Rückfällig geworden

Verfasst am: 04.07.2020, 08:51
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 04.07.2020, 11:35
BD
BD
Themenersteller/in
Dabei seit: 27. 03. 2020
Rauchfrei seit: 1306 Tagen
Beiträge: 180 Beiträge

Hallo Paul, dafür brauchst du dich wirklich nicht entschuldigen, das ist doch nicht schlimm.
Und danke für deine Wünsche fur heute, der Tag hat zumindest besser angefangen als er aufgehört hat, das ist doch schon mal was
Dir auch einen schönen Tag.
LG
Bärbel

Verfasst am: 05.07.2020, 17:53
rauchfrei-lotse-andreas
rauchfrei-lotse-andreas
Dabei seit: 18. 06. 2013
Rauchfrei seit: 4053 Tagen
Beiträge: 8935 Beiträge

Hallo Bärbel, wie geht es Dir heute? Etwas besser?

Mensch, morgen ist schon die erste Woche geschafft, das kling doch richtig gut. Vielleicht belohnst Du dich ja mit einer Kleinigkeit, sowas tut der Laune meistens gut.

Dir noch einen schönen Sonntag

Andreas

Verfasst am: 05.07.2020, 20:44
BD
BD
Themenersteller/in
Dabei seit: 27. 03. 2020
Rauchfrei seit: 1306 Tagen
Beiträge: 180 Beiträge

Die letzten beiden Tage waren furchtbar und heute war ich tatsächlich drauf und dran zu kippen.
Und ich hab grade mal 1 Woche geschafft.
Ich muss das aber diesmal durchhalten, ob ich das nochmal angehe, bezweifle ich nämlich.

Verfasst am: 05.07.2020, 21:21
Petra_NMS
Petra_NMS
Dabei seit: 03. 01. 2020
Rauchfrei seit: 1663 Tagen
Beiträge: 2637 Beiträge

Hallo Bärbel,

aller Anfang ist schwer, das ist nicht nur dahin gesagt, sondern wirklich so Bitte halte durch - es wird besser, ganz bestimmt. Ganz ohne Anstrengung geht es eben nicht. Kaue Zahnstocher, kaue Kaugummi, versuche zu schlafen Irgendwie ablenken, um der nächsten Schmachtattacke zu entkommen. Nach ca. 5 Minuten hört sie auf

Heute rauchen wir nicht! Und morgen sehen wir weiter faelle:

DURCHHALTEN - liebe Grüße
Petra

Verfasst am: 06.07.2020, 05:13
rauchfrei-lotse-andreas
rauchfrei-lotse-andreas
Dabei seit: 18. 06. 2013
Rauchfrei seit: 4053 Tagen
Beiträge: 8935 Beiträge

Hallo Bärbel, Du hast schon eine Woche geschafft, eine Leistung auf die Du sehr Stolz sein kannst. Jede große Reise beginnt mit dem ersten Schritt.

Natürlich können die erste Tage auch hart sein, diese Erfahrung musste ich damals auch machen. Aber die Alternative, sein Leben lang an dieser Zigarette zu hängen, kann es ja auch nicht sein.

Wie lenkst Du dich, wo fällt es besonders schwer?

Ich hoffe, der heutige Tag wird schon entspannter für Dich.

Viele Grüße

Andreas

Verfasst am: 06.07.2020, 07:57
BD
BD
Themenersteller/in
Dabei seit: 27. 03. 2020
Rauchfrei seit: 1306 Tagen
Beiträge: 180 Beiträge

Das geht mittags los und ich kann machen, was ich will (raus an die frische Luft, lesen, puzzeln, rätseln, putzen, und und und), es wird nicht besser.
Schlafen klappt auch nur noch maximal 3 Stunden die Nacht, ich werde aber tagsüber nicht müde...werde nur immer dünnhäutiger .

Verfasst am: 06.07.2020, 16:31
BD
BD
Themenersteller/in
Dabei seit: 27. 03. 2020
Rauchfrei seit: 1306 Tagen
Beiträge: 180 Beiträge

Hallo Stine,
da erinnerst du mich an was, hab vor vielen Jahren auch mal Heilfasten gemacht und jeden Mittag Leberwickel bekommen.
Bin immer relativ schnell mit den Wickeln eingeschlafen.
Dann müsste ich das mal am Abend probieren.
LG
Bärbel

Verfasst am: 07.07.2020, 09:49
BD
BD
Themenersteller/in
Dabei seit: 27. 03. 2020
Rauchfrei seit: 1306 Tagen
Beiträge: 180 Beiträge

Guten Morgen, hab endlich mal wieder gut geschlafen, ohne Leberwickel...aber den behalte ich jetzt im Hinterkopf

Verfasst am: 07.07.2020, 16:26
BD
BD
Themenersteller/in
Dabei seit: 27. 03. 2020
Rauchfrei seit: 1306 Tagen
Beiträge: 180 Beiträge

Und richtig gut ist, dass die Schmachtattacken heute deutlich abgenommen haben