Beschwerden? Hier posten oder mailen!

Verfasst am: 12.02.2024, 17:02
rauchfrei-team
rauchfrei-team
Themenersteller/in
Dabei seit: 07. 07. 2011
Rauchfrei seit:
Beiträge: 1353 Beiträge

Lieber KlausRausBderzweite,

Bitte entschuldige, über Wochenendtage oder Feiertage kann es manchmal vorkommen, dass sich unsere Antwort etwas verzögert.

Bei Schwierigkeiten nach dem Avatar-Wechsel gilt:

Auf der Seite, wo das Bild für den Avatar gewechselt wird, gibt es auch 2 Passwort Felder.

Bleiben diese Felder leer, wird auch ein leeres Passwort bei den Benutzer:innen gesetzt, dadurch wird das alte Passwort überschrieben und Benutzer:innen können sich nicht mehr einloggen.

Bei einem Avatar-Wechsel ist also wichtig, die Passwortfelder ebenso auszufüllen.

Falls dies nicht geschehen ist, Bitten wir um eine private Nachricht oder eine E-Mail an das rauchfrei-Team mit E-Mail oder Benutzername, sodass ein neues Passwort vergeben werden kann.

KlausRausBderzweite: Wir werden uns direkt mit Dir in Kontakt setzen.

Viele Grüße,
Lisa vom rauchfrei-Team

Verfasst am: 12.02.2024, 17:14
rauchfrei-team
rauchfrei-team
Themenersteller/in
Dabei seit: 07. 07. 2011
Rauchfrei seit:
Beiträge: 1353 Beiträge

Liebe SarahAnne,

Liebe Peggy123,


wir bedauern sehr zu hören dass es technische Probleme bei der Anmeldung gab!

Falls Probleme erneut oder wiederholt auftreten, Bitten wir um eine private Nachricht mit näheren Informationen zu:
• E-Mail und Benutzername (wo Anmeldeschwierigkeiten entstanden sind)
• nützt ihr WLAN oder mobiles Netz
• seit ihr mit VPN verbunden
• euer Betriebssystem inkl. Version
• euer Browser inkl. Version

Wir können im weiteren Schritt den technischen Hintergrund prüfen.

Viele Grüße,
Lisa vom rauchfrei-Team

Verfasst am: 22.02.2024, 01:16
ganderode
ganderode
Dabei seit: 16. 02. 2024
Rauchfrei seit: 8 Tagen
Beiträge: 28 Beiträge

Moin,
Ich sehe ein Datenschutzrechtliches Problem damit, dass das gesamte Forum auch für nicht angemeldete und somit der ganzen Welt gelesen werden kann, DAS hätte ich von einer laut Impressum vom BZgA betriebenen Seite wirklich nicht erwartet. Bitte sofort abstellen, dass das Forum für nicht angemeldete Personen lesbar ist!
Es gibt in diesem Forum viele Menschen, die sehr persönliche Informationen teilen, die Weltweit lesbar sind, das DARF nicht sein.
Habe eine Mail an die BZgA und den Bundesdatenschutzbeauftragten gesendet.
Sorry, aber DAS hatte ich echt nicht erwartet, technische Mängel, OK, kann man mit leben aber ich möchte nicht der Welt mitteilen, wie es mir mit meinem Ausstieg geht.
Ich halte das für eine höchst private Information, meine Frau brauchte nur knapp eine Minute, mich zu identifizieren.

Verfasst am: 22.02.2024, 02:19
ganderode
ganderode
Dabei seit: 16. 02. 2024
Rauchfrei seit: 8 Tagen
Beiträge: 28 Beiträge

Moin, muss mir leider noch mal selbst Antworten, ...
Aus der "Bedienungsanleitung" geht hervor:
Überblick Forum

Wenn du über den orangenen Reiter Community die Unterseite Forum öffnest, siehst du bereits alle Überthemen des Forums. Diese enthalten wiederum einzelne Threads, welche hauptsächlich von Forumsmitgliedern erstellt und als eigene „Wohnzimmer“ genutzt werden. Dort können sich Forumsmitglieder mit ihrer eigenen Geschichte vorstellen, sich gegenseitig „besuchen“ und sich über ihre Erfahrungen austauschen.

das vermittelt zumindest den Eindruck, dass die "Wohnzimmer" auch auf Grund der Wortwahl "Privat sind", also nur dem Forenmitgliedern zugänglich sind, dazu kommt:

Beschwerde-Thread:
Den Beschwerde-Thread könnte man als Wohnzimmer des rauchfrei-Teams bezeichnen. Hier werden Anmerkungen oder Beschwerden öffentlich gepostet, die eventuell auch für andere Forumsmitglieder relevant sein könnten:
https://rauchfrei-info.de/no_cache/community/forum/Topic/show/T/beschwerden-hier-posten-oder-mailen-946/?tx_typo3forum_pi1%5BshowForm%5D=0&tx_typo3forum_pi1%5B%40widget_0%5D%5BcurrentPage%5D=72&cHash=82c98779c9e5aec7ba8d243515470c05#pid619278

In keinem weiteren Punkt kommt öffentliches Posten vor, somit würde ich davon ausgehen, dass alles, was nicht im Beschwerde-.Thread gepostet wird im Forum bleibt.

Quelle:
https://rauchfrei-info.de/community/forum/Topic/show/DESC/T/neu-im-forum-tipps-fuer-die-ersten-schritte-9568/

Ich fürchte, dass ich an Hand meines Vorgehens nun gelöscht werde, aber wir werden sehen. Vielen Dank für euren Input.
Aber ich würde es vorziehen semi-Privat mit anderen betroffenen schreiben zu können, möchte aber meine privaten Gedanken nicht der ganzen Welt präsentieren.

Selbstverständlich sind Forenbeiträge auch bei den einschlägigen Suchmaschinen zu finden, ein paar habe ich getestet und hatte Erfolg. Entweder mit dem User-Name oder auch einem Titel eine Threads.

Zum Beispiel ergibt eine Suche nach: Einstieg und Regeln im rauchfrei-Forum
ziemlich weit vorne (in von mir getesteten Suchmaschinen) den 1. Platz

Viele Grüße
G.

Verfasst am: 22.02.2024, 06:56
AdrIAHane
AdrIAHane
Dabei seit: 18. 02. 2024
Rauchfrei seit: 104 Tagen
Beiträge: 59 Beiträge

Zitiert von: ganderode
Moin,
Ich sehe ein Datenschutzrechtliches Problem damit, dass das gesamte Forum auch für nicht angemeldete und somit der ganzen Welt gelesen werden kann, DAS hätte ich von einer laut Impressum vom BZgA betriebenen Seite wirklich nicht erwartet. Bitte sofort abstellen, dass das Forum für nicht angemeldete Personen lesbar ist!
Es gibt in diesem Forum viele Menschen, die sehr persönliche Informationen teilen, die Weltweit lesbar sind, das DARF nicht sein.
Habe eine Mail an die BZgA und den Bundesdatenschutzbeauftragten gesendet.
Sorry, aber DAS hatte ich echt nicht erwartet, technische Mängel, OK, kann man mit leben aber ich möchte nicht der Welt mitteilen, wie es mir mit meinem Ausstieg geht.
Ich halte das für eine höchst private Information, meine Frau brauchte nur knapp eine Minute, mich zu identifizieren.


Sehe ich ganz genau so.

Verfasst am: 22.02.2024, 09:11
Bolando
Bolando
Dabei seit: 14. 09. 2018
Rauchfrei seit: 2194 Tagen
Beiträge: 2680 Beiträge

Als ich das erste Mal hierherkam, fand ich es gut, dass ich mitlesen konnte ohne mich anzumelden. So konnte ich sehen, dass dies Forum mehr Leben hat als andere, wo ich zuvor auch ohne Anmeldung reinschauen konnte. War mir auch gleich klar, dass auch andere problemlos mitlesen können und die Teilnehmer selbst dafür verantwortlich sind ihre Anonymität zu wahren. ganderodes Frau scheint besondere Fähigkeiten zu besitzen, wenn sie ihn hier in einer Minute finden kann. Dann könnte sie sich vermutlich in 30 Sekunden auch hier anmelden und dann wäre der Unterschied 30 Sekunden. Lohnt es sich dafür zu streiten? Lohnt es sich für mich hier zu schreiben? Nun, jetzt habe ich es schon mal getippt ...

Verfasst am: 22.02.2024, 21:55
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 22.02.2024, 21:58
ganderode
ganderode
Dabei seit: 16. 02. 2024
Rauchfrei seit: 8 Tagen
Beiträge: 28 Beiträge

Moin Bolando,
es spricht in meinen Augen nichts dagegen, dass Teile des Forums öffentlich zugänglich sind, aber hier werden zum Teil doch recht private Dinge vorgebracht und auch die Bezeichnung Wohnzimmer suggeriert zumindest, dass es sich um einen halbwegs privaten Raum handelt.

Und in der "Bedienungsanleitung" ist das einzige, wo erwähnt wird, dass es öffentlich sei, ist der Beschwerde-Thread (s. https://rauchfrei-info.de/community/forum/Topic/show/DESC/T/beschwerden-hier-posten-oder-mailen-946/)

Viele Grüße
G.

Edith sagte, da fehlt ein , ist

Verfasst am: 22.02.2024, 22:31
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 22.02.2024, 22:41
Sabsi59
Sabsi59
Dabei seit: 18. 04. 2020
Rauchfrei seit: 2187 Tagen
Beiträge: 43 Beiträge

Zitiert von: ganderode
Moin Bolando,
es spricht in meinen Augen nichts dagegen, dass Teile des Forums öffentlich zugänglich sind, aber hier werden zum Teil doch recht private Dinge vorgebracht und auch die Bezeichnung Wohnzimmer suggeriert zumindest, dass es sich um einen halbwegs privaten Raum handelt.

Und in der "Bedienungsanleitung" ist das einzige, wo erwähnt wird, dass es öffentlich sei, ist der Beschwerde-Thread (s. https://rauchfrei-info.de/community/forum/Topic/show/DESC/T/beschwerden-hier-posten-oder-mailen-946/)

Viele Grüße
G.

Edith sagte, da fehlt ein , ist


Hallo,

ich lese hier auch mit und kann keine datenschutzrechtlichen Probleme erkennen. Hier ist niemand mit Klarnamen, eine Zuordnung ist nur möglich, wenn man es selbst möchte und freiwillig höchstpersönliche Sachen preisgibt. Einige Foristen treffen sich sogar ab und zu. Hier ist man i.d.R. anonym und wenn man sich mit Personen über ein neutrales Maß und etwas "Geplänkel" hinaus austauschen möchte, dann gibt es die PN.

Wer so auf Datenschutz erpicht ist, der darf sich überhaupt nicht im Netz bewegen und sollte eine seinen Neigungen entsprechende kleine Selbsthilfegruppe mit regelmäßigen, echten Kontakten wählen.

Wie sollen denn Menschen auf dieses Forum aufmerksam werden und sich für eine Beteiligung daran entscheiden, wenn sie nicht einmal "schnuppern" (mitlesen) dürfen. Das ist hier ein virtueller Raum zum Austauschen mit viel unechten Geschichten - mehr nicht!

LG,
Sabine