Mal wieder eine Neue

Verfasst am: 06.05.2020, 07:46
VenezianischerKarneval
VenezianischerKarneval
Dabei seit: 30. 12. 2016
Rauchfrei seit: 3280 Tagen
Beiträge: 4663 Beiträge

Liebe Renate
da schließe ich mich doch gerne an.
und ein dickes *PLING* zu deiner tollen Schnapszahl.
Wie geht es dir in diesen Zeiten?
Gestern war mein erster Einkauf mit Maske, an dem ich nicht mehr ganz so angespannt war. Auch bei der Videokonferenz, die natürlich ohne Maske, aber halt mit viel Technik. Seufz!
Das hat mich für mich und meine Umwelt gefreut, Leute, die Stress machen, gibt es schon genug!
Und so gewöhnen wir uns allmählich an das schöne neue Leben.
Wobei ich sehr hoffe, dass uns ein Gemeinschafts-Bewusstsein erhalten bleibt und wir nicht durch Unvernunft in noch strengere Maßnahmen abrutschen.
Nächste Woche kann ich meine Mom voraussichtlich 20 Minuten lang besuchen, mit Termin und getrennt durch eine Scheibe, was besser ist als gar nichts. Bloss dieses Virus nicht im AH einschleppen.
Ist bei euch soweit alles in Ordnung?
Herzliche Grüße sendet dir Claudia

Verfasst am: 06.05.2020, 12:14
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 06.05.2020, 13:33
frido
frido
Dabei seit: 08. 08. 2017
Rauchfrei seit: 2508 Tagen
Beiträge: 5507 Beiträge

[quote="renate"]
Hallo alle zusammen,
Man kann schon richtig neidisch werden, wenn man liest, wie lange viele doch schon durchgehalten haben. Hoffentlich schaffe ich das auch.
[/quote]
Ich finde es immer wieder schön, Zeilen aus der Anfangszeit zu lesen.

Sehr oft, ist zu Beginn des Rauchausstiegs, die zentrale Frage:

werde ich es schaffen, werde ich durchhalten???

bei 3333 rauchfreien Tagen liebe Renate,

da kannst es jeder sehen!

ja, du hast es geschafft, du hast durchgehalten!

Dazu gratuliere ich dir!


Viele Grüße
Herta

Verfasst am: 06.05.2020, 15:15
VenezianischerKarneval
VenezianischerKarneval
Dabei seit: 30. 12. 2016
Rauchfrei seit: 3280 Tagen
Beiträge: 4663 Beiträge

Hallihallo
aaalsoooo, mein Friseurtermin (Strähnchen) war in Ordnung.
Und: Geburtstagsgeschenk: Am Sonntag darf ich nachmittags für 20 Min. meine Mom im Besucherpavillon sehen.
Und wir feiern wieder Gottesdienst.
Auf Beides bin ich mal sehr, sehr gespannt.
Tschüssi.....

Verfasst am: 06.05.2020, 21:29
renate
renate
Themenersteller/in
Dabei seit: 05. 04. 2011
Rauchfrei seit: 4837 Tagen
Beiträge: 1900 Beiträge

Hallo

Renate hat am 22. März 2011 um 21:00 Uhr aufgehört zu rauchen,
ist damit schon 3.333 Tage rauchfrei,
hat in dieser Zeit 66.660 Zigaretten nicht geraucht, 15.150,00 Euro gespart
40 Gramm Nikotin und 533 Gramm Teer den Lungen erspart und insgesamt
231 Tage 11 Stunden RauchFrei-Zeit gewonnen.

Es ist schon erstaunlich, was für Zahlen mein Elch mir anzeigt. Bei so vielen Kippen muss das ja ein Riesenberg sein, einfach unvorstellbar. Das gesparte Geld stimmt nicht ganz, schließlich gab es im Laufe der Jahre noch einige Preiserhöhungen.

Auch wenn es nicht immer leicht für mich war und ich auch oft sehr verzweifelt war, aufgeben wollte ich nicht. Aber das Forum war mir eine große Hilfe. Zu lesen, dass nicht nur ich leide, hat mir persönlich sehr geholfen.

