Mein neues Wohnzimmer-3 Wochen geschafft

Verfasst am: 15.01.2023, 17:49
katjag
katjag
Dabei seit: 15. 12. 2022
Rauchfrei seit: 48 Tagen
Beiträge: 74 Beiträge

bei mir soweit alles ok, liebe kirsten: ich lese und fühle ziemlich dauernd mit, schreibe aber phasenweise nicht, keine ahnung warum ...

bei mir ist die letzte zigarette nun 1 monat und 1 tag her, und es scheint, als hätte ich einiges an meinem üblichen suchtverhalten zumindest glücklich gestoppt: darmspiegelung (ok ????) ohne zigaretten davor (gegen stress und angst) oder danach (belohnung) … bei meinen dealern (tankstelle, bude, einkaufsladen) war ich ohne kaufimpulse; am unangenehmsten fand ich tankstelle, aber nicht, weil ich zigaretten kaufen wollte, sondern weil es mir unangenehm war, keine zu kaufen, der hat schon aus gewohnheit hinter sich gegriffen <- schon sehr panne ???? … bei meinem mann habe ich nun auch wieder übernachtet ohne nachts oder wenn er mit dem hund raus war die wohnung nach zigaretten auf den kopf zu stellen, ab und zu ein kurzer gedanke, eher wie ne erinnerung, das wars dann aber schon … hoffe, es geht so weiter …

1100 nicht gerauchte zigaretten, heyheyhey: das wären bei meiner früheren marke 440 EUR, glaube ich und, was ich wichtiger finde, du hast dir ca 22 mal pro tag und das 50 tage lang den scheiss nicht reingetan, DAS IST KLASSE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Verfasst am: 15.01.2023, 16:52
bluemoon71
bluemoon71
Dabei seit: 09. 08. 2021
Rauchfrei seit: 543 Tagen
Beiträge: 220 Beiträge

Hallo Kirsten,

du musst nur bei meiner Nachricht unten auf Profil klicken und schon hast du mein Thema, da nur anklicken und schon kannst du darin schmöckern. Ich hoffe, es klappt.

Liebe Grüße

bluemoon

Verfasst am: 15.01.2023, 14:25
rauchfrei-lotse-meikel
rauchfrei-lotse-meikel
Dabei seit: 02. 07. 2013
Rauchfrei seit: 3489 Tagen
Beiträge: 3531 Beiträge

Lieber Christian,

nicht unerwähnt sollte bleiben, dass der Wirkungseintritt erst nach ca. 14 Tagen erfolgt. Der von dir genannte Wirkstoff wurde für die Behandlung von Depressionen hergestellt. Ich nehme es seit ungefähr sechs Jahren. Dass es auch für die Unterstützung der Raucherentwöhnung wirkt, ist eher ein "Abfallprodukt" .

Ich wünsche dir einen schönen Sonntag und einen guten Start in deine Alltagswoche.

Lieben Gruß
Meikel

P. S.: Liebe Kirsten, ch möchte dir ebenfalls gratulieren zu diesem Mörder - Jubiläum. Du machst das echt super!

Verfasst am: 15.01.2023, 13:05
Mactipp000
Mactipp000
Dabei seit: 21. 08. 2021
Rauchfrei seit: 169 Tagen
Beiträge: 125 Beiträge

Liebe Jutta,.

Verspätet beglückwünschen ich Dich auch zum Einzug auf die Blümchenwiese.

51 Tage ohne Glimmstängel...hätte man vorher gewusst dass das geht wäre zumindest ich gerne früher auf die Idee gekommen.

Falls Du Dir Hilfe holst bei Deiner Depression, frag mal Deinen Arzt nach dem Wirkstoff Bupropion...ein Antidepressive das zur Rauchentwöhnung eingesetzt wird. Zudem ist es ein Appetitzügler und führte bei meinem Rauchstop zur Verhinderung der Gewichtszunahme.
Kann man slles im Netz nachlesen.

Ich drücke die Daumen und bleib weiterhin rauchfrei.

LG Christian

Verfasst am: 15.01.2023, 13:00
rauchfrei-lotsin-silke
rauchfrei-lotsin-silke
Dabei seit: 11. 03. 2018
Rauchfrei seit: 1796 Tagen
Beiträge: 2539 Beiträge

Huhu Liebe Kirsten,

50 Tage rauchfrei! Ich gratuliere Dir ganz herzlich.
Wenn das mal kein Grund zum Feiern ist. Und nicht nur das….. Da müsste auch eine besondere Belohnung drin sein, oder !?

Ich konnte verfolgen, dass Du so manche Hürde nehmen musstest, aber Du bist stark geblieben. Das macht Dein rauchfrei- Jubiläum umso wertvoller! Wer so weit kommt, schafft noch mehr…..

Ich wünsche Dir weiterhin ganz viel Erfolg. Vielleicht lesen wir uns demnächst wieder im Chat…..

Liebe Grüße, Silke

Verfasst am: 15.01.2023, 12:44
Mactipp000
Mactipp000
Dabei seit: 21. 08. 2021
Rauchfrei seit: 169 Tagen
Beiträge: 125 Beiträge

Hallo Kirsten,

Wer hätte das für möglich gehalten...Einzug auf die Blümchenwiese unter Schweiß & Tränen hart erkämpft.

Da darf man sich schonmal feiern!

Bleib weiter so tapfer.
Du schaffst es!

LG Christian

Verfasst am: 15.01.2023, 12:33
OmaKirsten
OmaKirsten
Themenersteller/in
Dabei seit: 16. 12. 2022
Rauchfrei seit: 66 Tagen
Beiträge: 135 Beiträge

Hallo Bluemoon71,

Danke für deine Glückwünsche.



Gerne würde ich auch mal in dein Wohnzimmer schauen und sehen wie es dir ergangen ist. Wie heisst dein Wohnzimmer?

Verfasst am: 15.01.2023, 10:33
bluemoon71
bluemoon71
Dabei seit: 09. 08. 2021
Rauchfrei seit: 543 Tagen
Beiträge: 220 Beiträge

Hallo Kirsten,

gratuliere dir zu 50 Tagen, das ist ein wichtiger Meilenstein. Ich kann mich noch gut erinnern, wie das bei mir war. Ich sagte mir, wenn man 50 schafft, schafft man auch die Hundert, gesagt und getan
hat geklappt, mach weiter so, du kriegst das hin....

Deine Geschichte erinnert mich ein bisschen an meine, ich schreib nicht mehr soviel, Besuch das Forum aber gerne!

Liebe Grüße und schönen Sonntag,


bluemoon

Verfasst am: 15.01.2023, 09:29
greta64
greta64
Dabei seit: 15. 12. 2022
Rauchfrei seit: 56 Tagen
Beiträge: 32 Beiträge

Guten Morgen liebe Kirsten, auch von mir herzliche Glückwünsche zu 50 rauchfreien Tagen. :champagneu kannst sehr stolz auf dich sein, dass du es trotz aller Schwierigkeiten, geschafft hast! Ich wünsche dir einen schönen Sonntag und auch viel Erfolg in der Schmerztherapie.
Liebe Grüße nach Berlin. Greta

Verfasst am: 15.01.2023, 08:43
OmaKirsten
OmaKirsten
Themenersteller/in
Dabei seit: 16. 12. 2022
Rauchfrei seit: 66 Tagen
Beiträge: 135 Beiträge

Danke Ela, 50 Tage wer hätte das gedacht, ich nicht.

Nun heisst es weiter machen. Irgendwann wird es sicher leichter und zur Normalität.