Ein ganzes Jahr und noch viel mehr...

Verfasst am: 04.12.2022, 12:27
KlausRausB
KlausRausB
Dabei seit: 30. 11. 2019
Rauchfrei seit: 1222 Tagen
Beiträge: 1068 Beiträge

Zitiert von: frido



Ich wünsche allen Mitlesern, einen wunderschönen
2. Adventsonntag


Danke...das wünsche ich dir auch

Verfasst am: 05.12.2022, 07:19
Nira02
Nira02
Dabei seit: 20. 06. 2021
Rauchfrei seit: 600 Tagen
Beiträge: 405 Beiträge

Hallo Frido,

was für eine schöne Idee! Ich möchte mich nur schnell für die klugen Worte in deinem Adventskalender bedanken!
Einen schönen Tag wünsche ich dir!
Das fördert meinen Frieden in mir sehr gerade!

Grüßle Nira

Verfasst am: 05.12.2022, 08:43
frido
frido
Themenersteller/in
Dabei seit: 08. 08. 2017
Rauchfrei seit: 2013 Tagen
Beiträge: 5182 Beiträge

Türchen Nr. 5

RESPEKT

"Was du nicht willst, das man dir tut, das füg auch keinem anderen zu! "
Das ist ein Sprichwort, nach dem ich lebe.
Und, es sollte auch umgekehrt so sein.
Was du willst, das man dir tut, das tu auch für andere.
Jeder Mensch verdient den gleichen Respekt.
Man darf nichts von Menschen verlangen, was man nicht selbst tun würde.
Wenn du Hilfe in Anspruch nimmst, dann gib sie auch zurück.

Nadine Bailer

Verfasst am: 05.12.2022, 11:56
Eichel
Eichel
Dabei seit: 01. 11. 2022
Rauchfrei seit: 96 Tagen
Beiträge: 236 Beiträge

Hallo liebe Herta,

auch ich möchte mich bedanken, dass du deinen schönen Adventskalender mit uns teilst. Ich freue mich jetzt schon auf jeden Tag, wenn ein Türchen geöffnet wird und ich mit einem guten Gedanken in den Tag starten werde.

Es wurde verschiedentlich der Hype um die Adventskalender in den Medien „kritisiert“, weil zu aufwändig, zu teuer, zu kommerziell. Ich sehe das völlig anders. Ich finde, der Trend geht eindeutig zu individuellen Adventskalendern. Es geht den meisten, wie offensichtlich auch deiner lieben Freundin, doch darum, jemanden zu zeigen, ich mag dich, ich weiß, was dir Freude bereitet. Und ein Volltreffer ist gelandet, wenn der Kalender jeden Tag ein kleines Lächeln, einen Moment des Innehaltens in den Alltag zaubert. Und das wird dein Kalender ganz sicher tun!

Liebe Grüße Ela

Verfasst am: 05.12.2022, 15:56
Eichel
Eichel
Dabei seit: 01. 11. 2022
Rauchfrei seit: 96 Tagen
Beiträge: 236 Beiträge

Liebe Herta,

danke für deine Glückwünsche und die aufbauenden Worte.

Ich habe mich sehr darüber gefreut. Ich bin einmal mehr dankbar für die Hilfe und Unterstützung, die ausstiegswillige Raucher durch die BZgA und vor allem durch die vielen Mitstreiter hier im Forum erfahren. Vor allem langjährige Nichtmehrraucher wie du sind mir Vorbild und ich schätze euer Engagement sehr.
Vielleicht würde ich den Ausstieg auch ohne das alles schaffen, aber mit eurer Hilfe fühle ich mich gut aufgehoben.

Also einfach mal danke dafür!

Ich freue mich auf das nächste Türchen!

Liebe Grüße Ela

Verfasst am: 05.12.2022, 17:09
Française
Française
Dabei seit: 22. 09. 2020
Rauchfrei seit: 869 Tagen
Beiträge: 3481 Beiträge

Liebe Herta,

Was für eine wunderbare Idee, jeden Tag beschenkst du uns mit einem schönen wahren Spruch. Ich lese jeden Tag mit, auch wenn ich zur Zeit nicht so oft schreibe.

lichen Dank dafür!


