Süchte besiegen und ein neues Leben führen

Verfasst am: 06.08.2022, 10:36
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 06.08.2022, 08:53
daufi
daufi
Dabei seit: 17. 01. 2014
Rauchfrei seit: 3850 Tagen
Beiträge: 6239 Beiträge

[i]Was die Schlaftabs angeht .... es gibt ja Medis die nicht abhängig machen, wie das Stangyl z.B. ... manche bekommen das wegen Schlafen.
Bei mir hatte das nicht schlaffördernd gewirkt, so dass ich auf richtige Schlafmittel umgestiegen bin, die man eigentlich nur max. 2 Wochen nehmen soll .... bei mir sind es jetzt schon Jahre.

Man muss leider bei Medikamenten immer probieren, weil bei jedem wirkt es anders. Aber auf jeden Fall würde ich darauf achten, dass sie nicht abhängig machen.
Ich wollte auch mal so ein Melatoninspray ausprobieren.

Und die beste Nachricht des Tages: das Geld ist da. Jetzt kann ich mich am Wochenende erstmal erholen. Puh, ich versuche erstmal aus dieser Achterbahn auszusteigen


Du hast eine PN

lg die daufi

Verfasst am: 05.08.2022, 19:15
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 05.08.2022, 14:48
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 05.08.2022, 14:03
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 05.08.2022, 13:15
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 05.08.2022, 12:09
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 05.08.2022, 11:48
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 05.08.2022, 11:10
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 04.08.2022, 20:13
XT600E
XT600E
Dabei seit: 28. 06. 2022
Rauchfrei seit: 82 Tagen
Beiträge: 275 Beiträge

Hallo Senifor,
Topp , das du abstinent bist.
Ich weiß, wie schwer das ist.
Super, das du ohne Rauch bist, ich weiß, wie schwer das ist.
Die ganzen anderen Belastungen, die nimmst du auch in Angriff, super, aber nicht zu viel auf einmal.
Ein Ritual mit dem Kalender ist bei mir geworden: Jeden Morgen ein Blatt umschlagen und siehe da, wieder ein Tag ohne Rauch und ein neuer Tag ohne Rauch fängt an. Sie sind echt witzig die Bilder.
Ich drücke dir die Daumen, für alles was kommt.
Du schreibst ja viel, das hilft auch sehr gut.
Viele Grüße Beate