Schmachten und nochmals schmachten, wann hört das auf

Verfasst am: 01.11.2022, 19:11
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 01.11.2022, 17:03
Nira02
Nira02
Dabei seit: 20. 06. 2021
Rauchfrei seit: 591 Tagen
Beiträge: 401 Beiträge

Hallo Beronic,

Herzlichen Glückwunsch zu deinen 125 +1 Tagen, die hab ich ganz überlesen!

So ist es Recht mit Zuversicht gehst du deinen Weg! Wie Du selbst sagst: „jetzt schaffst Du auch die 6 Monate!“ Immer weiter und weiter zum nächsten Ziel!

Muss gerade an eine Werbung denken mit der Frage und was treibt dich an? Neugierig gebe ich mal die Frage weiter.

Bei mir war es der nächste Belohnungstrip, für mein nun gespartes Geld verreisen zu können. 3x konnte ich deshalb letztes Jahr für ein paar Tage verreisen und ich zehre noch im Nachhinein davon! Auch die Planung davor hatte mich gut abgelenkt.

Jetzt bin ich auf deine Antwort gespannt!

Lass eine Blume da

Grüße Nira

Verfasst am: 01.11.2022, 08:41
Beronic
Beronic
Themenersteller/in
Dabei seit: 16. 08. 2022
Rauchfrei seit: 217 Tagen
Beiträge: 113 Beiträge

Ich sage Danke!!!
An alle!!!!
Es tut gut von euch etwas zu lesen. Ja ich bleibe am Ball.
Jetzt habe ich schon über 4 Monate geschafft, jetzt schaffe ich auch die 6 Monate. Ist ja nicht mehr lange hin.....schön euch um mich zu wissen. Es hilft die eigenen Erfahrungen teilen zu können und Ratschläge zu bekommen.
Der Anfang war sehr schwer, jetzt geht es langsam besser. Die Attacken sind seltener und kürzer....und das Ziel ist ganz klar.....nie wieder abhängig werden....
DANKE euch allen!!!!
LG Nicole

Verfasst am: 31.10.2022, 20:12
Klara Fall
Klara Fall
Dabei seit: 13. 09. 2022
Rauchfrei seit: 141 Tagen
Beiträge: 292 Beiträge

Liebe Nicole

Vielen Dank für Deinen Besuch in meinem Wohnzimmer und die Motivation.
Es tut immer gut, schon mal über den Tellerrand zu linsen, ob es denn in 50 oder 70 Tagen wirklich geschmeidig laufen wird, oder ob das nur Wunschdenken ist. Nein, ist es nicht, sagst Du, und ich glaube Dir!

Ich habe auch schon Manches von Dir gelesen und grossen Respekt, wie Du Deinen Weg gehst. Zumal mit anderen gesundheitlichen Startbedingungen. Was Besseres als rauchfrei zu leben kann uns nicht passieren, und ich wünsche Dir weiterhin ganz viel Kraft dafür.

Verfasst am: 27.10.2022, 14:53
rauchfrei-lotse-andreas
rauchfrei-lotse-andreas
Dabei seit: 18. 06. 2013
Rauchfrei seit: 3515 Tagen
Beiträge: 8663 Beiträge

Hallo Nicole, schön zu lesen, dass es Dir deutlich besser ergeht. Das Du das halbe Jahr, ganzes Jahr usw. weiter schaffst ist doch wohl klar, oder?

Sei gewiss: Die Attacken sind bald Geschichte und Zigaretten locken Dich nicht mehr.

Ganz lustig: am Samstag hat man mir eine Schachtel Zigaretten geschenkt, als Dankeschön für eine kleine Nachbarschaftshilfe habe ich natürlich entsorgt.

Ostsee war ich auch letztes Jahr, von Grömitz bis Warnemünde alles unsicher gemacht. Hat mir auch sehr gut gefallen, die Region. Da kann man sich gut erholen.

Dir weiterhin alles Gute und genieße das schöne Wetter.

