Der Januar-Express 2023 - Smoke-free & Happy ins neue Jahr :D

Verfasst am: 11.06.2023, 21:33
TrompetenkäferFrida
TrompetenkäferFrida
Dabei seit: 06. 01. 2021
Rauchfrei seit:
Beiträge: 356 Beiträge

Hallo Januar Zugfahrer, ich möchte mal fragen, ob ich bei euch im Zug weiterfahren darf? Obwohl ich schon 3x ein, aus und wieder dazugestiegen bin mit meinen Rückfällen seit Jänner.
Ihr seid mir schon sehr vertraut im Schreiben ,hier im Forum , und ich würde deshalb gerne bei euch weiter verweilen und nicht in einen anderen Monatszug umsteigen. Hoffe das passt für euch, auch wenn die rauchfreienTage nicht zusammen passen.

Verfasst am: 11.06.2023, 22:01
Los!
Los!
Dabei seit: 29. 01. 2023
Rauchfrei seit: 396 Tagen
Beiträge: 1151 Beiträge

Huhu Frida

Also ich finde ja, es ist ganz wichtig, dass du dich wohl und gut aufgehoben fühlst.

Allerdings wäre ich meinen Welpenstatus und mein Kükendasein damit los...
Das ist ein gravierender Einschnitt in mein Leben im Zug...

Nun ja.. Ich würde ihn schweren Herzens an dich weitergeben...

Egal wer hier strauchelt, ich bin mit Sicherheit die letzte, die jemals sagen würde :
Du kommst hier nicht rein

Gibt es sowas wie eine geschlossene Tür überhaupt in Forumshausen?

Ich finde es total stark, dass du dir weitere Hilfe dazu genommen hast, um dein Projekt rauchfrei zu werden und zu bleiben umsetzen zu können.

Liebe Grüße
Ulrike

Verfasst am: 11.06.2023, 22:44
TrompetenkäferFrida
TrompetenkäferFrida
Dabei seit: 06. 01. 2021
Rauchfrei seit:
Beiträge: 356 Beiträge

Danke Ulrike, ich bin gern das " Nestscheisserl"

Verfasst am: 12.06.2023, 07:52
Kurt_C_Hose
Kurt_C_Hose
Dabei seit: 10. 03. 2020
Rauchfrei seit: 423 Tagen
Beiträge: 405 Beiträge

guten Morgen,

na hier ist vielleicht was los.

Erst mal willkommen zurück Frida

Mamajo feiert dann schon mal die 20 Wochen

Marina feiert die 22 Wochen

die Zwillinge Ammelie und Katrin feiern 23 Wochen

und Tine feiert 24 Wochen

Der dickste Knaller heute ist aber Torsten der seine Rückkehr nach 3 Monaten mit 150 Tagen beim Griechen feiert.



Schönen Start in die Woche
LG Martin

Verfasst am: 12.06.2023, 10:42
Soissesnuma
Soissesnuma
Dabei seit: 20. 01. 2023
Rauchfrei seit: 435 Tagen
Beiträge: 1743 Beiträge

Holla, die Waldfee, hier steppt ja der Bär, wie schön!!!!

Siehste, Martin, kaum machst du wieder Statistik.....

Mal schauen, ob ich alle erwische heute,,, fangen wir mal mit Tinean:
Ich freu mich sehr für dich, dass die Depriphasen aufgehört haben! Schön, dass du dich meldest zwischendurch mal, macht ein schönes "wir-Gefühl", finde ich ! LACHEN NICHT VERGESSEN UND SONNE GENIESSEN ! Das wird für heute mein Motto !

Ingo, dein Satz : "Ich hätte so was von 0 Bock nochmal den Entzug durchzumachen" ist genau das, was mich in jeder heiklen Situation abgehalten hat vom rauchen......je schwerer der Entzug, desto fester der Wille: nie, nie wieder! "

Ulrike: schön für UNS, dass du bei uns bist !!!!

