Letzter Versuch.... Diesmal hoffentlich mit Erfolg

Verfasst am: 04.04.2020, 07:43
Helly
Helly
Dabei seit: 24. 09. 2014
Rauchfrei seit: 3048 Tagen
Beiträge: 3949 Beiträge

Hallo Patricia,
auch von mir ein herzliches Willkommen in unserer Gemeinschaft.Hier bist du gut aufgehoben und findest Mitkäpfer/innen, die dir Mut zusprechen.

Ich kenne die von dir beschriebene Situation nur noch zu gut(ach, komm eine,Habe es ja im Griff etc.): Weit gefehlt.Ich weiß genau, dass ich keine einizge rauchen darf,habe aber auch zum Glück kein verlangen mehr danach.

Die erste Zeit ist wirklich schwer,ich erinnere mich noch gut daran. Aber das von Bine empfohlene Starterpaker ist so hilfreich.

Ich wünsche dir viel Kraft und eine große Portion Sturheit,
Alles Gute,
Helly

Verfasst am: 10.04.2020, 08:34
ehem.rauchfrei-lotsin-bine
ehem.rauchfrei-lotsin-bine
Dabei seit: 09. 02. 2015
Rauchfrei seit: 3515 Tagen
Beiträge: 6187 Beiträge

Guten Morgen liebe Patricia,

Wie läuft es? Was macht das schlafen? Magst du mal kurz Berichten? Wie geht es dir ansonsten?

Ich habe gestern einen tollen (Oster)Waldspaziergang bei herrlichen Sonnenschein unternommen. Wie verbringst du dein erstes Osterfest OHNE RAUCH?

GLG Bine

Verfasst am: 14.04.2020, 22:30
Bordeauxlover
Bordeauxlover
Dabei seit: 24. 01. 2020
Rauchfrei seit: 1107 Tagen
Beiträge: 1594 Beiträge

Liebe Patricia,

ich habe gerade Deinen erfrischenden Post im Aprilzug gelesen. Du machst das klasse! Du wuppst das ganz cool. Mir schmeckt der Kaffe immer noch. Ich trinke aber weniger als früher (3 Tassen täglich statt 5-6). Und den Tee habe ich auch ganz neu für mich entdeckt. Habe inzwischen schon ca. 30 Sorten ausprobiert und trinke täglich mindestens 2 Liter Tee.

Liebe Grüße
Armin

Verfasst am: 14.04.2020, 22:49
Petra_NMS
Petra_NMS
Dabei seit: 03. 01. 2020
Rauchfrei seit: 1123 Tagen
Beiträge: 2518 Beiträge

Liebe Patricia,

toll, wie Du das schaffst. Da kannst Du Dir wirklich schon mal auf die Schulter klopfen.

Ich schreibe Dir, weil auch meine bessere Hälfte weiterhin raucht. Das fällt hier und da natürlich schwer, weil auch gemeinsame (Rauch-)Rituale entfallen. Da wir seit Jahren sowieso stets draußen geraucht haben, fällt für mich die Geruchsbelästigung zumindest weg.

Habt Ihr da eine Möglichkeit, dass Dein Göttergatte sich woandershin begibt, um zu rauchen? Das ist bei Hardcore-Rauchern eine unmögliche Bitte - ich weiß

Halte durch! faelle: Es lohnt sich - gerade in diesen Zeiten LG Petra

Verfasst am: 14.04.2020, 23:05
lucusa
lucusa
Themenersteller/in
Dabei seit: 01. 04. 2020
Rauchfrei seit: 1032 Tagen
Beiträge: 21 Beiträge

@Armin danke das du meinen Post so erfrischend findest
Ohb... Ups.... 30 sorten Tee hast du???? Wahnsinn!!!!
Ich habe mir mal roibush Orange gekauft (ich liebe Orangengeschmack) und ich muss sagen der schmeckt
mir sehr gut.
Ich denke aber ich erweitere da noch manche Sorten. Wobei auf 30 werde ich es nicht bringen

@bine
Danke das du fragst bine. Mir geht es sehr gut. Ok das mit dem Schlafen da arbeite ich noch dran, das will noch nicht wie es soll.
Meine Attacken habe ich sehr gut im Griff, wobei ich sagen muss dass ich damit sehr wenig zu tun habe diesmal.
Seit gestern habe ich eher körperliche Probleme in Form von leichten Erkältungssymptomen. Aber das kommt bei manchen vor habe ich gelesen.
Oh ja.... Und Freizeit... Nun ja ich habe einen 1 jährigen Schäferhund der will und muss bewegt werden.
Da ist nix mit rumgammeln und einen auf Couchpotato machen
Der hält mich super auf Trab und ist zudem die beste Therapie wenn man dann doch mal das "arme Tier" sprich einen moralischen bekommt.

Ich danke euch das ihr mich in meinem Wohnzimmer besucht habt
Habe mich sehr gefreut und hoffe ihr schaut ab und zu mal bei mir vorbei
Gute Nacht
Eure Patricia (frei nach dem Motto... Ich bleibe Stur)

Verfasst am: 14.04.2020, 23:16
lucusa
lucusa
Themenersteller/in
Dabei seit: 01. 04. 2020
Rauchfrei seit: 1032 Tagen
Beiträge: 21 Beiträge

@petra
Hallo Petra
Nun ja es ist so. Mein Mann "könnte" auf dem Balkon rauchen gehen aber das macht er nicht.
Ich könnte ihn zwar drum bitten und dann würde es das auch sicher tun aber dadurch das er recht viel raucht säße ich dann oft alleine im Zimmer. Und das möchte ich dann auch nicht.
Noch macht es mir nichts aus das er vor mir raucht. Kommt vielleicht noch. Ich möchte halt auch nicht eine nervige Nichtraucherin sein wenn du weißt was ich meine. Viele Exraucher sollen ja bekanntlich die schlimmsten Nichtraucher sein

Schön das auch du mich in meinem Wohnzimmer besucht hast
LG Patricia

Verfasst am: 14.04.2020, 23:16
May-BY
May-BY
Dabei seit: 05. 08. 2019
Rauchfrei seit: 1264 Tagen
Beiträge: 1205 Beiträge

Liebe Patricia,
herzlich willkommen in unserer grossen

Du bist hier goldrichtig und hast auch
schon saubere 12 Tage hingelegt. Alle
Achtung!
Wir haben einiges gemeinsam. Das Alter
und die Raucherkarriere. Nur aufgehört
hatte ich noch nie. 18 Monate ist schon
sehr lang. Mir gänge es genauso. Ich weiß,
dass ich keine anlangen darf.
Drum bleib schön bei uns, da sind so viele
nette Menschen immer da, wenn man einen
Rat braucht oder sich mal ausheulen muss.
Ich hatte auch sehr lange Schlafprobleme.
Ab und an kommt u. en:
immer noch vorbei.
Dir wünsche ich auf jeden Fall viel Kraft und
Sturheit, wir schaffen das.
e:
Bleib gesund und heute rauchen wir nicht mehr
und morgen a ned.
Liebe Grüße u. Gute Nacht
Maria
:

Verfasst am: 15.04.2020, 09:00
Helly
Helly
Dabei seit: 24. 09. 2014
Rauchfrei seit: 3048 Tagen
Beiträge: 3949 Beiträge

Hallo Patricia
wie geht es dir ? Schon 12 Tage geschafft. Ich hoffe, dass du fleißig den Weg weitergehst und wünsche dir dabei viel Erfolg,
Helly

Verfasst am: 15.04.2020, 10:55
lucusa
lucusa
Themenersteller/in
Dabei seit: 01. 04. 2020
Rauchfrei seit: 1032 Tagen
Beiträge: 21 Beiträge

Hallo Helly,

Jaaaaa ich gehe den Weg ganz fleißig weiter. Ich bin sehr froh diesen Weg eingeschlagen zu haben.
Ich bekomme wieder ne Menge Luft und der Husten ist fast weg. Es ist so ein tolles Lebensgefühl

Ich bleibe dran
Stur wie immer

Liebe Gruss
Patricia

Verfasst am: 16.04.2020, 07:42
Helly
Helly
Dabei seit: 24. 09. 2014
Rauchfrei seit: 3048 Tagen
Beiträge: 3949 Beiträge

Hallo Patricia,
siehst du, schon nach 2 Wochen gibt es Erfolge zu berichten. Das freut mich! Weiterhin alles Gute!