Gemeinsam bauchfrei in den Frühling, Sommer, Herbst und Winter

Verfasst am: 08.07.2024, 17:31
Nadja161
Nadja161
Dabei seit: 30. 05. 2022
Rauchfrei seit: 3119 Tagen
Beiträge: 211 Beiträge

Zitiert von: Ingo8
Guten Morgen Bauchfreigruppe,

Status: 77,6 kg. Gewichtsunterschied zu letzte Woche: -0,4 kg. (Gewicht heute - Gewicht Rauchstopp = 0,0 kg.) Ziel 1 erreicht. Mein Gewicht entspricht wieder dem Gewicht bei Rauchstopp. Ziel 2: Gewicht halten.

LG Ingo


Coole Einstellung

Verfasst am: 10.07.2024, 09:39
KlausRausB
KlausRausB
Dabei seit: 30. 11. 2019
Rauchfrei seit: 1745 Tagen
Beiträge: 1756 Beiträge

Guten Morgen liebe
03.07.2024 94,0 Kg
10.07.2024 93,4 Kg
darauf gönne ich mir jetzt ein
Herzlich Willkommen Jule und Nadja in unserer Gruppe.
Ich wünsche euch allen einen schönen sonnigen Mittwoch
vlG Klaus

Verfasst am: 10.07.2024, 11:00
Jule1455
Jule1455
Dabei seit: 15. 08. 2023
Rauchfrei seit: 334 Tagen
Beiträge: 25 Beiträge

Guten Morgen zusammen

03.07: 71kg
10.07: 70,2kg

Waren letzte Woche glaub noch etwas Wassereinlagerungen mit im Spiel Motiviert jedenfalls enorm, wenn die Waage so einen Sprung nach unten anzeigt

Meine größte Herausforderung ist der Heißhunger. Ich war noch nie ein Frühstücker und meine erste Mahlzeit gibts bisher erst um 12 Uhr. Und da meist nur eine Kleinigkeit im Büro. Und nach Feierabend komm ich heim und könnte vor Hunger am liebsten alles in mich reinstopfen. Ich bin zwar kein Fan von Pülverchen oder sonstigen Diäthelferchen aber ich werde jetzt mal testen, morgens einen Proteinshake zu "frühstücken", damit ich bis zum Mittag wenigstens etwas sättigendes im Magen hab.

Ich wünsche euch einen schönen Mittwoch

Verfasst am: 10.07.2024, 14:58
PrinzRalf
PrinzRalf
Dabei seit: 25. 08. 2017
Rauchfrei seit: 1786 Tagen
Beiträge: 3247 Beiträge

Hallo und Willkommen an die neuen Mitstreiter :-).

Bei mir pendelt es immer um sie 87 Kg, heute morgen waren es 86,9 Kg. BMI 24,9. Abgenommen seit Januar 2023 14,5 Kg.

Schon interessant, jeder hat ein anderes Essverhalten und ähnliche aber auch verschiedene Strategien.

Bei mir ist es so, ich bin ein lange und gerne Frühstücker. In der Regel frühstücke ich von 8:30 - 10 Uhr, am WE oder wenn meine Frau frei hat, auch mal etwas später. Heute war ausnahmsweise ein frühes Frühstück, Handwerker kamen heute Nacht um 8. Als Mittagessen esse ich je nach Saison Tomaten oder Erdbeeren, Abends Gemüse, Fisch oder Fleisch. Dann gibt es noch 1 Tag pro Woche nur Salat, und 1 Tag Magerjoghurt. Ähnelt ein bisschen der 5/2 Ernährung. Ein Kalorientag habe ich auch, der Samstag. Dann gibt es auch abends eine Tüte Chips, nach dem Abendessen, so zum TV schauen.

Allen eine schöne Restwoche.

LG Ralf