Torsten, war das tatsächlich dein Plan, zum Jubiläum dich wieder zu melden ???
Ich denke nicht, du bist ja nicht so der Typ zum virtuellen beglückwünschen, so erinnere ich mich. Einfach schön, dass du dich gemeldet hast, zeigt auch, wie wichtig Gemeinschaft ist !!!!

Mamajo,
dieses Gefühl der Unglaubwürdigkeit ist, denke ich, für viele, die hier im Forum gestartet sind und es nicht auf Anhieb geschafft haben, der Grund, sich ohne Kommentar zurückzuziehen...wie schade, denn die meisten Teilnehmer haben mehrere Versuche gestartet, bis es geklappt hat ! Ich find es toll, mutig, dass du dich nach 139 Tagen gemeldet hast, hoffentlich nicht nur wegen der Statistik !!!! Herzlich Willkommen im Januar-Express !!

Bine, ich wünsche dir einen guten 1. Arbeitstag und dass es dir auf der Arbeit genau so leicht fällt nicht zu rauchen wie im Urlaub

Frida, ich freu mch sehr, dass du in unserem Zug bleiben möchtest !!! Wenn der Unterschied der Rauchfreitage dich nicht stört !! Außerdem ist hier ja nix in Stein gemeißelt und du kannst switchen und schreiben, mit wem auch immer du möchtest!! Du bist halt jetzt das Küken und für Ulrike müssen wir uns einen anderen Rang überlegen....

Dann bleibt mir nur noch, den Wochengewinnern meinen Respekt zu Zollen :

Wünsche euch einen Sonnenschein-Montag, rauchfrei, mit mindestens 1 Eis am Stiel...
LG Birgit

Verfasst am: 12.06.2023, 17:51
GreenTree
GreenTree
Dabei seit: 26. 08. 2022
Rauchfrei seit: 432 Tagen
Beiträge: 48 Beiträge

Liebe Leute,

melde mich (noch immer ;-) in der Arbeit, vor dem nächsten Termin noch schnell hier reingeschaut (früher wäre das sicher eine *Rauchpause* geworden) und jaa, es ist wirklich erfreulich, dass sich hier vieles tut!

Schliesse mich der tollen Liste von Birgit vollinhaltlich an. Bei mir kommt zur Zeit auch kaum *Schmacht* auf und wie Ingo schreibt- so schwach, dass man einfach locker darüber hinweg kommt.

@Zwilling Ingo: das mit dem *Jahresziel* ist absolut super, schliesse mich hier einfach an- denn (mindestens) ein Ziel braucht der Mensch ja und wir haben ja praktischerweise auch noch das selbe Zieldatum ;-)

Heute gehört und hat mir so gefallen, dass ichs euch weitergeben will:
"Where focus goes, energy flows. And where energy flows, whatever you're focusing on grows."
(Tony Robbins)

So, wieder weiter arbeiten, auf in die letzte Runde für heute ;-)
Viele Grüße &
Weitermachen...
GreenTree

Verfasst am: 12.06.2023, 18:48
Los!
Los!
Dabei seit: 29. 01. 2023
Rauchfrei seit: 396 Tagen
Beiträge: 1151 Beiträge

Huhu

Lieben Gruß in den Zug.
Und herzlichen Glückwunsch zu den erreichten Wochen und dem Griechen.


Gerade habe ich mich furchtbar aufgeregt und empört den Ort des Geschehens verlassen.
Früher wäre ich artig sitzen geblieben, hätte mich geärgert und anschließend viel geraucht.

So. Statt dessen habe ich euch hier geschrieben, zusätzlich zum Zigarettengeld 40 Euro gespart und versuche mich im Atmen.

Jetzt geh ich zum Griechen und nimm mir was schmackhaftes vom Grill. Beißen ist jetzt genau das richtige für mich.


