März-Zug 2021 Rauchfrei in den Frühling starten

Verfasst am: 02.03.2021, 10:50
sister67
sister67
Themenersteller/in
Dabei seit: 10. 06. 2019
Rauchfrei seit: 193 Tagen
Beiträge: 209 Beiträge

Hallo Gretilein,
Geht's dir besser?
Frischluft tanken ist immer gut. Spazieren, abschalten, Kopf retten.
Ich war auch schon, ne kleine Runde,
Dann luefte ich durch und fang an die gardinen abzumachen, der Geruch vom kalte Rauch gefällt mir gar nicht.

Hallo bine,
Mein Termin ist schon am 11.03. beim Frisör, dankbar habe ich entgegengenommen.

Das ist ja ne tagesdenkaufgabe, was ich mir kauf womit ich mich belohn!
Bisher hab ich all das was notwendig war, mir geleistet.
Ich habe nachgedacht und heute für Abend zum Abendessen, was leckeres kochen vorgenommen.

Mittelfristig will ich mir ein Aufenthalt, wenn der lockdown mal vorruebergeht, ein Besuch im Thermalbad in Bad schlema zusammensparen.

Hallo Gabi
Ich hab mir auch MÖHREN gekauft, hab ich roh vorher nie gegessen.

Auf was man nur für Ideen man KOMMT.

LG Sister

Verfasst am: 02.03.2021, 10:08
sister67
sister67
Themenersteller/in
Dabei seit: 10. 06. 2019
Rauchfrei seit: 193 Tagen
Beiträge: 209 Beiträge

Prima, meikel, ich musst jetzt erst mal google fragen
Was deutsch made heisst

Verfasst am: 02.03.2021, 09:34
Gretilein
Gretilein
Dabei seit: 28. 02. 2021
Rauchfrei seit: 1188 Tagen
Beiträge: 0 Beiträge

Guten Morgen,

schließe mich an: HEUTE NICHT RAUCHEN!!!

Tag 2: Es fällt mir schwer, besonders in den klassischen Situationen wie zum Morgenkaffee, nach dem Essen, vor dem Schlafengehen...

Gleich werde ich eine Runde laufen. Dann fühle ich mich hoffentlich besser.

Bleibt stark und haltet durch!!!

LG Gretilein

Verfasst am: 02.03.2021, 08:57
rauchfrei-lotse-meikel
rauchfrei-lotse-meikel
Dabei seit: 02. 07. 2013
Rauchfrei seit: 4017 Tagen
Beiträge: 3598 Beiträge

...you made my day, sister!

Guten Morgen Welt


Meikel

Verfasst am: 02.03.2021, 07:14
sister67
sister67
Themenersteller/in
Dabei seit: 10. 06. 2019
Rauchfrei seit: 193 Tagen
Beiträge: 209 Beiträge

Guten Morgen@all

unter dem MOTTO:

Ich Kann
Ich will
Ich werde

HEUTE nicht rauchen

Ich bin froh gelaunt und freue mich auf den zweiten freien Tag. Ich erkenn mich nicht wieder.
Mein Traum lebt. .

Verfasst am: 01.03.2021, 22:39
~Bine~
~Bine~
Dabei seit: 27. 01. 2021
Rauchfrei seit: 4045 Tagen
Beiträge: 194 Beiträge

Liebe Gretilein; Belohnung kann auch entspannt auf dem Sofa liegen sein, einen schönen Film an zu schauen. Genauso, wie du es gemacht hast. Dich Verwöhnen und neue Eindrücke von sich selber zu gewinnen.

Liebe Sister; Frisöre sind derzeit so wertvoll. Ich habe schon mal selber zur Schere gegriffen. Du machst es genau richtig; relaxen und Kuschelmusik hören. Balsam für die Seele.

Mein Belohnungsprogram sah heute so aus, dass ich mir einen Ausflug gegönnt habe. Frische Luft zu genießen, die Landschaft der Eifel zu genießen, die Berge und Täler; die Freiheit spüren; sich bewegen; den Wind und die Sonne auf der Haut; Vogelgezwitscher in der Luft; die Burg (Avatarbild) zu besichtigen... und noch so vieles mehr mit allen Sinnen wahrnehmen zu können.

