Rauchfrei-Rituale: Achtsam durch den Rauchstopp gehen

Verfasst am: 24.01.2023, 17:49
Evina
Evina
Dabei seit: 13. 03. 2022
Rauchfrei seit: 327 Tagen
Beiträge: 640 Beiträge

Lerne zu vergeben
Jeder Mensch wird im Laufe seines Lebens von anderen ungerecht behandelt. Schon kleine Gemeinheiten können dabei an unserem Ego kratzen, uns wütend machen oder unsere Rachegelüste wecken. Wer diesen negativen Gefühlen spontan nachgibt, erweist sich und den anderen langfristig keinen Dienst, denn Negatives mit Negativem zu vergelten, endet fast immer in einem Teufelskreis. Übe dich stattdessen in Vergebung. Sieh den Menschen ihre "Fehler" nach. Reagiere nicht sofort, sondern denke erst mal nach, oder verlasse einen Raum, bevor du etwas Unüberlegtes tust, das dir später leid tun wird. Wenn du vergibst, wird auch dir vergeben werden, und der Teufelskreis wird durchbrochen.

Verfasst am: 24.01.2023, 13:02
Beronic
Beronic
Dabei seit: 16. 08. 2022
Rauchfrei seit: 217 Tagen
Beiträge: 113 Beiträge

[MVergangene Liebe ist bloß Erinnerung.
Zukünftige Liebe ist ein Traum und ein Wunsch.
Nur in der Gegenwart, im Hier und Heute, können wir wirklich lieben." [/b][/SIZE]
Buddha[/quote]
Große Weisheit

Verfasst am: 23.01.2023, 11:51
Evina
Evina
Dabei seit: 13. 03. 2022
Rauchfrei seit: 327 Tagen
Beiträge: 640 Beiträge

"Vergangene Liebe ist bloß Erinnerung.
Zukünftige Liebe ist ein Traum und ein Wunsch.
Nur in der Gegenwart, im Hier und Heute, können wir wirklich lieben."

Buddha

Verfasst am: 23.01.2023, 11:49
Evina
Evina
Dabei seit: 13. 03. 2022
Rauchfrei seit: 327 Tagen
Beiträge: 640 Beiträge

Achtsamkeit geht immer
Übe dich in Achtsamkeit, wann und wo immer es geht. Ob in der U- Bahn, beim Spazierengehen, beim Geschirrspülen oder im Supermarkt: Im Prinzip bietet dir jede einzelne Sekunde des Tages die Chance, sie achtsam wahrzunehmen. Sei dir darüber immer bewusst und nutze diese Chance, so oft es geht!

Verfasst am: 23.01.2023, 11:46
Evina
Evina
Dabei seit: 13. 03. 2022
Rauchfrei seit: 327 Tagen
Beiträge: 640 Beiträge

Achtsamkeit ist heute wichtiger denn je
In unserer sich immer schneller drehenden Welt von heute nehmen psychische Krankheiten wie Burn- Out oder Depression in beängstigender Weise zu. Es sind die natürlichen Reaktionen einer überforderten Psyche. Achtsamkeit, Entschleunigung und Ruhe sind dein Bollwerk gegen diese Gefahren, insofern von äußerster Wichtigkeit für deine Gesundheit.

Verfasst am: 22.01.2023, 21:45
Elisabeth09
Elisabeth09
Dabei seit: 22. 01. 2023
Rauchfrei seit:
Beiträge: 3 Beiträge

Danke für diese tollen Seiten. LG

Verfasst am: 22.01.2023, 16:10
Jutta M
Jutta M
Dabei seit: 16. 11. 2022
Rauchfrei seit: 67 Tagen
Beiträge: 124 Beiträge

Kleine Schritte sind besser als keine Schritte
Ich mache jeden Tag einen kleinen Spaziergang und lächle jeden Menschen, dem ich begegne, an.

Verfasst am: 20.01.2023, 09:42
Evina
Evina
Dabei seit: 13. 03. 2022
Rauchfrei seit: 327 Tagen
Beiträge: 640 Beiträge

Positive Affirmation
Ich bejahe die Fülle des Universums für mich selbst und alle meine Mitwesen. Diese Fülle ist unerschöpflich, sodass es immer genug für alle gibt. Dankbarkeit erfüllt mich.

Verfasst am: 19.01.2023, 19:54
XT600E
XT600E
Dabei seit: 28. 06. 2022
Rauchfrei seit: 70 Tagen
Beiträge: 94 Beiträge

Tolle Gedankenanstösse

Danke dafür

Verfasst am: 19.01.2023, 10:51
Evina
Evina
Dabei seit: 13. 03. 2022
Rauchfrei seit: 327 Tagen
Beiträge: 640 Beiträge

Der Winter
In lebloser Stille ruht die Natur.
Es schmückt kein Blümchen die öde Flur.
Die Bäume sind ihrer Blätter beraubt.
Die zarte Rebe matt und entlaubt:
Kein Vögelchen hör' ich freudig mehr singen.
Nicht süß die Stimme der Nachtigall klingen.
Luise Egloff