Ein eine neue Reise startet - Sep 2020

Verfasst am: 06.10.2020, 21:15
miho1969
miho1969
Dabei seit: 29. 09. 2020
Rauchfrei seit: 1395 Tagen
Beiträge: 166 Beiträge

An alle Tapferen Mitschmachter

Tag 8: Status report

Heute war der hartnäckiger. nicht kräftig aber häufiger

Witzig ist, das ich als starker Kaffeetrinker nur dann Tee getrunken habe, wenn ich todkrank bin. Nun mag ich keinen Kaffee mehr, trinke aber Kräutertee jetzt gerne.

Heute war ich im Baumarkt und war überrascht wie unterschiedlich die einzelnen Abteilungen riechen.

Naja. Bisher voll im Soll

danke an all die Einträge im Forum. Hilft einen Menge

Verfasst am: 06.10.2020, 21:56
miho1969
miho1969
Dabei seit: 29. 09. 2020
Rauchfrei seit: 1395 Tagen
Beiträge: 166 Beiträge

Ja genau. Herzlichen Glückwunsch Silke für 40 Tage

Das sind schon beinahe 41 Tage, oder 10% von 400 Tagen.



Auf jeden Fall ein guter Grund stolz zu sein

Verfasst am: 06.10.2020, 23:46
iris-henrietta
iris-henrietta
Dabei seit: 16. 09. 2020
Rauchfrei seit: 1410 Tagen
Beiträge: 219 Beiträge

Durchsage für die Septemberzugreisenden:

Glückwunsch an alle die, rauchfrei-Jubiläen zu feiern haben

an alle anderen, Kaffee und Keks stehen bereit und helfen beim durchhalten solange, bis ihr was zu feiern habt,

Grüßle,

Henri

Verfasst am: 08.10.2020, 09:29
Sunny0189
Sunny0189
Dabei seit: 01. 07. 2020
Rauchfrei seit: 1259 Tagen
Beiträge: 126 Beiträge

Guten Morgen ihr lieben Mitreisenden

Ich melde mich grad nicht so häufig, weil es aktuell ziemlich gut läuft.
Ich hab jetzt wieder angefangen zu arbeiten und gestern stand ich sogar mit einer rauchenden Kollegin draußen und es hat mir nichts ausgemacht. Ich habe die Zigarette eigentlich gar nicht wahrgenommen sondern ignoriert

Ich weiß ich muss immer auf der Hut sein, aber grade genieße ich einfach das es so normal ist.

Euch gratuliere ich auch allen, ihr macht das super

Und weiterhin schaue ich eigentlich täglich hier ins Forum rein und lese fleißig mit. Das spornt einfach immer meine Motivation an.

Ich wünsche euch einen schönen Tag.

Viele Grüße
Sunny

Verfasst am: 08.10.2020, 12:14
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 08.10.2020, 12:38
Française
Française
Dabei seit: 22. 09. 2020
Rauchfrei seit: 1401 Tagen
Beiträge: 3714 Beiträge

Hallo ihr Alle,

Genau Jana,

Zitiert von:
Jeder geht zwar seinen Weg, aber ich bin froh, dass wir uns hier alle so gut unterstützen. Letztendlich haben wir alle das gleiche Ziel... einfach nicht rauchen. 

Das hasst du sehr gut gesagt und da muss ich nichts mehr hinzufügen.

Zitiert von:
sogar mit einer rauchenden Kollegin draußen und es hat mir nichts ausgemacht. Ich habe die Zigarette eigentlich gar nicht wahrgenommen sondern ignoriert


Super Sunny das du schon neben einem Raucher stehen kannst. Das würde ich mir noch nicht zutrauen.
Perfekt

So, ihr Lieben ich bin schon wieder seit Stunden hier und muss Jetzt mal ein bisschen tun.

Liebe Grüße und bleibt tapfer rauchfrei ich schicke euch mal die Sonne in diesen grauen Tag

Ich rauche heute nicht weil es mir genauso gefällt!
Elli

Verfasst am: 08.10.2020, 20:50
miho1969
miho1969
Dabei seit: 29. 09. 2020
Rauchfrei seit: 1395 Tagen
Beiträge: 166 Beiträge

Hallo allerseits

Heute war heftig. Bin echt unter Stress gekommen

Zuerst mal das Gute. Mein Flug nach Durban ist endlich bestätigt. Nächsten,Dienstag geht es nach Südafrika. Mein Schnuffel wartet schon so lange.

Nun das schlechte. Die,Banken habe die Finanzierung des Hauses abgelehnt. Mi t fadenscheidigen Gründen .. Eigen kapital plus Sicherheiten übersteigen den Kauf preis, aber ich glaube das es letztendlich um die fehlenden Lohnabrechnungen aus Deutschland geht.

Ähnliche Probleme mit Haus mieten. Niemand will an Kinder und Haustiere vermieten.

