2 Wohnzimmer

Verfasst am: 24.12.2018, 07:38
VenezianischerKarneval
VenezianischerKarneval
Dabei seit: 30. 12. 2016
Rauchfrei seit: 3287 Tagen
Beiträge: 4663 Beiträge

Liebe Claudia im schönen Bayernlande
ich freue mich immer sehr, wenn du mal auftauchst.
In vielem (Gefühlten) finde ich mich bei dir wieder.
Und gelt, wir werden den Humor nicht verlieren, never!

*:*:*:*:

_____O
\_____/

Ich wünsche Dir und den Deinen ein gesegnetes Weihnachtsfest
und
einen guten Rutsch in ein gesundes Neues Jahr 2019


mit allem, was du brauchst, um deinen Akku immer wieder neu aufzuladen.

liche Grüße von Claudia

Verfasst am: 26.12.2018, 13:45
Klicker
Klicker
Dabei seit: 05. 11. 2017
Rauchfrei seit: 2324 Tagen
Beiträge: 1853 Beiträge

Liebe Claudia,

ganz lieben Dank für den Sonnenschein in meiner guten Stube neulich. Ich habe mich erfrischend gefreut, liebenswert wurde ich von Dir wahrgenommen und war gefesselt an den Gedanken, so viel Zuspruch erhalten zu haben. Danke, Du hast mir eine grosse Freude gemacht.

650 Tage stehen auf Deinem Rauchfreizähler. Bald zwei Jahre - es fehlen gerade so 80 Tage - spielen solche Zahlen an Reuchfreitagen eigentlich noch eine Rolle? Irgendwie, so denke ich, und es kann ja auch hier und dort nachgelesen werden, wird es immer wieder eine Rolle spielen. Und dann sollte auf jeden Fall immer die Freude über den Sieg über das Rauchen im Vordergrund stehen. Und weil es immer eine Rolle spielen wird, dass wir es geschafft haben, mit der Qualmerei zu brechen - allein das muss immer wieder gewürdigt und gefeiert werden. Du hast vor 650 Tagen Verantwortung für Dich übernommen - Du kannst auch heute noch sehr stolz darauf sein. Meinen

lichen Glückwunsch,

Ich wünsche Dir noch eine schöne Zeit, komme gut in das neue Jahr.

Alles Liebe,

Klicker

Verfasst am: 26.12.2018, 14:35
Furia
Furia
Dabei seit: 29. 01. 2018
Rauchfrei seit: 1682 Tagen
Beiträge: 1036 Beiträge

Liebe Frau Claudia Sonnenschein,



Glückwunsch zu diesen wunderbaren

650 Tagen

In FREIHEIT.

Schön, dass Du immer wieder mal hier vorbei schaust.
Bleib uns erhalten.

Herzlichst, Furia

Verfasst am: 30.12.2018, 00:09
frido
frido
Dabei seit: 08. 08. 2017
Rauchfrei seit: 2515 Tagen
Beiträge: 5508 Beiträge

Liebe Claudia,

ich seh Dich grad im Forum umherschwirren:

da möchte ich Dir doch gleich mal noch einen guten Rutsch und

alles Gute für das Jahr2 0 1 9 wünschen.

Ab und zu werden wir uns bestimmt auch in Zukunft noch über den Weg laufen

Liebe Grüße
Herta

Verfasst am: 30.12.2018, 14:21
angie1953
angie1953
Dabei seit: 15. 08. 2017
Rauchfrei seit: 2505 Tagen
Beiträge: 1101 Beiträge

Liebe Claudia

vielen Dank für Deinen Besuch und Deine Glückwünsche. Nachdem ich in den letzten Tagen so oft hier nicht ins Forum gekommen bin, sind also auch bei mir die 500 fast unbemerkt vorbeigegangen

Ich wünsch Dir einen guten Rutsch und ein tollen Jahr 2019

Alles Gute
Angelika

Verfasst am: 31.12.2018, 11:50
frido
frido
Dabei seit: 08. 08. 2017
Rauchfrei seit: 2515 Tagen
Beiträge: 5508 Beiträge



