Der Januar-Express 2023 - Smoke-free & Happy ins neue Jahr :D

Verfasst am: 29.12.2022, 10:47
Birwin
Birwin
Dabei seit: 27. 12. 2022
Rauchfrei seit: 478 Tagen
Beiträge: 74 Beiträge

Die Fragezeichen am Ende sind: "Daumen hoch ".....grins

Verfasst am: 29.12.2022, 11:09
Kräuterhexe217
Kräuterhexe217
Dabei seit: 26. 12. 2022
Rauchfrei seit: 470 Tagen
Beiträge: 27 Beiträge

Birgit wir alle schaffen das, irgendwie
Der vorletzte Smiley ist der Daumen

Verfasst am: 29.12.2022, 15:47
Khalam
Khalam
Dabei seit: 28. 12. 2022
Rauchfrei seit: 26 Tagen
Beiträge: 205 Beiträge

Hallo Zusammen,

mein Name ist Ingo, ich bin 46. Ich rauch seitdem ich 20 bin mit einer Unterbrechung von 8 Jahren. Hab dann aus privaten Gründen letztes Jahr im Juni wieder angefangen. Dann zwei mal Unterbrochen für 3-5 Monate.

Hab jetzt am 24.12.2022 meine letzte geraucht aber weis eigentlich alles, aber hoffe hier ein paar Mitkämpfer gegen den blauen Dunst zu finden. Als ich damals für 8 Jahre aufgehört hatte, dachte ich schon ich hätte es geschafft.

Ich würde mich gerne dem Januar Zug anschließen, und gemeinsam mit Euch in ein gesünderes und vor allem selbstbestimmtes Leben aufbrechen.

Noch ist die Motivation riesig aber nächste Woche hab ich Urlaub und bin bei meiner Freundin die immer noch raucht und da wirds hart!

So das reicht jetzt erst mal.

Grüße
Ingo

Verfasst am: 29.12.2022, 17:40
Kräuterhexe217
Kräuterhexe217
Dabei seit: 26. 12. 2022
Rauchfrei seit: 470 Tagen
Beiträge: 27 Beiträge

Hi Ingo, willkommen im Januarzug.
Wünsche dir und allen viel Erfolg beim rauchfrei werden und bleiben

für alle

Gruß Kräuterhexe

Verfasst am: 29.12.2022, 20:03
Tine74
Tine74
Dabei seit: 25. 12. 2022
Rauchfrei seit: 474 Tagen
Beiträge: 118 Beiträge

Hallo Ingo,

auch von mir ein herzliches Willkommen!

Puh, als frischgebackener Nichtmehrraucher mit einem Raucher zusammen zu sein ist eine ordentliche Prüfung. Ich finde aber, Du wirkst sehr aufgeräumt und hast schon einige Erfahrungen gesammelt, die Dir helfen können. Dann wirst Du das bestimmt auch meistern! Immerhin hast Du Urlaub und kannst den Tag mit schönen Dingen füllen und so den Nikotinteufel in Zaum halten. Ich drücke die Daumen!

Viele Grüße

Tine

Verfasst am: 29.12.2022, 20:56
Birwin
Birwin
Dabei seit: 27. 12. 2022
Rauchfrei seit: 478 Tagen
Beiträge: 74 Beiträge

Hallo Ingo, ich schließe mich Tines Worten an: Willkommen im Zug, hast einen Fensterplatz, weil du das Rauchen deiner Freundin aushälst und - mit unserer Unterstützung- nicht rauchst!
Ich wünsche dir gutes Wetter, kalt und sonnig, damit du viel draussen unterwegs sein kannst....
Gruß von Birgit

Verfasst am: 29.12.2022, 21:51
Tine74
Tine74
Dabei seit: 25. 12. 2022
Rauchfrei seit: 474 Tagen
Beiträge: 118 Beiträge

Liebe Kräuterhexe,

wenn ich Deinen Status richtig deute, hast Du Ernst gemacht. Super!!!

Mach' Dich nicht verrückt, Du schaffst das!
Ich sende Dir ganz viele liebe Grüße!

Tine

Verfasst am: 29.12.2022, 21:55
Kräuterhexe217
Kräuterhexe217
Dabei seit: 26. 12. 2022
Rauchfrei seit: 470 Tagen
Beiträge: 27 Beiträge

Dieser Timer geht anscheinend nicht so richtig
Habe den 30.12. Eingegeben, ich gehe davon aus das morgen wieder "heute" da steht

Aber ja, ich mache ernst... Morgen wird mein erster komplett rauchfreie Tag sein... Naja der erste seit 2 Monaten, da scheiterte mein letzter Versuch... Aber es wird der letzte erste Tag sein.

Bin ganz aufgeregt... Mach mir fast in die Hosen

Verfasst am: 29.12.2022, 23:49
Marcia24
Marcia24
Dabei seit: 29. 11. 2022
Rauchfrei seit:
Beiträge: 9 Beiträge

Hallo zusammen,
seit einigen Monaten habe ich immer wieder gedacht: du musst mit diesem Dreck endlich aufhören. Ich hab es letztes Jahr schon Mal probiert, aber ziemlich unvorbereitet und auch kläglich gescheitert.
Ich hatte hier schon Mal geschrieben. Ich bin momentan in einer nicht so einfachen Lebenssituation und habe auch Depressionen. Also schon Mal nicht die besten Start Voraussetzungen. Aber ich will trotzdem im Januar Zug einen Plätzchen ????
Ich hab im Dezember schon mit dem aufhören angefangen. Bisher hab ich es geschafft, 2 Tage gar nicht zu rauchen. Leider nicht durchgehalten (Besuch Familie die raucht).
Aber das Positive ist: ich bin immerhin von mehr als 24 Zigaretten auf 5 reduziert. Und auch wenn es noch nicht das Ziel ist, bin ich irgendwie stolz. Nichtmal das habe ich für möglich gehalten.

Liebe Grüße!

Verfasst am: 30.12.2022, 05:13
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin