame stimmt sicherlich, aber jetzt ist erstmal wichtig, einen Schritt nach dem anderen zu machen. Und Dir auf die Schulter zu klopfen, weil Du das wirklich richtig richtig toll machst!
Ich verneige mich, da ich genau weiß, dass dem Anfang einfach ALLES innewohnt.

Ganz liebe Grüße,
die SUNNY-YA

Verfasst am: 17.11.2019, 09:38
SUNNY-YA
SUNNY-YA
Dabei seit: 14. 06. 2019
Rauchfrei seit: 996 Tagen
Beiträge: 685 Beiträge

Hey Willi, guten Morgen....
A propos Morgen... Morgen bist Du zweistellig!
Toll, oder?

Ich erinnere mich noch gut an den Anfang, es hat oft gedrückt und ich habe dennoch standgehalten, weil ich nicht mehr dahin zurück wollte. Daher habe ich das alles gefühlt, sogar wertgeschätzt, da dies der einzige Weg ist und war. Für mich war das so.

Es war auch ein bisschen wie kapitulieren, so wie nach meinen Babys, dass ich mir gesagt habe 'egal ob sich Dein Körper zurück entwickelt, Du hast ein Baby bekommen, das muss er nicht....'.
Die Dinge so nehmen wie sie sind, hat mir immer geholfen und dabei das Ziel und das Gute daran im Auge zu behalten bzw im Fokus. Und so ist alles nach und nach wieder besser geworden... Mit allem ist das so. Für mich....

Hoffe es geht Dir gut und einen schönen Tag wünsche ich Dir auch noch - (selbstverständlich) rauchfrei - was sonst!?!

Ganz liebe Grüße,
die SUNNY-YA

Verfasst am: 17.11.2019, 09:51
sosprosse1118
sosprosse1118
Dabei seit: 23. 03. 2019
Rauchfrei seit: 1867 Tagen
Beiträge: 1809 Beiträge

Guten Morgen Wilii-Will,

Glückwunsch zu 9 Tagen.

Traurig zu lesen, dass dein Kollege nach 10 Jahren wieder angefangen hat. Aber das zeigt uns, dass wir immer gefährdet sind. Also:

nie wieder einen einzigen Zug

Ich wünsche dir einen schönen Sonntag, rauchfrei

Lg Rita