Aber erstmal möchte ich mich noch ganz herzlich für deine lieben Glückwünsche, das Banner und das Frühstücksbüffet bedanken!

Ich kann es irgendwie noch gar nicht glauben, dass ich schon so lange rauchfrei bin!
.....uns was hatte ich immer für eine Panik wenn ich mit Rauchern zusammen gekommen bin .
Heute macht mir das überhaupt nichts mehr aus. Am Samstag auf einem Geburtstag wurde ich wieder gefragt: Komm wir rauchen eine.
Nein danke, ich rauche schon seit über 2 Jahren nicht mehr und ich fange auch nicht wieder an!

Dann habe ich von diesem Forum erzählt und wie toll hier alle sind.

ohne Euch hätte ich es nicht geschafft!

So, nun trinken wir noch einen Kleinen zusammen und dann will ich mal weiter auf meiner " Dankestour"



Liebe Grüße und hab eine schöne Woche

Ich rauche NIE mehr weil es mir genauso gefällt

♥* _██_*。*./ ♥
. ♥ (´• ̮•)*˛°*
. *°( . ˚•.) ˛°./•
* *(…•’.*)*☃☃
Elli

Verfasst am: 06.12.2022, 09:34
frido
frido
Themenersteller/in
Dabei seit: 08. 08. 2017
Rauchfrei seit: 2013 Tagen
Beiträge: 5182 Beiträge

Türchen Nr. 6

ANERKENNUNG

Wo immer Menschen miteinander zu tun haben, ist gegenseitige Anerkennung von größter Bedeutung.

Das beginnt beim Schulkind, im Beruf, in der Ehe, immer.

Anerkennung heißt, seinen Mitmenschen so zu akzeptieren, wie er ist, mit all seinen Meinungen und Ansichten.
Auch, wenn sie mit den eigenen Vorstellungen nicht übereinstimmen sollten.

Als Sänger, bekomme ich einen großen Teil der Anerkennung, in einer ganz besonders schönen Form zurück - als APPLAUS!


Semino Rossi
Schlagersänger

Verfasst am: 07.12.2022, 08:56
frido
frido
Themenersteller/in
Dabei seit: 08. 08. 2017
Rauchfrei seit: 2013 Tagen
Beiträge: 5182 Beiträge

Türchen Nr. 7

LEBENSWERT

Um im Leben, Träume, Wünsche, Ziele und Vorstellungen zu erreichen, ist es eine unabdingbare Notwendigkeit, fest daran zu glauben und hart an dieser Sache zu arbeiten.

Dann werden schier unglaubliche Dinge des Lebens Wirklichkeit.


Theo Kelz

Verfasst am: 08.12.2022, 12:03
frido
frido
Themenersteller/in
Dabei seit: 08. 08. 2017
Rauchfrei seit: 2013 Tagen
Beiträge: 5182 Beiträge

Türchen Nr. 8

LIEBE

"Ich liebe dich" sind 3 Worte, die leider oft viel zu leichtfertig ausgesprochen werden.

Wahre Liebe reift langsam, wird immer stärker. Sie ist etwas Dauerhaftes und verbindet Menschen ein Leben lang.

Und, sie ist mit das wertvollste auf der Welt.

Wer also "ich liebe dich" sagt, der soll es auch so meinen.

Michaela Dorfmeister
Skirennläuferin - Olympiasiegerin

Verfasst am: 09.12.2022, 08:45
frido
frido
Themenersteller/in
Dabei seit: 08. 08. 2017
Rauchfrei seit: 2013 Tagen
Beiträge: 5182 Beiträge

Türchen Nr. 9

MORAL

Weil man mit dem Begriff Moral, Tugend, Sitte und Disziplin zu verbinden pflegt, gerät die Moral, je nach Mode, auf die schiefe Bahn der Beliebtheit.

Je mehr man von ihr spricht, desto weniger ist von ihr zu finden.

So ist zum Beispiel jedem "Kampfmoral" geläufig, aber keinem "Hilfsmoral".

Obwohl sich gerade helfen, mit Tugend, Sitte und seelischer Disziplin, leicht in Übereinstimmung bringen lässt.

Sepp Forcher
ORF Moderator