4. Versuch - jetzt klappt‘s

Verfasst am: 18.08.2020, 00:59
May-BY
May-BY
Dabei seit: 05. 08. 2019
Rauchfrei seit: 1271 Tagen
Beiträge: 1206 Beiträge

Liebe Bärbel,
gräm dich ned, ganz locker wirst du wieder
am Rauchausstieg teilhaben, wenn dir
danach ist. Du bestimmst für dich ganz allein
wann der Zeitpunkt da ist. Es ist so prima,
dass du dich trotz deiner Rückschläge hier
sehr rege beteiligst. Das ist gut so. Immerhin
hast du dir selbst bewiesen, dass es funktioniert.
Ich wünsch dir weiterhin alles Gute viel Kraft
und Energie.
e:
Lass dich ned unterkriegen.
Gute Nacht und liebe Grüße Maria

Verfasst am: 19.08.2020, 09:28
venceremos
venceremos
Dabei seit: 13. 07. 2016
Rauchfrei seit: 939 Tagen
Beiträge: 345 Beiträge

Hallo Bärbel

Ich habe mindestens 4 Anläufe gebraucht, um überhaupt rauchfrei über die ersten 7 Tage zu kommen. Das das mit dem Aufhören nicht auf Anhieb klappt, ist normal. Das manche von uns mehr Anläufe brauchen als andere ist auch normal. Ich glaube, wir müssen einfach akzeptieren, dass es so ist und dass es nichts mit Scheitern zu tun hat. Es gehört einfach dazu zu dem Prozess, dauerhaft Nicht-mehr-Raucher/in zu werden!

Dir schicke ich heute morgen ein paar bunte Ballons, damit dein Tag fröhlich beginnen kann:

Meide möglichst Dinge, Situationen und vor allem Menschen, die dir nicht gut tun und dich stressen und vor allem: Lass es DIR gut gehen!!!!!!!

Liebe Grüße
Christiane



venceremos

Verfasst am: 19.08.2020, 09:40
BD
BD
Themenersteller/in
Dabei seit: 27. 03. 2020
Rauchfrei seit: 773 Tagen
Beiträge: 180 Beiträge

Hallo Christine, Romi, Petra, Shusha, Maria und Klaus...

Ich danke euch sehr für eure Aufmunterung und Anregungen.

Ja, mein Krönchen hat was abgekriegt, und ich muss die Stelle noch finden.

Vielleicht ist es ja „einfach“ der Gedanke, dass es für mich noch mit Verzicht verknüpft ist.

Wie kann man Gift als Verzicht sehen??????

Völlig irrational!!!!!

Aber, hilft ja nichts, ich weiß, dass es klappen wird, wenn das mal aus meinem Kopf raus ist.

Liebe Grüße und nochmal danke für eure Unterstützung
Bärbel

Verfasst am: 19.08.2020, 15:15
KlausRausB
KlausRausB
Dabei seit: 30. 11. 2019
Rauchfrei seit: 1218 Tagen
Beiträge: 1067 Beiträge

Hallo Bärbel,setz dich nicht unter Druck und mach dein Ding. Die Gemeinde hier steht zu dir und wird dir immer wieder helfen.

Gruss Klaus

Verfasst am: 19.08.2020, 17:05
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 20.08.2020, 16:47
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 21.08.2020, 21:56
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 26.08.2020, 22:06
Petra_NMS
Petra_NMS
Dabei seit: 03. 01. 2020
Rauchfrei seit: 1130 Tagen
Beiträge: 2521 Beiträge

Hallo, liebe Bärbel,
gleich wieder durchstarten - suuuuuper!!!

Wir wollen uns doch alle von dieser Sucht befreien. Ein guter Schritt in die richtige Richtung

Nun aber immer schön am Ball bleiben.

Du hast heute bereits Tag 5 zu fassen. Das Gift ist so gut wie raus aus Deinem Körper!

DURCHHALTEN!

Du packst das!:

LG Petra

Verfasst am: 02.09.2020, 06:28
Lonnie
Lonnie
Dabei seit: 21. 06. 2020
Rauchfrei seit:
Beiträge: 298 Beiträge

Liebe Bärbel,

es ist wie verhext, aber mein Klick fehlt noch. Was mir wieder alles passiert ist, unglaublich. Gehe im Januar zum Arzt, sofort Krankenhaus, Darmverschluss, 3,5 Wochen Krankenhaus. Meine Bettnachbarin ging laufend in den Garten eine zu rauchen. Bin einmal mit und ….. schon war ich wieder drin.

Zuhause gleich Zigaretten weg und nicht mehr geraucht, habe ich als Ausrutscher verbucht. Nun bin ich bin akuten Gallenproblemen ins Krankenhaus und ….. hab ja wieder geraucht und habe mich zu den Rauchern gesellt, die allesamt schwere bis leichtere Erkrankungen hatten.

Diesesmal hats zu Hause noch nicht geklappt, bin aber dran. Muss meinen Zeiger auch nochmal verstellen, aber, wir schaffen das.

Drücke uns, auch Uli die Daumen

Lonnie

Verfasst am: 02.09.2020, 15:49
hanau2017
hanau2017
Dabei seit: 17. 09. 2018
Rauchfrei seit: 1861 Tagen
Beiträge: 171 Beiträge

Hallo Bärbel,

ich versende heute an viele (wo ich lese sie haben ein bisschen zu kämpfen)
KRAFT zum Durchhalten....

take care...es klappt bestimmt