Kann man das Rauchen einfach so vergessen ?

Verfasst am: 13.02.2014, 11:55
micky1272
micky1272
Themenersteller/in
Dabei seit: 12. 02. 2014
Rauchfrei seit:
Beiträge: 271 Beiträge

Hallo Julia,

es läuft anders als ich es mir vorgestellt habe. Leider schon eine geraucht.

Wenn ich in den Spiegel gucke sehe ich nur Ringe unter den Augen

Etwas Kopfschmerzen weil ich zu lange geschlafen habe. Jetzt fühl ich so eine Mischung aus Wut, Trauer, Hilflosigkeit, keine Ahnung was noch alles. Eigentlich sitzt ich hier wie ein Jammerlappen...und genau das will ich nicht sein.

Die Katze ist der Hammer

Vielleicht gehe ich heute nochmal zur Thai Massage. Danach fühl ich mich immer wie im siebten Himmel.

Wie geht´s dir ? Denkst du noch oft dir eine anzuzünden ?

LG
Micha

Verfasst am: 13.02.2014, 12:07
micky1272
micky1272
Themenersteller/in
Dabei seit: 12. 02. 2014
Rauchfrei seit:
Beiträge: 271 Beiträge

Hallo Muddi,

der Scheinehund macht genau das wofür er bekannt ist

Aber positiv denken ! Hier wo ich gerade sitze hab ich sonst fast Kette geraucht und bis jetzt nur eine...

LG
Micha

Verfasst am: 13.02.2014, 12:11
Paladin
Paladin
Dabei seit: 06. 02. 2014
Rauchfrei seit: 3819 Tagen
Beiträge: 412 Beiträge

Hallo Mickey.

In deinem Profil, kannst Du selber auch deinen Rauchstop vermerken - damit die anderen quasi Deine rauchfrei-Zeit sehen. Und das mit dem Kaffee kenne ich aber inzwischen ist Kaffee ohne einfach cool. Und besonders die ersten 3 Tage sind einfach mal MIST. Aber vor allem jetzt musst du leider erst mal durch. Es geht und wie Du dir sicher denken kannst, rauchten wir alle mal gern. Und diese Qual stehen wir auch zusammen durch. Am zweiten Tag ging es mir bescheiden hoch 5. (Dank Maggi dann wieder ok) Und die Leute hier sind doch prima. Laber einfach deine Frust runter und deine Sucht wird vergessen. Gogogo Supercat

Verfasst am: 13.02.2014, 12:11
schlumpfinchen
schlumpfinchen
Dabei seit: 11. 06. 2013
Rauchfrei seit: 4033 Tagen
Beiträge: 1615 Beiträge

Hallo Micky,

die Antwort lautet "nein"
Vergessen geht nicht -
aber irgendwann einmal drüber stehen, dran denken und einfach froh sein, dass das nun der Vergangenheit angehört.

Die Ringe unter den Augen sind übrigens nach dem Rauchstopp bei mir sehr schnell verschwunden.

Der Katzenjammer kurz vorm Aufhören ist ganz normal (ich habe viel lauter geschrien als du).

Und jetzt?
Jetzt fühlt es sich fast immer normal an, nicht zu rauchen, denn das ist unser normaler Zustand von Geburt an.

Spring ab, am besten jetzt - den idealen Zeipunkt gibt es nicht.

Beste Grüße aus Schlumpfhausen

Verfasst am: 13.02.2014, 12:25
micky1272
micky1272
Themenersteller/in
Dabei seit: 12. 02. 2014
Rauchfrei seit:
Beiträge: 271 Beiträge

Ich danke euch allen !!!!!!!!!!! Ohne euch wäre es viel schlimmer. Da bin ich mir sehr sicher.

Ich fühl mich echt sche****. Beziehungsstress ist ja auch noch nen bisschen dabei.

Ja wir stehen das zusammen durch !

Ich mache meinen "Achenbecher" jetzt sauber und packe die Schachtel da mit einem Zettel rein auf dem soll "meine letzte am 13.02.2014 um 12:20 Uhr" stehen. Ja jetzt sind es doch 2 Stück geworden

LG
Micky

Verfasst am: 13.02.2014, 12:48
Julia2
Julia2
Dabei seit: 16. 06. 2013
Rauchfrei seit: 4055 Tagen
Beiträge: 3890 Beiträge

Hallo Micha,

Kennst du die 4 A`s

http://www.rauchfrei-info.de/aufhoeren/tipps-fuer-ihren-rauchstopp/tipps-bei-verlangensattacken/
Dort kannst du auch noch mehr lesen.

also wenn dich Schmacht überkommt, lauf nach draußen, atme tief frische Luft. Na gut hier regnet es zur Zeit - aber Regen macht schön - nimmt auch die Augenringe.
Oder trinke ein großes Glas Wasser.

SO wir können dir Tipps und Unterstützung geben,

aber [color=red]die Ziggi aus der Hand lassen must du selber.[/color]

So nun zu deiner Frage: Natürlich denke ich schon mal da dran (sehr selten) Es ist ja im Gehirn verankert, genauso wie alle anderen Ereignisse die wir erlebt haben. Aber es belastet mich nicht mehr.
Denke an einem Urlaub, am Anfang sind alle Situationen und Details noch frisch und voll kommen da. Mit der Zeit verblassen die Erinnerungen. Genau so ist es mit den Zigis.

"Und beib auch mit Beziehungsstress OBEN" Schlumpfi wo ist dein Spruch??

Man darf, soll Jammern - es ist sehr hilfreich, aber nicht unterkriegen lassen.

wünsche die viel Sturheit

LG Julia

Verfasst am: 13.02.2014, 15:38
schlumpfinchen
schlumpfinchen
Dabei seit: 11. 06. 2013
Rauchfrei seit: 4033 Tagen
Beiträge: 1615 Beiträge

Juli, danke fürs Erinnern, hier kommt unser Credo:

Wir sind schön
Wir sind toll
Wo wir sind is oben

Verfasst am: 13.02.2014, 16:06
micky1272
micky1272
Themenersteller/in
Dabei seit: 12. 02. 2014
Rauchfrei seit:
Beiträge: 271 Beiträge

Heute sollte mein erster Tag werden. Leider doch 2 Stück am Morgen. aber bis jetzt keine mehr. Nun kommt die Schmacht mit aller Gewalt. Hinterhältig und gemein. Meine Kopfschmerzen sind gerade weg. Man meint jetzt nur eine einzige und die soll die letzte sein. Die ewige letzte......und das ewige morgen hör ich auf...Na der Abend heute wird der Horror das merke ich gerade oder rede mir es ein....

Verfasst am: 13.02.2014, 16:24
micky1272
micky1272
Themenersteller/in
Dabei seit: 12. 02. 2014
Rauchfrei seit:
Beiträge: 271 Beiträge

Hallo Muddi,

den Zettel hab ich noch nicht geschrieben. Mach ich noch.

Durchgehalten hab ich aber.

Verfasst am: 13.02.2014, 17:06
rauchfrei-lotse-andreas
rauchfrei-lotse-andreas
Dabei seit: 18. 06. 2013
Rauchfrei seit: 4053 Tagen
Beiträge: 8935 Beiträge

Hallo Micky. Herzlichen Glückwunsch zu Deinem Entschluss. Gerade am Anfang ist es wirkliche Überwindung. Ablenkung ist wichtig, gilt es doch alte Gewohnheiten zu ändern. Dein Unterbewusstsein muss lernen, das es auch ohne Zigarette geht - Du wirst schnell merken es geht sogar besser ohne Sargnagel. Überlege Dir Alternativen, statt zur Zigarette zu greifen. Viel Wasser oder Tee trinken hilft. Zum Einstieg empfehle ich gerne das kostenlose Ebook "Nie wieder einen einzigen Zug" von Joel Spitzer. Den entsprechenden Link füge ich mal bei: http://whyquit.com/NWEEZ/NWEEZ!-Buch.pdf

Du wirst auf jeden Fall schnell merken, das Du deutlich mehr Lebensqualität geschenkt bekommst und sich die "Quälerei" lohnt.

Wünsche Dir viel Glück!!

Viele Grüße

Andreas