Ganz viel Glück und Gesundheit für

2 0 1 9

das wünsche ich Dir liebe Claudia

liche Grüße
Herta

Doppelt hält besser

Verfasst am: 06.01.2019, 19:24
Sonnenschein66
Sonnenschein66
Themenersteller/in
Dabei seit: 18. 03. 2017
Rauchfrei seit: 2658 Tagen
Beiträge: 1945 Beiträge

Ihr Lieben,

ich lese öfters dass viele das Gefühl haben als Nichtmehrraucher unausstehlich zu sein, schlecht gelaunt, manchmal aggressiv. Ich beobachte dass auch öfters bei mir und mache mir viele Gedanken darüber.
Sind es die Hormone, Wechseljahre? Oder ist es so , dass ich früher gerne Streitigkeiten, sinnlose Diskussionen aus dem Weg gegangen bin und zwar ganz einfach: eine rauchen gehen.
Ich habe das letzte mal mit meiner rauchenden Kollegin diskutiert und sie meinte: nein, unangenehmen Situationen geht sie nie aus dem Weg. Ich meinte darauf ob sie das wirklich so meint und nicht doch die Zigarette als Ausweg benutzt. Sie darauf: nein keineswegs, aber ich gehe erst mal eine rauchen und danach können wir weiter sprechen.
Ahh ja!!
Wie „schön“ hat der Rauch als vernebelt, ein- und ausatmen also Atemübungen ganz automatisch mit der Kippe.
Vielleicht sollten wir öfters wieder den automatismus wählen und kritischen Situationen erst mal aus dem Weg gehen , den Krisenplatz verlassen, durchschnaufen und wieder zurückgehen. Dann sind die ersten Emotionen weg.

Ich hoffe ich kann das auch selber beherzigen, statt dazubleiben und nervigen Mitmenschen meine Zeit und damit auch gerne harrsche Worte zu „schenken „

Liebe Grüße
Claudia

Verfasst am: 06.01.2019, 19:38
doro_66
doro_66
Dabei seit: 22. 06. 2017
Rauchfrei seit: 2564 Tagen
Beiträge: 1481 Beiträge

Liebe Claudia,
komme gerade "rein"und stoße sehr interessiert auf Deinen Beitrag....
Hm, ich weiß es natürlich auch nicht mit Bestimmtheit, aber ich glaube auch, dass man mit rauchen viel weggemacht hat, also Sachen sich wortwörtlich "reingezogen" hat, anstatt rauszuhauen was man denkt.
Ich finde es nicht schlecht, wenn man unbequemer wird. klar ist es der schwierigere Weg, aber meiner Meinung nach der richtige.
Und wenn Du sagst, dass Du öfter reizbar bist usw.; meinst Du wirklich dass das nach weit über 600 Tagen noch am NMR liegt? Ich kenne Dich natürlich nicht, aber ich könnte mir vorstellen, dass tatsächlich sowas wie Wechseljahre (hab ich auch gerade), Lebensumstände und was weiß ich noch alles eine Rolle spielen. Nach einer solangen Zeit hat sich die seele längst dran gewöhnt, jegliche Alltagssituation ohne Rauchen zu managen. Und außerdem: Waren wir, als wir noch geraucht haben, die reinsten Friedensengel???
Wohl kaum...Wie auch immer, ich wünsche Dir (und mir) sehr, dass wir keinesfalls in Versuchung kommen wieder zum Blödmann zu greifen, wenn es mal schwierig wird.
Ein gutes neues Jahr für Dich und liebe Grüße,
Doro

Verfasst am: 06.01.2019, 19:42
doro_66
doro_66
Dabei seit: 22. 06. 2017
Rauchfrei seit: 2564 Tagen
Beiträge: 1481 Beiträge

P.S.:
Als Ergänzung möchte ich noch sagen, dass ich den Zeitpunkt als ich mich entschieden habe, mit dem rauchen aufzuhören, sehe als den Zeitpunkt als ich dazu BEREIT war, unbequemer zu werden. Aber da kann ich natürlich nur für mich sprechen.
Alles Gute...

Verfasst am: 11.01.2019, 08:35
Bolando
Bolando
Dabei seit: 14. 09. 2018
Rauchfrei seit: 2309 Tagen
Beiträge: 2741 Beiträge

Hallo Claudia,

hast ja Schnapszahl heute!

Herzlichen Glückwunsch zu 666 Tagen

prosit