Ich denk' nicht dran, zu rauchen!

Verfasst am: 03.10.2020, 23:05
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 05.10.2020, 13:46
Sakara
Sakara
Dabei seit: 08. 09. 2020
Rauchfrei seit: 993 Tagen
Beiträge: 310 Beiträge

Hallöchen liebe Nomade,

vielen Dank für Deinen Besuch und den Tip, den ich mir gleich notiert habe.

Da ich mich sehr gut in Deine Lage versetzen kann - auch ich habe im letzten Jahr
3 liebe Menschen verloren - drücke ich Dich mal ganz lieb.

Mit dem Verlust kann man nur sehr schwer umgehen, allerdings denke ich oft
an die schönen Dinge, die wir zusammen erlebt haben und die Gewissheit,
daß man sich irgendwann - irgendwo - wieder sieht.

Liebe Grüße
Jutta

Verfasst am: 05.10.2020, 17:22
märz20
märz20
Dabei seit: 16. 04. 2020
Rauchfrei seit: 1107 Tagen
Beiträge: 416 Beiträge

[quote="Herbstglück"]
... wir haben eine gute Lösung gefunden, falls es zu einer verschärften Entzugsproblematik kommen sollte.
LG Herbstglück
[/quote]

Das ist sehr gut Es kann wohl wirklich ziemlich gefährlich werden, wie bei Furiosa zu lesen war

[quote="Furiosa"]
Er:„Schatz, stört es dich, wenn ich rauche?“
Ich:„Mich stört es nicht mal, wenn du brennst!“
[/quote]

:
Toi, toi, toi euch beiden. Ihr schafft das!

Herzliche Grüße,
Erika

Verfasst am: 05.10.2020, 17:30
märz20
märz20
Dabei seit: 16. 04. 2020
Rauchfrei seit: 1107 Tagen
Beiträge: 416 Beiträge

Hallo, liebe Nomade,

da hab ich leider in deinem WZ geantwortet. War für Herbstglück. Ich hab es jetzt nochmal in ihr Zimmer kopiert. Sorry.

Geht es dir heute besser? Ich hoffe es sehr, tut richtig weh, wenn du so traurig bist.



❤️ liche Grüße,
Erika

Verfasst am: 06.10.2020, 20:13
srrauchfrei
srrauchfrei
Dabei seit: 04. 10. 2016
Rauchfrei seit: 2365 Tagen
Beiträge: 4296 Beiträge

Liebe Nomade,

ich drücke Dich mal ganz fest und
von Herzen.



Und sitz einfach ein bisschen still neben Dir.

Herzliche Grüße
Silke

Verfasst am: 06.10.2020, 21:45
SUNNY-YA
SUNNY-YA
Dabei seit: 14. 06. 2019
Rauchfrei seit: 569 Tagen
Beiträge: 685 Beiträge



Und klar bleiben wir Rauchfreischwestern!
Gerne!
Du bist jetzt eben noch ein bisschen größer als ich

Bin in Gedanken bei Dir!

Verfasst am: 07.10.2020, 12:26
frido
frido
Dabei seit: 08. 08. 2017
Rauchfrei seit: 2056 Tagen
Beiträge: 5201 Beiträge

Liebe Nomade,

ich freu mich, dass ich wieder ein wenig von dir lesen darf.

Für mich gehörst du zu einer vergangenen, ganz besonderen Zeit -
und für die "Neuen" bist du eine großartige Unterstützung.

Dass du mit sehr traurigen Nachrichten zurück kommst!
Ich kann ja nur sagen, wie ich empfinde -

Wenn wir einen lieben Menschen verlieren, einen geliebten Freund,
dass ist etwas, vor dem wir alle Angst haben, uns fürchten.

Das Aufarbeiten und loslassen, ist für jeden von uns, eine ganz persönliche Herausforderung.

Ich mache immer wieder die Erfahrung, es ist die Zeit, die den Schmerz verdrängt, so dass schöne Erinnerungen bleiben und überwiegen.

Ich wünsche dir, dass deine Tage gefüllt sind, mit positiven Gedanken
und eben diesen schönen Erinnerungen.

Wenn dir das wieder möglich ist, dann wird deine Trauer seinen Platz finden.

Fühle dich umarmt.

Liebe Grüße
Herta


Loslassen
wo wir festhalten möchten.

Weitergehen
Wo wir stehen bleiben möchten.

Das sind die schwierigsten Aufgaben,
Vor die uns das Leben stellt.


(Frank Hartmann)

Verfasst am: 11.10.2020, 07:28
Conny_k.
Conny_k.
Dabei seit: 09. 10. 2020
Rauchfrei seit: 903 Tagen
Beiträge: 95 Beiträge

Huhu Nomade,
vielen lieben Dank für Deinen Besuch in meinem
Wohnzimmer und die tollen Worte.
Wünsche Dir auch einen schönen Sonntag
und sende Dir ganz liebe Grüße. Irgendwie sendet das
Bei mir keine smylis oder Bilder mit. Sorry.

Verfasst am: 11.10.2020, 10:41
ursula0408
ursula0408
Dabei seit: 04. 10. 2020
Rauchfrei seit: 895 Tagen
Beiträge: 20 Beiträge

Guten Morgen Nomade,
Danke für Deinen Besuch in meinen Wohnzimmer.
Dein Avatar passt ja wie die Faust aufs Auge zu meiner Wohnzimmerbezeichnung "Vom Tal zum Gipfel ".
Ich werde nach und nach deine ganzen hilfreichen Tipps durchackern, herunterladen und bestellen.
Ich kenne, wie viele Raucher, die Prozedur. Habe schon mehrmals aufgehört oder mit Dampfen wenigstens die Schadstoffe reduziert. Ich bin 55 Jahre und hatte mit einigen Unterbrechungen knapp 40 Jahre Kontakt mit Zigaretten. Meist bin ich dann auf 15 bis 20 Stück /tägl. gekommen. War auch schon 2,5 Jahre weg vom Nikotin und habe bei ner Party die berühmte EINE wieder geraucht. Und schwupps, schon war ich wieder dabei!
Jetzt will ich wirklich entgültig weg davon. Bin eine sportlich Aktive und will noch ganz lange mitm Rucksack durch die Alpen. Wenn nicht jetzt, wann dann?
Let' s go! Step by Step!
Danke für Deine Tipps und Infos.
Schönes Wochenende, Ursel.

Verfasst am: 11.10.2020, 20:23
matilda58
matilda58
Dabei seit: 28. 07. 2018
Rauchfrei seit: 1718 Tagen
Beiträge: 593 Beiträge

Guten Abend meine liebe Reisende,
hier war ich ja schon wirklich lang nicht mehr
Dabei bist du so eine fleißige und einfühlsame Unterstützerin hier in Forumshausen, danke.
Komm gut in die neue Woche und denk daran, wer lächelt wird mit einem Lächeln belohnt.
Liebe Grüße von
Matilda - befreit