Ja, ich will !!

Verfasst am: 27.10.2018, 22:08
Maja007
Maja007
Themenersteller/in
Dabei seit: 02. 10. 2018
Rauchfrei seit: 2049 Tagen
Beiträge: 311 Beiträge

Beschlossene Sache...... der Alkohol wird vorläufig verbannt.
Fertig.

Verfasst am: 28.10.2018, 15:16
Janeti
Janeti
Dabei seit: 24. 09. 2018
Rauchfrei seit: 2064 Tagen
Beiträge: 412 Beiträge

Liebe Marion,

Du hast mich grad echt zum Lachen gebracht
Lese gerade Dein Belohnungsritual, was sich, wie ich finde echt gut anhört.
Currywurst als Eigentlich Vegetarier und die Erkenntnis des Abends: der Alkohol wird verbannt
Egal, Hauptsache es wird nicht geraucht.
Und wie sich das so liest, hast Du sicher immer noch ganz viele Leckereien im Kühlschrank.
Aber Sport machst Du ja auch, also ist doch alles super.
Lass es Dir gut gehen.
Liebe Grüße
Janeti

Verfasst am: 28.10.2018, 16:35
Danny87
Danny87
Dabei seit: 15. 10. 2018
Rauchfrei seit: 2062 Tagen
Beiträge: 185 Beiträge

Okay da hätte ich Sodbrennen
Das mit der Currywurst ist wie janeti schon sagt für ein Vegetarier mal eine etwas andere Art der Belohnung
Hungrig einkaufen gehen endet bei mir allerdings ähnlich
Der Herbst drückt natürlich etwas auf die Stimmung, da helfen viele Leckereien glücklicher zu sein.
Lieber an schwächeren Tagen essen anstatt über das andere nachzudenken...
Bleib stark und halte weiter durch
LG Danny

Verfasst am: 28.10.2018, 20:06
Maja007
Maja007
Themenersteller/in
Dabei seit: 02. 10. 2018
Rauchfrei seit: 2049 Tagen
Beiträge: 311 Beiträge

So...... Heute noch eben Resteessen gemacht.
Puh........nu hab ich wirklich genug.
Wochenrnde ist auch schon wieder vorbei.
Naja und früh dunkel.
Da kann ich am besten mit meinem vollgefressenen Wanst auf'm Sofa bleiben.

So nun noch eben Tatort gucken und dann ist heute auch geschafft.

Einen schönen rauchfreien Start in die Woche.

Es grüsst
Marion

Verfasst am: 31.10.2018, 16:03
Maja007
Maja007
Themenersteller/in
Dabei seit: 02. 10. 2018
Rauchfrei seit: 2049 Tagen
Beiträge: 311 Beiträge

Hallo

Ich lese ja viel hier im Forum.
Mir war ja klar , das Rauchen gesundheitsschädlich ist.
Aber wie sehr ist mir irgendwie erst beim Lesen eurer Beiträge aufgegangen, was das so bedeuten kann.
Weder in der Familie nich im Freundes oder Bekanntenkreis gibt es Krankenheiten , die auf das Rauchen
zurückzufuhren sind. Oder es wird nicht Thematisiert.
Ich selber bin bisher " rundum" gesund. Noch! Gott sei dank!!!
Ich weiss , das ich trotz Rauchstopp an den Folgen von über 35 Jahren rauchen erkranken kann.

Es ist erschreckend für mich, das ich die gesundheitlichen Folgen des Rauchens so sehr verdrängt habe.
Da habe ich wohl die Vogelstrauß Politik angewendet.
Es ist fast unbegreiflich.

Es grüsst
eine erschütterte Marion

Verfasst am: 31.10.2018, 18:26
Danny87
Danny87
Dabei seit: 15. 10. 2018
Rauchfrei seit: 2062 Tagen
Beiträge: 185 Beiträge

Ja das kannste laut sagen.
Mein Vater hat COPD, hatte mich allerdings nicht wirklich vom rauchen abgehalten..
Man denkt, Jaja das bekommen auch welche die niemals geraucht haben...
Ablage P und vergessen..
Das verdrängen und vergessen ist die einfache Lösung,
Zu überlegen ob einem das auch passieren kann.. warum unnötige Angst, noch ist man ja gesund! Und vielleicht bleibt es auch so.. aber wenn nicht ist das Gejammer groß und hätte man das früher gewusst, ja wusste man gibt man nur nicht zu.. Und jetzt kann man auch nichts mehr ändern..etc..
Man hört immer wieder die selben Ausreden von Rauchern, kenn es von mir selbst

Aber da heute Halloween ist, Zeit für Horror Geschichten, oder einfach nur die Wahrheit!?
Oder für etwas süßes
Wünsche dir einen schönen Abend,
Bleib stark und halte weiter durch
Lg Danny

Verfasst am: 02.11.2018, 17:29
Danny87
Danny87
Dabei seit: 15. 10. 2018
Rauchfrei seit: 2062 Tagen
Beiträge: 185 Beiträge

Herzlichen Glückwunsch zu 20 Tagen freiheit

Weiter so. Ist der Weg auch mal schwer, wünsche ich dir weiterhin viel Kraft und willensstärke
LG Danny

Verfasst am: 02.11.2018, 19:37
srrauchfrei
srrauchfrei
Dabei seit: 04. 10. 2016
Rauchfrei seit: 2791 Tagen
Beiträge: 4300 Beiträge

Zu 20 rauchfreien Tagen gratuliere ich Dir sehr
herzlich

Teil eins der Dreierfeier, halte durch

Viele Grüße von der Silke

Verfasst am: 03.11.2018, 06:09
Janeti
Janeti
Dabei seit: 24. 09. 2018
Rauchfrei seit: 2064 Tagen
Beiträge: 412 Beiträge

Liebe Marion,
Wahnsinn, so weit bist Du jetz schon
Ich gratuliere Dir zu Deinen DREI Wochen
Toll! Sei stolz auf Dich!
Wie geht es Dir damit?
Liebe Grüße Janeti

Verfasst am: 03.11.2018, 08:22
Maja007
Maja007
Themenersteller/in
Dabei seit: 02. 10. 2018
Rauchfrei seit: 2049 Tagen
Beiträge: 311 Beiträge

Hallo und ganz lieben Dank an alle für die Glückwünsche und Besuche in meinem Wohnzimmer. Ich habe mich sehr gefreut.
Heute bin ich nun drei Wochen rauchfrei und habe mich in meinem Nichtmehrraucher sein ganz gut eingelebt.
Klar habe ich ab und zu nochmal Schmacht, aber ich habe gelent: vergeht auch wieder, wenn ich mich ablenke.
Ich WILL nicht rauchen und hoffe das ich das auch durchhalte.
Heute kommt mein Freund aus dem Urlaub wieder. Er war die letzten drei Wochen bei seiner Tochter.
Da kommen nun auch wieder neue Herausforderung in mein Nichtmehrraucher Leben
Mein Freund raucht und dampft. Natürlich weiss er das ich seit seiner Abreise aufgehört habe.
Aber nun müssen eben noch andere Situationen an den Rauchstopp angepasst werden.
Das WILL ich schaffen.

Es grüsst
Marion