Veronikas Wohnzimmer

Verfasst am: 27.10.2022, 06:45
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 27.10.2022, 18:54
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 29.10.2022, 15:13
rauchfrei-lotsin-lydia
rauchfrei-lotsin-lydia
Dabei seit: 23. 05. 2014
Rauchfrei seit: 3180 Tagen
Beiträge: 4214 Beiträge

Liebe Veronika,

habe in dem Thread "Heute rauche ich nicht, weil..." folgende Antwort von Dir gelesen:

... heute leider nur, weil ich keinen Tabak da habe. Darüber bin ich aber froh.


und die Antwort finde ich toll, nicht nur weil sie ehrlich ist. Jeder Grund, aus dem Du nicht rauchst, ist legitim, Hauptsache er leistet dies für Dich. Und die "Hardware" zum Rauchen nicht da zu haben, ist sogar ein sehr guter, sicherer, hilfreicher Grund - denn ja, ich kenne das noch von mir selbst, gerade zu Beginn der Rauchfreikarriere sieht man manchmal keinen anderen Grund, nicht zu rauchen, als gerade keine Zigaretten in der Nähe zu haben. Damit ist es der beste Grund von allen.

Großartig ist aber, daß Du froh darüber warst! Zeigt es doch Deinen ureigenen Wunsch, nicht mehr zu rauchen. Und dieser Wunsch wird Dich weit bringen.

Diese wunderbaren Erfahrungen, die Du gerade machst, deutest Du auch völlig richtig: Jawohl, es ist möglich und ja, Bereiche die früher ohne Zigarette undenkbar gewesen wären, sind unvernebelt immer noch da und wunderschön - nur mit dem Unterschied, daß Du sie jetzt mehr genießen kannst, weil - und auch da trügt Dich Dein Empfinden nicht - Du sie jetzt selbstbestimmt genießen kannst, ohne daß Dir jemand (will heißen, die Sucht) vorschreibt, wann Du den Genuß zu unterbrechen und durch einen absolut fragwürdigen zu ersetzen hast! Jawohl, es ist Dein Leben - nur daß Du es jetzt zu Deinen Bedingungen führst! Dafür ganz große Anerkennung, Du machst das großartig.

Bewahre Dir diesen Stolz (der übrigens völlig gerechtfertigt ist!) und dieses frohe Gefühl darüber gut auf und hole es wieder hervor, solltest Du Dich doch noch einmal in einer anstrengenden Situation wiederfinden (was übrigens nicht zwingend auftreten muß). Dann erinnere Dich an Deine Selbstbestimmung und daran, daß sich das sehr gut angefühlt hat. Und dann frage Dich, ob Du dieses Gefühl wieder erleben möchtest. Sicherlich wird die Antwort ja lauten und Du vom Griff zur Zigarette absehen.

Veronika ich fand Deinen letzten Post so schön und optimistisch, bewahr Dir das, dann wird es schon mit der Rauchfreiheit. Du machst das wirklich gut! Ich wünsche Dir weiterhin so guten Mut und so viel Power und Erkenntnisse. Hab ein schönes Wochenende, viele Grüße von

Lydia

Verfasst am: 30.10.2022, 14:29
anja204
anja204
Dabei seit: 06. 09. 2022
Rauchfrei seit: 158 Tagen
Beiträge: 54 Beiträge

Hallo Veronika,
vielen Dank für deinen Besuch bei mir und das Mut machen
Liebe Grüße,
Anja

Verfasst am: 31.10.2022, 13:58
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 31.10.2022, 16:05
Bolando
Bolando
Dabei seit: 14. 09. 2018
Rauchfrei seit: 1804 Tagen
Beiträge: 2427 Beiträge

Liebe Veronika,
mein Glückwunsch zu 2 Wochen Rauchfreiheit kommt schon etwas spät, aber er kommt von Herzen. Es ist schön zu lesen, dass es dir gut geht. Ich habe ja sehr wenig Ahnung vom Buddhismus, was ein Bardo ist weiß ich schon gar nicht. Aber ich habe den Eindruck, dass die Beschäftigung damit dir gut tut. Ich wünsche dir weiter viel Erfolg.
Viele Grüße

Verfasst am: 31.10.2022, 17:31
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 01.11.2022, 18:10
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 01.11.2022, 18:29
Bolando
Bolando
Dabei seit: 14. 09. 2018
Rauchfrei seit: 1804 Tagen
Beiträge: 2427 Beiträge

Stark bleiben, liebe Veronika, stark bleiben. Das wäre doch zu schade, wenn du das mühsam aufgebaute Selbstbewustsein als Nichtmehrraucherin gegen Selbstvorwürfe eintauschen würdest. Schlechte Tage kommen immer mal aber es kommen auch wieder gute. Anfangs kommt man am sturen Durchhalten zeitweise nicht vorbei.
Ich wünsche dir Kraft und schicke einen hilfreichen Freund zu dir:

Angenehme Nacht

Verfasst am: 01.11.2022, 19:02
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin