Vorsicht vor Nornikotin!

Verfasst am: 19.10.2013, 09:11
carolinea
carolinea
Dabei seit: 14. 09. 2013
Rauchfrei seit:
Beiträge: 37 Beiträge

@Fürmich,

also die Parallele von Rauchen zu Zwangshandlungen ist bei weitem keine Verharmlosung. Bei weitem nicht.

Es ist nur ein anderer Blickwinkel auf das Rauchen-Müssen. Ich könnte jetzt hier den schönen Absatz zu Zwangshandlungen aus Wikipedia posten. Er passt für mich eins zu eins aufs Rauchen.

Schönen bunten Herbsttag allerseits.


P.S.: Den Absatz Zwangshandlungen unter dem Oberbegriff "Zwangsstörung", meine ich.

Verfasst am: 19.10.2013, 10:27
Stornoway
Stornoway
Dabei seit: 15. 03. 2013
Rauchfrei seit: 3613 Tagen
Beiträge: 1097 Beiträge

huhu,

für die meisten wird die wahrheit wohl irgendwo dazwischen liegen...

jede sucht hat psychische und körperliche aspekte, da ist es gut, über beides informiert zu sein um zu wissen, wie man schmachtzustände einzuordnen hat.

für mich war ausschlaggebend, dass die "Nornikotin-schmachter" ( es sei mal dahingestellt, ob das jetzt wirklich genau auf diesen stoff zurückzuführen ist) sich komplett anders angefühlt haben als die psychischen, aber psychisch eine nicht weniger durchschlagende wirkung hatten. eher sogar noch stärker und schwerer zu kontrollieren. mein denken war in diesen 2-3 tagen zum teil komplett vernebelt, ich fühlte mich wie ferngesteuert!

ich denke, das kann nur jemand verstehen, der so einen zustand schonmal gehabt hat. und dann ist es gut, in so einer situation zu wissen: hey, das ist jetzt unangenehm, geht aber wieder vorbei und ist ganz normal, viele haben das.

denn sonst zieht es einen ganz schnell runter, weil man denkt "da kann ich ja auch gleich wieder anfangen..."

wenn man aber weiß, dass es vorübergehend ist und nicht bedeutet, dass man unfähig ist oder die sucht eben stärker ist, dann kommt man da durch und läßt sich nicht davon überrumpeln!

Verfasst am: 23.10.2013, 14:55
schlumpfinchen
schlumpfinchen
Dabei seit: 11. 06. 2013
Rauchfrei seit: 3501 Tagen
Beiträge: 1615 Beiträge

Sonihexe bist Du da?

66 TAGE

ich liebe die Doppelzahlen - Siebenwurztorte und Himbeersaft für Dich

Schreibst uns was? muss nicht viel sein -

Bleib schlumpfig standhaft

Verfasst am: 25.11.2013, 21:18
Sonihexe
Sonihexe
Themenersteller/in
Dabei seit: 07. 10. 2013
Rauchfrei seit: 3459 Tagen
Beiträge: 20 Beiträge

Hallo alle miteinander!

Das dieses Thema soviel diskussion und aufruhr bringt hätte ich nie gedacht!

Eigentlich wollte ich damit nur sagen: hey leute! Wenn ihr glaubt, ihr seid schon ganz gut beim Rauchfrei-sein, passt auf! Es könnte noch ein Hammer kommen mit dem niemand gerechnet hat.
So wie es mir ging.
Diese fiese Attacke war bis jetzt die einzig schlimme - aber seit ich weiß, das ÜBERHAUPT noch einmal so was kommen kann, bin ich vorsichtiger - wiege mich nicht so in Sicherheit ...

Ob es Nornikotin gibt oder nicht war/ist mir egal - aber ich habe einen Grund für meine Gelüste wenn es schon keinen anderen Grund gibt.... hihi
Und auch einen Grund dies zu wiederstehen....

LG Sonihexe