Los geht´s...!

Verfasst am: 01.04.2024, 16:35
Jemilili
Jemilili
Themenersteller/in
Dabei seit: 10. 06. 2023
Rauchfrei seit:
Beiträge: 440 Beiträge

Hier nochmal ein Tipps von Klaus. Danke dafür…
Thank you for smoking. Auf deutsch.

https://vk.com/video135882204_160491109

Verfasst am: 01.04.2024, 14:40
Jemilili
Jemilili
Themenersteller/in
Dabei seit: 10. 06. 2023
Rauchfrei seit:
Beiträge: 440 Beiträge

Tag 23:
Gestern war der erste Tag, an dem es weniger schwer war. Heute morgen dann aber gleich der Gedanke: Ätzend dieses aufstehen ohne Zigarette. Und dann aber, ich glaub ab Mittags:
Oh Gott, ich hab zugenommen (ich hatte 3 Tage Fressanfälle wegen einem Streit Do-Sa, die hatte ich in Raucherzeiten auch schon!):
und dazu der Gedanke: Ich werde deshalb nicht wieder anfangen. Und wenn ich jetzt noch dicker werde? Wieder der GEdanke: Ich werde jetzt nicht wieder anfangen. Irgendwas hat sich entkoppelt. Rauchen als Lösung zu sehen....Und ja ich habe das Gefühl von Leere und es auch nicht die beste Stimmung grad. Aber heute habe ich zum ersten Mal den Gedanken: Egal was, ich werde nicht wieder anfangen zu rauchen.

YouTube Videos, die mir grade helfen: vorwiegend gegen die Langeweile.

https://www.youtube.com/watch?v=RCb3GPt5bkY&t=55s

Sehr lustig, weil die Frau einfach cool ist:
https://www.youtube.com/watch?v=BHf-Eg8SbbY

Kleine Schocktherapie? dann hier:
https://www.youtube.com/watch?v=yLZVbv5VAGU

Grüße!

Verfasst am: 01.04.2024, 09:10
schmetterling_23
schmetterling_23
Dabei seit: 11. 09. 2023
Rauchfrei seit: 333 Tagen
Beiträge: 342 Beiträge

Hey Jemi,

vielen Dank für deine Nachricht in meinem WZ, das hat mich sehr gefreut! Ich bin froh; mal gefeedbacket zu bekommen, dass mein Tagebuch inkl. Gefühlswirrwarr nicht abschreckend zum Nichtrauchen ist

Du hast heute schon deine 2. Schnapszahl erreicht, das ist auch schon eine klasse Leistung! Und ich verspreche dir, es wird immer leichter werden. Auch wenn du mal einen vermeitlichen Schritt zurück machst, die Sucht mal wieder anklopft und hallo sagt. Hauptsache du bleibst rauchfrei. Und irgendwann hast du dann auch die 200 Tage. Ab circa 70 wurde es bei mir ein Stück leichter, dann nochmal bei 100 und bei circa 180 war der größte Sprung ins positive.

Liebe Grüße
Julia

Verfasst am: 31.03.2024, 19:01
Jemilili
Jemilili
Themenersteller/in
Dabei seit: 10. 06. 2023
Rauchfrei seit:
Beiträge: 440 Beiträge

So, heute war definitiv ein besserer Tag. Ich war unterwegs, abgelenkt und hab umso abgelenkter ich war , weniger bis gar nicht ans Rauchen gedacht. Es ist also schwer bei: Langeweile und Gefühlen wie Wut, Angst, Sorge, Trauer etc….
Gut zu wissen.
Für die Langeweile und Leere und Einsamkeit weiß ich noch nix. Starke Gefühle kann ich skillen bzw annehmen.

Verfasst am: 31.03.2024, 18:54
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 31.03.2024, 14:36
Jemilili
Jemilili
Themenersteller/in
Dabei seit: 10. 06. 2023
Rauchfrei seit:
Beiträge: 440 Beiträge

Voll gut, Ela. Der macht mich richtig stolz!

Verfasst am: 31.03.2024, 13:28
Eichel
Eichel
Dabei seit: 01. 11. 2022
Rauchfrei seit: 627 Tagen
Beiträge: 1369 Beiträge

Hallo liebe Jem,

na die Bauchschmerzen hast‘e dir aber redlich verdient

Und weißt‘e was du dir noch redlich verdient hast? Ganz klar, den Orden für 3 Wochen Rauchfreiheit am Bande


Noch nie was davon gehört? Ich auch nicht, klingt aber gut, oder?

Du machst das super, das Nichtmehrrauchen und das Aufraffen zur täglichen Runde! Toll, du schaffst das!

Liebe Grüße Ela

Verfasst am: 31.03.2024, 13:12
Los!
Los!
Dabei seit: 29. 01. 2023
Rauchfrei seit: 541 Tagen
Beiträge: 1373 Beiträge
Verfasst am: 31.03.2024, 13:05
Jemilili
Jemilili
Themenersteller/in
Dabei seit: 10. 06. 2023
Rauchfrei seit:
Beiträge: 440 Beiträge

Guten morgen an Alle!
Mich plagen heute am meisten meine Bauchschmerzen wegen Zuviel Lakritz gestern.
Schmacht nicht so schlimm wie gestern. Ein Gefühl von „etwas fehlt“.
Ich kann aber sagen, was Zuviel ist : mein Bauchfell
Daher auf in die Sonne… und den täglichen Spaziergang machen .
Frohe Ostern!

Verfasst am: 31.03.2024, 11:57
Los!
Los!
Dabei seit: 29. 01. 2023
Rauchfrei seit: 541 Tagen
Beiträge: 1373 Beiträge

Hallo jemilili

Ja, da haben wir sehr ähnliche Startvorlagen in unseren Überschriften.
Die sind gut, bei mir hat es geklappt.

Ich habe gelesen, dass du im Moment stark kämpfen musst. Hatte ich auch. Aber wenn das so bleiben würde, würde ich dir heute nicht sagen können, dass es machbar ist.
Es wird wirklich besser.
Ich habe da irgendwann stumpf drauf vertraut und wie du wollte ich das Erreichte behalten. Tage, manchmal Stunden zählen... Heute sind es ein ganzer Haufen, den ich nicht geraucht habe.
Das ist wirklich eine tolle Sache!!!!

Ich habe 38 Jahre lang geraucht, ca. 20-25 am Tag.

Das macht nicht ganz 350.000 Stück, weit über eine viertel Million Zigaretten!

Stell dir das mal vor

Also da wurde mir doch ganz anders bei...

So, nun aber Kakao und Keks für dich und nicht diskutieren, stur nicht rauchen

Hier schreiben und du weißt ja schon, wie du dich ablenken kannst. Manchmal muss man aushalten, aber es lohnt sich wirklich.
Immer weiter, Stück für Stück


Liebe Grüße
Ulrike