Schlaflos im Westerwald

Verfasst am: 24.12.2022, 17:28
Omajana
Omajana
Themenersteller/in
Dabei seit: 21. 11. 2020
Rauchfrei seit: 74 Tagen
Beiträge: 935 Beiträge

Ich wünsche Euch allen Frohe Weihnachten und ein gesundes, rauchfreies 2023!!

Verfasst am: 07.01.2023, 09:20
Omajana
Omajana
Themenersteller/in
Dabei seit: 21. 11. 2020
Rauchfrei seit: 74 Tagen
Beiträge: 935 Beiträge

Juchhu,
bin wieder auf der Blümchenwiese!

Mir geht es gut.
Rauchen ist was für andere!!!!

Verfasst am: 07.01.2023, 10:12
Bolando
Bolando
Dabei seit: 14. 09. 2018
Rauchfrei seit: 1798 Tagen
Beiträge: 2418 Beiträge

Das ist sehr schön, liebe Diana.
Alles Gute zu 50 rauchfreien Tagen.


Und ja: rauchen können ja die anderen, wenn sie wollen oder müssen
Viele Grüße

Verfasst am: 07.01.2023, 14:21
rauchfrei-lotsin-andrea
rauchfrei-lotsin-andrea
Dabei seit: 16. 08. 2011
Rauchfrei seit: 4194 Tagen
Beiträge: 7737 Beiträge

Juchu, liebe Diana,

ich jubele wie viele andere mit dir mit! Herzlichen Glückwunsch zur Rückkehr auf die Blümchenwiese! Und hoffentlich kannst du auch ansonsten gesundheitlich stabil bleiben, ich weiß ja auch, wie das ist, wenn man ständig haarscharf auf sich selbst aufpassen muss.

Hier ein paar Primelchen für dich auf der Blumenwiese

Liebe Grüße
Andrea

Verfasst am: 09.01.2023, 21:23
RabeSocke1977
RabeSocke1977
Dabei seit: 02. 12. 2020
Rauchfrei seit: 791 Tagen
Beiträge: 185 Beiträge
Verfasst am: 10.01.2023, 11:57
Française
Française
Dabei seit: 22. 09. 2020
Rauchfrei seit: 860 Tagen
Beiträge: 3474 Beiträge

Hallo liebe Diana,

Leider bin ich drei Tage zu spät, aber von Herzen

lichen Glückwunsch

zu fantastischen 50 Tagen Rauchfreiheit

ohne Qualm und Rauch


Du bist auf der Blümchenwiese

t:



Du hast das ganz großartig gemacht und jetzt geht es ganz entspannt weiter.

Es freut mich so sehr, dass du auf einem guten Weg bist!

Ich wünsche dir einen schönen rauchfreien Tag

Ich rauche NIE mehr weil es mir genauso gefällt
Elli

Verfasst am: 10.01.2023, 12:19
Omajana
Omajana
Themenersteller/in
Dabei seit: 21. 11. 2020
Rauchfrei seit: 74 Tagen
Beiträge: 935 Beiträge

Danke Ihr Lieben!

Ja, mir geht es gut und nur noch wenige Wochen, bis ich wieder anfangen kann meine geliebten Gemüsepflänzchen zu ziehen!

Ich investiere immer noch einiges von meinem Rauchfrei-Geld in mein grünes Hobby.
Z.B. eine Heizmatte für das Zimmergewächshaus und Wasserspender für meine Zimmerpflanzen.
Denen geht es sichtbar gut damit und ich freue mich täglich daran.

Diese Belohnungen tun mir immer noch gut.
Sie sind nicht mehr so wichtig wie vor zwei Jahren, aber es ist schön, wenn man sich ab und an was gönnen kann.
Das hilft auch gegen die Depries.

Liebe Grüße aus dem heute sonnigen Westerwald

Diana

Verfasst am: 14.01.2023, 19:44
Omajana
Omajana
Themenersteller/in
Dabei seit: 21. 11. 2020
Rauchfrei seit: 74 Tagen
Beiträge: 935 Beiträge

Das war eben ein Härtetest vom Feinsten!
War bei der FFW und Alkohol war im Spiel.
Plötzlich hatte ich Schmacht ohne Ende!
Gefühlt gab es nur noch Raucher um mich rum.
Das war Horror und hat mich echt eine Menge Kraft gekostet!
Und das nach Wochen des Easy going!

Die Sucht lauert immer!!!

Verfasst am: 16.01.2023, 15:29
rauchfrei-lotsin-andrea
rauchfrei-lotsin-andrea
Dabei seit: 16. 08. 2011
Rauchfrei seit: 4194 Tagen
Beiträge: 7737 Beiträge

Liebe Diana,

dein Härtetest ist zwar schon zwei Tage her, doch wollte ich dich fragen, wie es dir nach dem Ereignis, das so viel Druck in dir auslöste, ging. Und du kannst ja so stolz sein auf dich über den bestandenen Härtetest.

Was genau hat dir geholfen? Welche Gedanken haben dich abgehalten? Es war ja wirklich eine schwere Situation, denn es heißt ja so schön: Die Verfügbarkeit ist die Schwester der Versuchung. Wie geht es dir Jetzt gerade? Und was ist eigentlich eine FFW?

Liebe und daumendrückende Grüße
Andrea

Verfasst am: 23.01.2023, 19:46
Nie mehr rauchen
Nie mehr rauchen
Dabei seit: 09. 08. 2022
Rauchfrei seit: 86 Tagen
Beiträge: 140 Beiträge

Hallo liebe Diana,

heute ein Schnapszahl:

66 Tage! Ich gratuliere dir ganz herzlich.....





Und vielen Dank auch noch für deinen Besuch in meinem Wohnzimmer und deine freundlichen Worte.

Ja, es hatte mich ordentlich erwischt. Aber jetzt geht es wieder aufwärts, da bin ich sehr froh.

So richtig habe ich leider immer noch keine Ersatzrituale. Runde um den Block, in den Wald, Tee trinken, ja und Süßes. Irgendwas brauche ich halt...

Und dann habe ich natürlich die Hoffnung, dass es wirklich besser wird. Auf die guten Gerüche im Wald freue ich mich. Danke für den Hinweis.

Liebe Grüße

von Traudl