Der richtige Zeitpunkt zum Aufhören ist JETZT!

Verfasst am: 17.08.2020, 09:07
Helly
Helly
Dabei seit: 24. 09. 2014
Rauchfrei seit: 3559 Tagen
Beiträge: 3949 Beiträge

Liebe Christine, ich finde deine Beiträge immer so lustig und lesenswert. Du könntest echt mehr daraus machen! Gratuliere zu 60 Tagen.

Verfasst am: 17.08.2020, 09:50
Mela1386
Mela1386
Dabei seit: 09. 06. 2020
Rauchfrei seit: 1401 Tagen
Beiträge: 38 Beiträge

Huhu Smosa!

Erstmal Glückwunsch zu 60 Tagen!
Ich bin vor zwei Wochen rückfällig geworden und starte ab Samstag nochmal von vorn. Am Anfang schrieb ich hier tatsächlich nicht mehr, weil ich wieder voll im Alltag war (hatte in den ersten rauchfreien Tagen weniger gearbeitet). Also, auf in die nächste Runde!
Ich hoffe, bei dir ist alles gut soweit?

Verfasst am: 17.08.2020, 13:04
Mela1386
Mela1386
Dabei seit: 09. 06. 2020
Rauchfrei seit: 1401 Tagen
Beiträge: 38 Beiträge

Nochmal halle Christine!
Ich dachte, ich fahre einfach in beiden Zügen mit und schreibe bei euch auch mal wieder. ^^
Ich hab auch überlegt, ob ich erst Anfang Oktober wieder aufhöre. Mit Glück komme ich dann seit Ende März mal wieder mit den Leuten aus der Uni zusammen (hatten seit April bis jetzt nur Online-Vorlesungen), das wäre eine mega Abwechslung, so zum Schmacht abschütteln. Aber irgendwie fühlt es sich auch falsch an, nach meinen gut 50 rauchfreien Tagen jetzt bewusst soviele Wochen weiter zu rauchen. In bin da etwas hin und her gerissen. ^^

Wie sehen denn deine aktuellen Baustellen aus?

Verfasst am: 17.08.2020, 13:15
elbafo
elbafo
Dabei seit: 23. 07. 2020
Rauchfrei seit: 1437 Tagen
Beiträge: 110 Beiträge

Liebe Christine,

halb so lange wie Du bin ich in meinem rauchfreien Leben unterwegs. Eine einmalige Konstellation zwischen uns beiden. Herzlichen Glückwunsch also zu 60 Tagen Nichtmehrraucher-Reise.
Dazu herzlichen Dank für Deine Glückwünsche an mich

Deinen Forumsbrief für mich lese ich immer wieder. Es ist tatsächlich sehr hilfreich, beim unterwegs Sein im Forum von den Entzugssymptomen der Anderen zu erfahren, sich dadurch nicht alleine zu fühlen sondern verstanden zu wissen und motiviert zu werden, gemeinsam auf dem neuen Weg weiter zu gehen.

Mir wird immer deutlicher, dass ich mich gerade in einer sehr besonderen und noch sehr neuen Lebenssituation befinde. Es geht längst nicht ausschließlich um's "rauchfrei-Bleiben". Alles sortiert sich neu, unbewußt sowieso und immer mehr auch bewußt.
Meinem Körper geht es besser, ohne Vorhofflimmern, ohne Atemlosigkeit - dafür mit mehr Riechen und Schmecken.
Ich lebe meinen Alltag anders, schwerer und leichter zugleich. Die fehlenden Rituale des Rauchens lösen diese quälende Leere, Antriebslosigkeit und Nervosität aus. Die Freude über die nicht gerauchte Zigarette macht mich stolz und zuversichtlich.
Es ist so viel die Rede davon wie wichtig es ist, gerade im Alter ein selbstbestimmtes Leben führen zu können. Ich entdecke neue Inhalte, in dem ich selber bestimme, nicht mehr zu rauchen.