Liebe Grüße
Ulrike

Verfasst am: 13.06.2023, 21:27
Tine74
Tine74
Dabei seit: 25. 12. 2022
Rauchfrei seit: 431 Tagen
Beiträge: 116 Beiträge

Hallo Ulrike,

gerade habe ich nochmal Deine Nachricht von gestern gelesen und dachte mir, ich nehme das Thema mal auf.
Erstmal natürlich großes Lob (man vergisst es mittlerweile schon fast), dass Du standhaft geblieben bist und, wie mir scheint, auch gar nicht ernsthaft über eine Stresskippe nachgedacht hast.

Ich glaube, das Nichtrauchen verändert irgendwie auch die Persönlichkeit. Oder hatte das Rauchen die Persönlichkeit verändert? So herum wird's wohl richtig sein. Was anfangs noch als dünnhäutig gegolten hatte, scheint sich mittlerweile als realitätsnah herauszustellen. Diese distanzgebende Blase ist weg und alles fühlt sich näher oder intensiver an. Ich bin eigentlich ein eher introvertierter Mensch, bin aber im Moment sehr emotional (aber nicht hysterisch) im Austausch mit meinen Mitmenschen. Habt Ihr Euer Umfeld mal gefragt, wie es Euch wahrnimmt? Ich dachte, ich wäre unerträglich bis ein Kollege mir aus heiterem Himmel sagte, dass ich in den letzten Monaten total auffällig gute Laune hätte.

Auch jetzt noch finde ich es krass, was diese Droge mit einem macht und wie sie auf die Psyche und Persönlichkeit einwirkt. Zwischenzeitig habe ich mich gefühlt wie ein Tier im Zoo an dessen Käfig ein großes Schild hing mit der Aufschrift "Das macht Nikotin aus Dir" und ich war das Raubtier das am Käfigrand genervt hin- und herlief. Heute habe ich eher den wissenschaftlichen Blick auf das Phänomen Sucht.

Und bevor ich jetzt philosophisch werde:
Torsten, auch von mir verspätet alles Gute zu erreichten 150 rauchfreien Tagen!
Frida, wie schön, dass Du wieder bei uns bist. Wir sind zusammen gestartet und ziehen das gemeinsam durch!
Mamajo, willkommen in unserem Zug. Rückfälle passieren leider bei unserem Vorhaben. Du machst einen neuen Versuch, bist weit gekommen und verdienst Anerkennung und Respekt!

Ich wünsche Euch einen schönen Restabend!

Liebe Grüße
Tine

Verfasst am: 14.06.2023, 06:38
Mamajo
Mamajo
Dabei seit: 08. 05. 2021
Rauchfrei seit: 403 Tagen
Beiträge: 245 Beiträge

Guten Morgen und vielen Dank für die netten Worte von Euch.
Ich habe momentan ein gutes Gefühl, mich tatsächlich komplett von den Zigaretten zu befreien…. bin aber auch trotzdem sehr vorsichtig geworden und freue mich über jeden einzelnen geschafften Tag ohne den Glimmstängel. Ich war mir schon mal sicher, von daher habe ich hoffentlich dazu gelernt. Manche Situationen habe ich mittlerweile komplett entkoppelt, z B die eigentlich kostbare Morgenzigarette. Die fehlt mir tatsächlich gar nicht mehr. Was noch manchmal schwierig ist, zum Beispiel im Urlaub, oder im Biergarten. Da kommen dann doch noch Schmachter.
Eine Wesensveränderung habe ich jetzt nicht bei mir festgestellt. Ich fühle mich aber im wahrstes Sinne des Wortes „ unabhängiger „ und freier.
Also, dranbleiben heißt die Devise .
Alles Gute für Euch

Verfasst am: 14.06.2023, 07:34
Kurt_C_Hose
Kurt_C_Hose
Dabei seit: 10. 03. 2020
Rauchfrei seit: 423 Tagen
Beiträge: 405 Beiträge

Guten Morgen,

unser neues Nesthäkchen Frida feiert heute 49 Tage bzw. 7 Wochen rauchfrei und darf schon morgen auf die Blümchenwiese.

Herzlichen Glückwunsch und einen schönen Tag
LG Martin