@ all: Was mir einfällt, ist das die Befriedigung des taktile Sinn (insbesondere der Lippen) in der Rauchfreiheit sehr unterstützend ist.
Nun bin ich gespannt, was euch dazu einfällt und freue mich auf morgen, auf euere Sammlung.

Habt alle eine gute Nacht.

LG Bine

Verfasst am: 01.03.2021, 20:50
sister67
sister67
Themenersteller/in
Dabei seit: 10. 06. 2019
Rauchfrei seit: 193 Tagen
Beiträge: 209 Beiträge

Liebe Yonna

freu mich das dir mein Rat gut geholfen, als ich das las was in dir vor ging, war das mein erster Reflex, was ich tun würde. Leg dir doch dort was hin, wo deine Ziggis lagen einen Ersatz hin, den du in die Hände nehmen kannst, ein kleine Kugel, oder Ball, einen Handschmeichler oder sowas, nimm ihn dann, wenn sich das Gedanken-Karussell ums Rauchen dreht und geh einfach los, raus aus der Situation und dem Ort, was dich so an die Ziggis erinnert.

Ich war heute zeitweise auch zerstreut, bin hin und her, aber am Ende stolz und hab mir selbst auf die Schulter geklopft, das ich den ersten Tag gemeistert habe.

Liebe Bine, der Frisör hat wieder auf, endlich.., ich habe leider telefonisch nix erreicht und meine "Wolle" muss drindends geschnitten werden, so bin ich hingefahren und habe einen Termin gemacht. Nach dem Abendessen habe ich einfach relaxt mit Kuschelrockmusik.

Liebe Gretilein,
überwiegend aus gesundheitlichen Gründen, habe ich aufgehört. Ängste noch kränker zu werden plagten mich selbst im Schlaf. Ich kann dich gut verstehen. Ich habe auch ü 40 Jahre sinnlos geraucht,
Ich versuch das ganze positiv zu nehmen, das Gute am rauchfreien Leben zu erkennen, das Leben zu wandeln, auf der Fahrt.

Gute Nacht Sister

Verfasst am: 01.03.2021, 20:07
rauchfrei-lotse-meikel
rauchfrei-lotse-meikel
Dabei seit: 02. 07. 2013
Rauchfrei seit: 4017 Tagen
Beiträge: 3598 Beiträge

Danke dir, Gretilein,

du schilderst DIE klassische Raucher-"Karriere".
Genieß deinen Abend und bis morgen.

Herzliche Grüße
Meikel

Verfasst am: 01.03.2021, 20:03
Gretilein
Gretilein
Dabei seit: 28. 02. 2021
Rauchfrei seit: 1188 Tagen
Beiträge: 0 Beiträge

Hallo Meikel,

Mitte 50 passt. Ich werde im April 57. Erste Kippe mit 15,ab dem 16. Lebensjahr dann regelmäßig, phasenweise sehr viel starke, filterlose Zigaretten bzw selbstgedrehte mit schwarzem Tabak. Man wollte ja besonders cool sein. Wie schädlich das Ganze ist merkt man bekanntlich erst nach ca. 20 Jahren, nach 40 Jahren erst Recht.

Euer Motto ist gut! Werde ich verinnerlichen.

@Bine: Eine Belohnung gibt es heute noch nicht. Liege entspannt auf dem Sofa, sehe fern und freue mich nicht mehr ständig zum Rauchen nach draußen zu müssen um danach zu husten, stinken und ein Brennen auf der Zunge und den Lippen zu spüren.

Danke Euch für die Rückmeldung und Unterstützung!

Gretilein

Verfasst am: 01.03.2021, 19:44
~Bine~
~Bine~
Dabei seit: 27. 01. 2021
Rauchfrei seit: 4045 Tagen
Beiträge: 194 Beiträge

Liebe Yonna, das hast du gut gemacht. Bewegung in jeglicher Art und Weise ist wärend des rauchstopp das ideale. Super.

Hallo liebe Gretilein, ein herzliches Willkommen in der Gemeinschaft. Da hast du ja schon einige wichtige Motivationspunkte auf deiner Liste stehen.

@ all, den ersten Tag habt ihr heute geschafft, wie sieht eure Belohnung für heute aus?

Heute bleiben wir rauchfrei

GLG Bine (Inspirator der Züge )