Ich habe viel und gerne geraucht und niemals für möglich gehalten, dass ich den Ausstieg schaffen werde. So kann man sich irren. Wenn ich als Mitglied einer großen Raucherfamilie es geschafft habe, dann kann es jeder schaffen.

Ich wünsche allen hier viel Kraft und einen starken Willen, ihr schafft das.

Liebe Grüße
Renate

Verfasst am: 06.05.2020, 21:33
srrauchfrei
srrauchfrei
Dabei seit: 04. 10. 2016
Rauchfrei seit: 2817 Tagen
Beiträge: 4300 Beiträge

Hallo liebe Renate,

im Vorbeiflug sehe ich Deine heutige Gigantenschnapszahl
blinken, da komm ich auch vorbei und stoße gern mit Dir
auf die Freiheit an!




Diese Zahl sieht einfach klasse aus

Herzliche Grüße von Silke

Verfasst am: 11.05.2020, 08:33
VenezianischerKarneval
VenezianischerKarneval
Dabei seit: 30. 12. 2016
Rauchfrei seit: 3280 Tagen
Beiträge: 4663 Beiträge

Liebe Renate
Kurzbericht von mir: der Sonntag war gelungen.
Im Gottesdienst waren bis auf das "Personal" drei treue Besucher, sodass wir dankenswerterweise Gelegenheit hatten, die neuen Regeln entspannt zu "proben".
Und mein Bruder hat berichtet, dass meine Mutter sich sehr über meinen Besuch (12 Minuten!) gefreut hat. Die Geste zählt, es war echt das erste Mal nach 2 Monaten.
Nun komm gut in die neue Woche, es grüßt dich lich die
Claudia

Verfasst am: 26.06.2020, 14:43
pearle67
pearle67
Dabei seit: 20. 12. 2018
Rauchfrei seit: 2192 Tagen
Beiträge: 1674 Beiträge

Oh vielen Dank für die schnelle Reaktion. Der Pool, den ich meine, der ist auf Fuerteventura und ehrlich gesagt, war dort der Atlantik so kalt, dass ich oft im Pool geschwommen bin. In die Türkei wollten wir in diesem Jahr, aber das wird nichts. Ich wünsche dir auf jeden Fall einen schönen Tag und hey 9+++Jahre rauchfrei ist ja nun wirklich eine ganz große Nummer.
Bleib gesund und lebe Grüße Heike

Verfasst am: 11.12.2020, 16:59
VenezianischerKarneval
VenezianischerKarneval
Dabei seit: 30. 12. 2016
Rauchfrei seit: 3280 Tagen
Beiträge: 4663 Beiträge

Liebe Renate ,
lange haben wir nichts mehr voneinander gehört. Wie geht es dir inzwischen?
Bin nur noch sporadisch im Forum, tjaja, die Rentner!
Mein Ehrenamt fordert mich in diesen Coronazeiten virtuell sehr, und die Corona-Sorgen wegen der Mama im Heim werden nicht weniger.
Vieles, was ich mir vorgenommen hatte, ist in Präsenz nicht möglich, Französischkurs abgesagt, Gospelproben auch, Freunde treffen nur noch eingeschränkt möglich. So lese ich täglich in einer französischen Zeitung (mit Vokabeln) und habe angefangen, meine Freundinnen mit Stirnbändern zu bestricken, zur Zeit probiere ich Fäustlinge.
Auch mein Haushalt beschäftigt mich, manchmal bekoche ich die Nachbarin oder Freunde.
Und bewege mich fast täglich mindestens 30 -40 Minuten an der frischen Luft.
So wurschtelt man sich durch die Corona-Pandemie.
Dir und deiner Familie wünsche ich trotz allem eine besinnliche Weihnachtszeit.
ng:
Liebe Grüße sendet dir mal wieder Claudia

Verfasst am: 16.03.2021, 15:48
Piet
Piet
Dabei seit: 07. 04. 2011
Rauchfrei seit: 4844 Tagen
Beiträge: 1180 Beiträge

Hallo Renate,
danke für die Glückwünsche, auf den einen Tag Verspätung kommt es wirklich nicht an. Bald hast Du die zehn voll und hoffe du trägst dich ebenso in den Tempel ein.

LG
Piet