Viele Grüße

Andreas

Verfasst am: 27.10.2022, 12:24
rauchfrei-lotsin-monika
rauchfrei-lotsin-monika
Dabei seit: 12. 03. 2022
Rauchfrei seit: 399 Tagen
Beiträge: 429 Beiträge

Liebe Nicole,
Ich freue mich so sehr für dich, dass du tapfer und unbeirrt deinen Nichtraucherweg gehst.
In der Tat ist es mit 100 Tagen leider nicht getan. Was du auch festgestellt hast, die Suchtanfälle kommen nicht mehr so oft und unregelmäßig.
Unterschätzen dürfen wir sie nicht! Die letzten Züge der Sucht schlagen unvorbereit und mit voller hinterhältiger Wucht zu.
Ich habe erst gestern so einen Anfall gehabt. Mir ging es ausgezeichnet und ich saß in einem Cafe. Da sah ich sie, Raucher, anscheinend total entspannt den Sonnenschein genießend .... ja und da war es, ich will auch
Gut ... das Neinsagen hat mich eine Tafel Schokolade gekostet.
Die brauche ich aber nicht alle 2 Stunden
Bestimmt wird es für dich nochmal anstrengend je näher der 22.11. rückt? Hast du dir schon reichlich Schoki zur Abwehr gehortet oder hast du kalorienärmere Abwehrstrategien?
Liebe Grüße, Monika

Verfasst am: 27.10.2022, 10:38
Beronic
Beronic
Themenersteller/in
Dabei seit: 16. 08. 2022
Rauchfrei seit: 217 Tagen
Beiträge: 113 Beiträge

Lieber Andreas,
Ja es geht mir inzwischen viel besser!!!
Komme gerade von 1 Woche Ostsee zurück. Die Luft tut mir immer gut und hilft mir...
Mein Suchtteufel hält sich z.z zurück. Vor 10 Tagen hatte ich abends ein böse Attacke. Zum Glück habe ich kein Feuerzeug gefunden und so wieder das Interesse an einer Zigarette verloren. Diese Suchtattacke war echt heftig. Aber ansonsten komme ich inzwischen gut zurecht.
Wenn es so bleibt, schaffe ich das halbe Jahr.. und danach das nächste Ziel 1 Jahr.
Danke für eure Nachfragen. Das hilft.
Ich versuche inzwischen den neueren Mitgliedern etwas zu helfen....hin und wieder etwas zu schreiben....ich bleibe bei euch ..
LG Nicole

Verfasst am: 19.10.2022, 08:38
rauchfrei-lotse-andreas
rauchfrei-lotse-andreas
Dabei seit: 18. 06. 2013
Rauchfrei seit: 3515 Tagen
Beiträge: 8663 Beiträge

Guten Morgen Nicole, wollte doch mal wissen, wie es Dir aktuell so ergeht. Die 100 hast Du ja mit Bravour gemeistert. Wie klappt es sonst, sind die Schmachter vorbei?

Dir einen tollen Wochenteiler.

Viele Grüße

Andreas

Verfasst am: 06.10.2022, 10:42
Klara Fall
Klara Fall
Dabei seit: 13. 09. 2022
Rauchfrei seit: 141 Tagen
Beiträge: 292 Beiträge

Hallo Nicole

1 Tage, das ist eine wichtige und besondere Hausnummer. Gratuliere!

Ich lese bei Dir, dass Dich der Suchtteufel recht stark im Visier hatte. Ich weiss es nicht, aber vielleicht gibt es dafür mal einen Ausgleich. Dass er sich sagt, also bei der Kandidatin, da habe ich schon alle Register gezogen, da hat es einfach keinen Zweck mehr, adieu.

Ich wünsche Dir zum Hundertsten, dass Du Dich sehr bald richtig frei fühlst und der ständige Kampf zu Ende ist!
Wir wissen alle, wozu es sich lohnt dranzubleiben.

Verfasst am: 06.10.2022, 10:32
rauchfrei-lotsin-monika
rauchfrei-lotsin-monika
Dabei seit: 12. 03. 2022
Rauchfrei seit: 399 Tagen
Beiträge: 429 Beiträge


Schau, da dind sie, die langersehnten 100 Tage von denen allerseits gesagt wird , ab jetzt wird es leichter und Schmachter sind nicht mehr so dauerlästig.
Liebe Nicole, wie fühlt es sich für dich an, ein so großes Ziel erreicht zu haben?
Du kannst mächtig stolz darauf sein!
Bestimmt hast du viel zu tun, da ja übermorgen auch dein Geburtstag ansteht.
Lass dich heute für 100 Tage und den Rutsch in die Keksdose feiern
Monika