Seit 40 Tagen Rauchfrei.

Verfasst am: 13.11.2021, 21:13
Juliusruh1000
Juliusruh1000
Themenersteller/in
Dabei seit: 18. 09. 2021
Rauchfrei seit: 541 Tagen
Beiträge: 463 Beiträge

Vielen Dank Ralf.

Verfasst am: 13.11.2021, 21:08
PrinzRalf
PrinzRalf
Dabei seit: 25. 08. 2017
Rauchfrei seit: 1255 Tagen
Beiträge: 3012 Beiträge

Andreas,

was auch immer für ein Problem es ist, wünsche dir gutes gelingen bei der Bewältigung. Bin sicher das du es schaffst.

LG Ralf

Verfasst am: 13.11.2021, 18:57
Juliusruh1000
Juliusruh1000
Themenersteller/in
Dabei seit: 18. 09. 2021
Rauchfrei seit: 541 Tagen
Beiträge: 463 Beiträge

Ich habe ein großes Problem zu bewältigen,
ich werde es schaffen, ich bin besser vorbereitet als damals.
VG Andreas

Verfasst am: 13.11.2021, 11:40
mike21
mike21
Dabei seit: 22. 07. 2021
Rauchfrei seit:
Beiträge: 693 Beiträge

Hallo Andreas,
danke für deine Glückwünsche in meinem alten Wz.
Du bist, wie ich gesehen hab 4 Tage hinter mir......so wie ich 4 Tage hinter Rudolf...wir schaffen das, weil wir es wollen!
Gruß Mike

Verfasst am: 12.11.2021, 06:45
Ingo8
Ingo8
Dabei seit: 23. 09. 2021
Rauchfrei seit: 153 Tagen
Beiträge: 237 Beiträge

Seit 40 Tagen Rauchfrei.
- Ohne Worte. -

Verfasst am: 10.11.2021, 22:16
Jemand
Jemand
Dabei seit: 31. 10. 2021
Rauchfrei seit: 526 Tagen
Beiträge: 104 Beiträge

Hallo ihr zwei,

dass wovon Helly spricht ist das Nornikotin, glaube ich. Mal sehen wie es mir in zwei Wochen ergeht. Aber eigentlich ist es doch überwiegend entspannt oder? Also nur so bisschen gegensteuern, nachdem man tagsüber fast gar nicht mehr dran denkt.

Grüße
Je

Verfasst am: 10.11.2021, 09:08
mike21
mike21
Dabei seit: 22. 07. 2021
Rauchfrei seit:
Beiträge: 693 Beiträge

[quote="Juliusruh1000"]

Diese Sucht ist wirklich irre, aber meine Argumente sind noch viel irrer
LG Andreas
[/quote]

Hi Andreas,
ich hab momentan auch wieder starke Gedanken ans rauchen
Aber....wegargumentiert.........." ich rauch ja gar nicht mehr! " und die Einsicht was wir uns da eigentlich angetan haben, bringen mich zum Glück nicht in Gefahr! Einfach weiter durchhalten!
Gruß Mike

Verfasst am: 10.11.2021, 07:52
Helly
Helly
Dabei seit: 24. 09. 2014
Rauchfrei seit: 3051 Tagen
Beiträge: 3949 Beiträge

Hallo Juliusruh, in der Phase, in der du momentan steckst, ist es vielen verdammt schwer gefallen,durchzuhalten. Es hat mit einem bestimmte Stoff zu tun, der sich in den Zigaretten befindet.Den Namen habe ich leider wieder vergessen. Vielleicht kann sich ein anderer daran erinnern?
Aber bleib standhaft und halte weiter durch!

Verfasst am: 08.11.2021, 19:45
Juliusruh1000
Juliusruh1000
Themenersteller/in
Dabei seit: 18. 09. 2021
Rauchfrei seit: 541 Tagen
Beiträge: 463 Beiträge

Grüße in die Runde,
ich habe jetzt ca. 3 Monate ohne überlebt , aber es stimmt 3 Tage 3 Wochen 3Monate,
ich hab zu tun ,den Mist vom Rauchen aus dem Kopf zu bekommen.
Diese Sucht ist wirklich irre, aber meine Argumente sind noch viel irrer
LG Andreas

Verfasst am: 08.11.2021, 18:06
Juliusruh1000
Juliusruh1000
Themenersteller/in
Dabei seit: 18. 09. 2021
Rauchfrei seit: 541 Tagen
Beiträge: 463 Beiträge

Hallo Andrea,hallo alle,
danke für Deine Zeilen, am 28.01 ist spätestens der letzte Arbeitstag, ich denke danach wird alles entspannter.
Gestern war ich noch im KH, heute ist dort Besuchsverbot. Da werden die Patienten wieder ausgegrentz.
Einen schönen Abend noch ,ich hatte mir heute freigenommen.