Den Tag heute wirst Du gut leben können, denn die Hitze hat uns verlassen und da fällt einfach alles leichter.
Sei also frisch und herzlich gegrüßt von der Fritzi

Verfasst am: 17.08.2020, 15:27
Bolando
Bolando
Dabei seit: 14. 09. 2018
Rauchfrei seit: 2307 Tagen
Beiträge: 2741 Beiträge

Hallo Christine,
lichen Glückwunsch zu 60 rauchfreien Tagen. Habe gerade gelesen, dass es dir wieder besser geht. Das freut mich. Und dass du mich gestern besucht hast, freut mich auch. "Wir-können-alles-außer-Hochdeutsch" hat sich so eine Werbeargentur ursprünglich für Sachsen ausgedacht. Hat denen wohl nicht gefallen. Und so wurde der Spruch zum Sonderpreis angeboten. Da konnten die sparsamen Schwaben nicht widerstehen Vielleicht entdeckt Markus auch mal ein Sonderangebot. Dann bekommt ihr auch einen Länder-Slogan :
Ich wünsche dir weiter einen guten Weg.
❀❀ Viele liebe Grüße ❀❀

Verfasst am: 17.08.2020, 18:22
Lesirma
Lesirma
Dabei seit: 10. 12. 2019
Rauchfrei seit: 1656 Tagen
Beiträge: 1654 Beiträge

Liebe Christine,
lass uns anstoßen

auf deine 60 Tage in Rauchfreiheit
Gut gemacht
Und: auf meine Poolparty. Vielen Dank, dass du mein Gast warst.
Wie ich lese, geht es dir gut mit deiner Rauchfreiheit. Auch ich spüre oft Dankbarkeit. Manchmal wenn das Leben arg zuschlägt, dann möchte ich schon noch. Aber das Leben schlägt nicht oft zu und so habe auch ich selten einen Gedanken an Zigaretten. Deshalb bin ich auch nicht mehr viel im Forum. Dann denke ich nämlich gar nicht mehr ans rauchen. Und das ist gut so.
Ganz liebe Grüße
Lesirma

Verfasst am: 17.08.2020, 21:12
Baum68
Baum68
Dabei seit: 23. 05. 2019
Rauchfrei seit: 1878 Tagen
Beiträge: 669 Beiträge

Hallo Christine.
Schau kurz mal bei der Nachbarin rein und will dir sagen deine Beiträge sind der Hammer
Deine selbstreflexion auch
Lese gern bei dir
Deine Mitfahrer und alle anderen profitieren von deiner ,Anwesenheit,
Schönen Abend ohne Quälobert.
Lg baum

Verfasst am: 17.08.2020, 21:26
pearle67
pearle67
Dabei seit: 20. 12. 2018
Rauchfrei seit: 2197 Tagen
Beiträge: 1674 Beiträge

60 Tage

Liebe großartige Christine,

super bist du hier unterwegs. Ich war schon in meinen Anfangszeiten überzeugt, dss vermutlich diejenigen die größten Chancen haben das hier zu schaffen, die reflektiert an die Sache herangehen. Du bist außerdem noch in der Lage deine Gedanken wohlformuliert hier einzustellen und anderen damit zu helfen.
Bitte hör nicht auf damit. Gehe deinen Weg und lass uns teilhaben.

Ich ziehe meinen Hut und diesmal den Musketier Hut von D`Artagnon.

Herzliche Gratulation.

Weitermachen

Heike

Verfasst am: 17.08.2020, 21:41
Bordeauxlover
Bordeauxlover
Dabei seit: 24. 01. 2020
Rauchfrei seit: 1618 Tagen
Beiträge: 1603 Beiträge

Liebe Christine,

herzlichen Glückwunsch zu tollen 60 Tagen Rauchfreiheit! Du rockst das hier. Es ist mir immer eine Freude, Dich zu lesen - und da bin ich in allerbester Gesellschaft. Ich wünsche Dir noch einen wunderschönen Abend.

Liebe Grüße
Armin t:rn:

Verfasst am: 17.08.2020, 22:46
frido
frido
Dabei seit: 08. 08. 2017
Rauchfrei seit: 2513 Tagen
Beiträge: 5508 Beiträge

Und noch ein *Pling*...

ist doch klar, dass ich noch vorbei komme, um dir zu gratulieren
liebe Christine!

Ich bring noch eine Flasche vom feinen
Winzersekt

Die Flasche ist gut gekühlt, also.....
auf was warten wir noch

Ich gratuliere dirrn:

rn: zu 60 rauchfreien Tagen.

Ein großartiges Vorbild bist du, für alle,
die noch am Anfang stehen.

Auch für jene, die wieder einmal glauben, dass es unglaublich schwer ist, der Sucht zu widerstehen.

Deine ehrlichen Worte, machen ganz einfach viel Mut.

Ja, ja ich weiß...das bedeutet auch Verantwortung!

Da heißt es stark bleiben.
Etwas, dass du ja schon kennst!

Jetzt wünsche ich dir noch einen schönen Restabend und später eine

Gute Nacht

Liebe Grüße
Herta