Sieht so aus als wenn ich mit meinem Hund erst mal auf der Strasse sitzte oder mir für ein paar Monate ein Ferienhaus mieten muss

Egal, alles kein Grund w ieder zu rauchen. Ich habe heute widerstanden und glaubt mir, der war mindestens 2 Meter gross

Verfasst am: 09.10.2020, 17:07
Okta
Okta
Dabei seit: 26. 03. 2019
Rauchfrei seit: 1232 Tagen
Beiträge: 85 Beiträge

Hallo liebe Mitreisende,

ich sitz ja auch hier mit im Zug; die ersten 14 Tage hab ich viel im Schlafwagen gelegen um "psychisch zu entgiften", damit meine ich das innere Ringen im Geist, sich nach 30 Jahren Rauchen neu zu definieren: ohne den inneren Dialog mit mir während des Rauchens, der Gespräche mit Freunden dabei und vorerst Fremden, die man beim gemeinsamen Laster dann kennengelernt hat, Mensch die Partys,die Kneipen,philosophieren,Fußball,nix ging ohne....und dieses rauchfreie Leben kann dies Alles ersetzen?

Keine leichten Fragen...., ich verschiebe die endgültige Antwort auf später....die Erfahrung muss mich überzeugen, aber jetzt bekommt sie zumindest mal die Chance dieses Leben kennen zu lernen.

Schön war aber heute, nachdem Silke uns so lieb geweckt hat, zu registrieren,dass sich meine Stimmung insgesamt hebt und etwas Entspannung einkehrt.
Heute Training hat richtig Spaß gemacht mit guter Puste und fetziger Musik (Nightwish;)
Hab mir das neue Buch von M.Lütz bestellt:" Neue Irre..", brauch gute Lektüre während der Zugfahrt, wäre schön, wenn ich auch bald die Kurve für die nächste Hausarbeit bekomme, dann wäre solangsam alles im Lot

Hab gerade mal meine Beiträge von letztem Jahr durchgelesen ; das ist ja für mich ein interessanter Trip in die Vergangenheit ;) vieles ergeht mir dieses Mal ähnlich.., damals hab ich mich nach 2 Wochen verabschiedet und nach 3 Wochen wieder geraucht, hätte ich nicht für möglich gehalten...ich muss gut aufpassen!!

Einen schönen Abend@all, grtz Okta

Verfasst am: 09.10.2020, 18:28
iris-henrietta
iris-henrietta
Dabei seit: 16. 09. 2020
Rauchfrei seit: 1410 Tagen
Beiträge: 219 Beiträge

Guten Abend allen,

schön, wie viele wir hier im Zug sind.

Mir fällt immer wider auf, dass viele von sehr vielen Jahren mit Zigaretten kommen und es doch hier mit Unterstützung ganz gut hinbekommen.
(Nö, ich zähle grad all die, die sich nicht mehr melden.)

Wahrscheinlich bin ich die nächsten Tage noch bissel ruhiger, nicht wundern, trinkt einen Kaffee für mich mit.



[quote="Okta"]
Nightwish;)
[/quote]
Ich plane an sich nicht gern langfristig, auch sowas wie Konzerte war immer nur wenige Wochen im Voraus.
Letzten November habe ich erstmals mit sehr viel Vorlauf Karten für ein Nightwish-Konzert im diesen November gekauft. Nun, ich habe jetzt Karten für Mai 2021... ;)

Grüßle

Henri

Verfasst am: 10.10.2020, 07:49
Okta
Okta
Dabei seit: 26. 03. 2019
Rauchfrei seit: 1232 Tagen
Beiträge: 85 Beiträge

Guten Morgen ihr Herbstrauchlosen!!

Na Henri, sieht so aus, als wären wir die Musikbeauftragten hier im Zug ;)

Oh, ein Nightwish Konzert, da bin ich bissl neidisch drauf, hab mir die neue Platte als DCD geholt und mir gefällt sie gut. Ich wünsche dir erstmal, dass dies Konzert je stattfindet und wenn, dann richtig viel Spaß, Tanzund Energie!!
Spielt Nightwish outdoor oder in einer Halle?

Ich habe Konzertkarten für die Einstürzenden Neubauten seit 1 Jahr, alle 3 Monate wird es verschoben, sollte im Konzerthaus statt finden, aber solangsam glaub ich nicht mehr dran, nach den neuesten Infektionszahlen wird der nächste Termin Anfang November, sicher wieder abgesagt werden.

Feiern wir halt Party hier im Zug, ich geh schon mal ins Partyabteil und werfe bissl Konfetti rum, für Alle, die ihre Kippen am letzten Bahnhof entsorgt haben.

Gute Fahrt, ich chill mich noch bissl in mein heimisches Abteil, trinke Kaffee, streichle unser Muschikätzchen Lizzy und denke etwas nach....., ich weiß riskantes Vorhaben, aber wer nicht wagt, dem fällt nichts ein, oder so ;)

Bye!!