Luft für die Lunge

Verfasst am: 09.04.2022, 17:30
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 09.04.2022, 11:14
Lilly-11
Lilly-11
Dabei seit: 19. 02. 2022
Rauchfrei seit:
Beiträge: 14 Beiträge

Hallo zusammen,
ich bräuchte mal etwas Motivation. Ich hab heute einen richtigen sch.... Tag. Es sind zwar jetzt schon fast 2 Monate, aber heute hänge ich extrem durch. Mir fehlt irgendwie die Lebensfreude oder zumindest etwas worauf ich mich freuen kann. Sehe gerade alles sehr schwarz...
Ich hab die Nikotinpflaster auf die niedrigste Stufe dezimiert und schmachte jetzt seit Stunden vor mich hin
Wann wird das
denn endlich mal besser
Ich bewundere euch alle, die ihr so zuversichtlich seid
Liebe Grüße
Helga

Verfasst am: 09.04.2022, 08:55
Bolando
Bolando
Dabei seit: 14. 09. 2018
Rauchfrei seit: 1804 Tagen
Beiträge: 2427 Beiträge

Hallo Andrea,
ist gerade etwas tricky hier her zu kommen - irgendetwas hat die Technik hier stark verbogen - aber es ist mir wichtig dir für die Gratulation zu danken. Ja, meine Zahl ist schon hoch. Aber selbst, wenn man sie verdoppelt, reicht sie noch lange nicht an deine heran. Und Dank für die Gartenkresse. Meine auf dem Fensterbrett ist etwas mickrich. So kann ich Nachschub gut gebrauchen. Habe ein schönes Wochenende.
Viele liebe Grüße

Verfasst am: 08.04.2022, 15:10
rauchfrei-lotsin-andrea-2
rauchfrei-lotsin-andrea-2
Dabei seit: 31. 03. 2022
Rauchfrei seit: 4200 Tagen
Beiträge: 81 Beiträge

Hallo Bianca,

prima, dass dein Körper und deine Seele dich so belohnen für deinen gelungenen Rauchstopp. Und es gibt ja sooo viele gescheite und hilfsbereite Nutzer, wenn es mal brenzlich wird für dich, nebst unserer Lotsengruppe.

Hab ein schönes Wochenende und hast du dir eigentlich schon einen Notfallzettel geschrieben? Für eben solch brenzliche Situationen?

Bis wieder mal
Andrea

Verfasst am: 07.04.2022, 20:36
Evina
Evina
Dabei seit: 13. 03. 2022
Rauchfrei seit: 333 Tagen
Beiträge: 648 Beiträge

Hallo, liebe Andrea,
das freut mich,
dass wir hier kommunizieren können,
wenn ich dir schreibe.

Dann tu ich das gleich nochmal ganz fleißig.

Ich genieße die Leckereien, die mir mein Töchterlein mit viel Liebe und Aufmerksamkeit kredenzt,
sie schmecken göttlich. Selbst rohes Gemüse ist ein wahrer Genuss.

Erfreulicherweise brauche ich dafür nicht mehr so sehr viel Süßes,
anderes schmeckt ja auch gut, noch eine WinWin Situation.

Meiner lunge geht es auch schon merklich besser,
das feuchte Wetter stört etwas,
an den warmen Tagen ging es besser.

Das Nichtmehr Rauchen tut meiner Seele gut,
ich bin endlich wieder so ganz und gar ich...

langsam nimmt selbst mein jüngeres Töchterchen meine Sache ernst
und damit wieder ein wenig mehr Kontakt zu mir auf.

Kurz und gut, trotz der offenbar notwendigen Reinigungs-
und Reparaturarbeiten meines geschändeten Körpers geht es mir rundum gut.

Ich bin guter Dinge,
dass auch er irgendwann aufhört gegen mich zu rebellieren.
Auch er wird merken,
dass ich ihn mit meinem Dickkopf befreit habe.

Ich denke,
ich mache sooo vieles endlich richtig,

ich bin sehr, sehr glücklich alles in allem.

Ich hatte etwas Bedenken hier irgendwem auf die Nerven zu fallen
oder auf die Füße zu treten mit meiner sehr offenen und direkten Art,
aber auch da bekomme ich durch und durch positives Feedback.

So macht das Leben Freude,
da geht einem das auf.

Danke, dass ihr für mich da seid,
wenn es auch für mich mal brenzlig wird.

Verfasst am: 07.04.2022, 17:51
rauchfrei-lotsin-andrea-2
rauchfrei-lotsin-andrea-2
Dabei seit: 31. 03. 2022
Rauchfrei seit: 4200 Tagen
Beiträge: 81 Beiträge

Huhu liebe Bianca,

das ist jetzt reiner Zufall, dass ich deine Nachricht in meinem Wohnzimmer lesen kann, denn es ist immer noch kompliziert bei mir: Ich komme jetzt zwar oft in Wohnzimmer hinein mit meinem Ersatz-Account, aber ich selbst kann mein eigenes Wohnzimmer nur dann aufsuchen, wenn ich Post von Jemandem bekommen. Unter meinem Profil ist es nicht gelistet. Steht aber schon auf meiner Fehlerliste.

Jedenfalls habe ich mich gefreut, dass du so tapfer bist und so weit gekommen bist mit deiner Rauchfreiheit. Und na klar wird dein Körper dir zeigen, dass es ihm viel besser geht ohne Vergiftung mit 250 verschiedenen Giftstoffen. Deine Lungenfunktion jedenfalls verbessert sich bereits ab der dritten Woche (siehe rauchfrei-Broschüre) und du hast ja Heute schon genau vier Wochen! Prima, gut gemacht. Ich hatte sehr starken Raucherhusten, da hat es einige Monate gedauert bis sich die Lunge einigermaßen erholt hat aber dann bin ich hustenfrei geworden, auch beim Lachen. Was für ein Genuss.

Von welchen Genüssen kannst du denn erzählen, die dir deine Rauchfreiheit schenkt? Schmeckst und riechst du schon besser? Und klasse, dass du so viel und oft im Forum unterwegs bist, du hilfst damit dir und den Anderen, eine klassische Win-Win-Situation also.

Gute Besserung für deine anderen Krankheiten und ja, bei uns ist auch nasses und windiges Wetter, aber ich denke jedesmal, wenn ich zum Fenster hinausschaue: Gottseidank bekommen die Pflanzen endlich Wasser. An Ostern hätte ich aber auch gerne schönes sonniges Wetter.

Beste Grüße
Andrea

Verfasst am: 07.04.2022, 16:49
Evina
Evina
Dabei seit: 13. 03. 2022
Rauchfrei seit: 333 Tagen
Beiträge: 648 Beiträge

Hallo, meine liebe Andrea,

nun besuche auch ich dich Mal in deinen eigenen Gemächern.

Ich hoffe, es geht dir gut.
Ich habe immer mal von dir gelesen,
unser Kontakt kam außer einem "Test" von dir irgendwie nicht mehr zustande.

Mir geht es gut, trotzdem ich eine Gehörgangentzündung habe,
(öfter Mal was Neues).
Hab Tropfen bekommen und mir heute ein Ohrenspülprogramm gegönnt.

Jetzt sind auch meine Ohren wieder frisch.

Der Zahnarzt hat noch ein bisschen zu tun,
das erste Loch ist aber schon gestopft.

Mit der Schmerztherapie komme ich solala voran,
wir haben jetzt nochmal Rheumawerte gecheckt,
das Ergebnis sollte auch Montag da sein.

Nun ja,
so räume ich langsam und Schritt für Schritt
mein Leben weiter auf
und freue mich über mein neu gewonnenes Nicht(mehr)raucherdasein.

Ich denke, mein Körper wirds auch schon mitkriegen,
dass ich es diesmal Ernst meine mit meinem Entschluss.

Lass es dir gut gehen und erzähle mal bei Gelegenheit,
wie es dir so geht.
Ist bei euch auch so ein Sauwetter?

Lieber Gruß
Bianca

Verfasst am: 30.03.2022, 20:20
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 28.03.2022, 18:20
rauchfrei-lotsin-andrea
rauchfrei-lotsin-andrea
Themenersteller/in
Dabei seit: 16. 08. 2011
Rauchfrei seit: 4200 Tagen
Beiträge: 7748 Beiträge

Liebe Anouk,

das ist soooo lieb von dir, herzlichen Dank! Eine ganz besondere Freude machst du mir damit, dass du dich bei mir meldest. Sooo oft habe ich an deiner Tür geklopft und bin nicht hinein gekommen. Technik

Wie geht es dir denn so? Bald 100 Tage hast du und du wirst kurz vor Ostern einen ganz besonderen Grund haben zu feiern: 100 Tage in Freiheit.So lass uns gemeinsam watscheln, du wirst auch noch zu 555 Wochen kommen, da bin ich mir ganz sicher. Jetzt versuche ich nochmal, in DEIN Wohnzimmer zu gelangen.

Ganz herzliche Grüße
Andrea

Verfasst am: 28.03.2022, 17:07
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin