kleines Fazit nach ein paar Tagen

Verfasst am: 24.05.2019, 11:16
Barbabo
Barbabo
Dabei seit: 28. 07. 2014
Rauchfrei seit: 3724 Tagen
Beiträge: 405 Beiträge

Liebe Miez, liebe Lydia,

es wird wieder einmal Zeit für ein kleines Fazit nach ein paar Tagen: Gestern waren es bereits galaktische 5 Jahre, die du in Rauchfreiheit verbracht hast!!!

Wir zwei wissen: Jeder Tag am Anfang oder auch mal zwischendrin kann sich wie ein Jahr anfühlen, so lange und zäh scheint er zu sein. Und umgekehrt kann ein Jahr ein Fingerschnippen sein und schwupps, schon wieder vorbei sein.

Ich gratuliere dir von ganzem Herzen dafür, dass du es geschafft hast, das Gefängnis der Sucht hinter dir zu lassen. Und auch mir selber gratuliere ich natürlich ;-)

Du bist bewundernswert, dass du immer noch aktiv bist und Neu- oder manchmal auch Wiederaussteigern mit Rat und Tat zur Seite stehst. Auch ich lasse die Seite nie ganz aus den Augen, ist sie doch der beste Warnhinweis dafür: Wiederanfangen würde sehr schnell und sehr einfach gehen. Und das will ich nicht. Nie wieder.

Alles Gute dir, liebe Miez, liebe Lydia, und auch euch Neu-, Mittendrin- und Wiederaussteigern! Dran bleiben, ihr schafft es! :-)

Liebe Grüße, Martin

Verfasst am: 08.06.2017, 23:41
Lausisen
Lausisen
Dabei seit: 19. 06. 2014
Rauchfrei seit: 3677 Tagen
Beiträge: 2817 Beiträge

Guten Abend, wohl eher eine gute Nacht

Liebe Lydia,

herzliche Glückwünsche

zur ersten 4 stelligen "Schnapszahl"

[color=red]zu 1111 Tagen ohne Rauch[/color]

.....aber, denke bitte immer daran

wir sind und bleiben ( leider, oder ? ...hätten wir doch nie angefangen ) Raucher

Wünsche Dir und Deinen Lieben

weiter alles Liebe und Gute

in aller Freundschaft

mit lieben Grüßen ( ohne Rauch )

Manfred

Verfasst am: 21.04.2017, 21:02
Barbabo
Barbabo
Dabei seit: 28. 07. 2014
Rauchfrei seit: 3724 Tagen
Beiträge: 405 Beiträge

Liebe Miez, liebe Lydia,

ich hoffe, alles ist gut bei dir. Ich wünsche dir das beste, du verdienst es.

Liebe Grüße,

Martin

Verfasst am: 17.02.2017, 14:25
Lausisen
Lausisen
Dabei seit: 19. 06. 2014
Rauchfrei seit: 3677 Tagen
Beiträge: 2817 Beiträge

Hallo und guten Tag liebe Lydia,

" Gewagt und schon 1 Tag gewonnen " war vor

" Ewigkeiten " Dein Anfang

Der 2. Traed " kleines Fazit nach ein paar Tagen "

und heute :

[color=orange]viele herzliche Glückwunsche
[/color]
[color=red]zur Vierstelligkeit ....1000 Tage ohne Rauch [/color]

Wünsche Dir weiter eine schöne Party

leider darf ich nicht.....ich mache eine Diät



in aller Freundschaft

aus dem bald ? rauchfreien Ruhrgebiet ?

Manfred

Verfasst am: 17.02.2017, 11:55
miezhaus
miezhaus
Themenersteller/in
Dabei seit: 23. 05. 2014
Rauchfrei seit: 3706 Tagen
Beiträge: 4214 Beiträge

Liebe Weggefährten,

Euch im Miezhaus zu treffen, sowie Eure anerkennenden Worte treiben mir trotz der Freude an diesem Tag nahezu die Tränen in die Augen.

@Markus: Lustig, im Grundtenor habe ich soeben in meinem Lotsenwohnzimmer dasselbe geschrieben wie Du hier: noch gestern hätte ich gedacht, 1000 Tage sind auch nur einer mehr als 999. Und dieser Tag wäre sicherlich schwieriger gewesen, wenn es um Tag 5 nach Tag 4 gegangen wäre. Also eher unaufregend. Aber heute morgen hat sich mir ein ganz anderes Gefühl präsentiert: Stolz auf eine vierstellige Tageszahl, fast ein wenig freudige Aufregung. Ich habe einen Screenshot von meiner Anmeldebestätigung gemacht ("Seit ihrem Rauchausstieg sind 1000 Tage vergangen"), weil es sich so besonders liest. Und irgendwie fühlt es sich - ja, erhaben an. Tausend Dank für Deine Glückwünsche!

@Claudia, auch Dir herzlichen Dank für Deinen Glückwunsch! Wirst sehen, ab da wo Du jetzt bist, ist es nicht wirklich schwer, bis hierher zu kommen - aber wenn Du dann da bist, fühlt es sich guuuuut an!

@Martin, ich stimme Dir absolut zu, ich verspüre auch kein Verlangen mehr. Selbst die Anwesenheit von Zigaretten übt keinen Reiz auf mich aus. Möglicherweise auch und gerade, weil ich Deine Erfahrung eines höchst unangenehmen Entzugs nach einer unvorsichtigerweise drangegebenen Abstinenz teile: Nochmal mache ich mir das nicht kaputt! Und ich danke Dir, daß Du mir dabei behilflich bist, das "Nie mehr auch nur einen Zug"-Fähnchen hochzuhalten, um unseren Mitaufhörern diese unangenehme Erfahrung zu ersparen. Dein Lob indes rührt mich, ganz herzlichen Dank für Deine Worte, und es ist mir eine Ehre, den Weg bis hierher gemeinsam mit Dir gegangen zu sein.

Herzlichst,

Eure Miez

Verfasst am: 17.02.2017, 05:22
VenezianischerKarneval
VenezianischerKarneval
Dabei seit: 30. 12. 2016
Rauchfrei seit: 3308 Tagen
Beiträge: 4663 Beiträge

Kann mich dem Jubeln von Martin nur anschließen und dir einen lichen Glückwunsch zu
tollen [color=red]1000 rauchfreien Tagen[/color] senden, liebe Lydia, das ist schon eine besondere Hausnummer, stark!
Ein schönes Wochenende, natürlich rauchfrei, wünscht dir Claudia

Verfasst am: 17.02.2017, 04:03
Barbabo
Barbabo
Dabei seit: 28. 07. 2014
Rauchfrei seit: 3724 Tagen
Beiträge: 405 Beiträge

Liebe Miez,

jetzt ist es wieder einmal hoch an der Zeit, hier im Miezhaus ein kleines Fazit nach ein paar Tagen zu ziehen.

Und zwar: Unsere Miez hat gigantöse

[color=blue]1.[/color][color=purple]0[/color][color=red]0[/color][color=green]0[/color]

Tage auf dem Rauchfreizähler!!!

Herzliche Gratulation zu diesem tollen Jubiläum!

Das ist eine gute Gelegenheit, einem verbreiteten Irrtum zu widersprechen. JuliaP hat kürzlich in der Hall of Fame folgendes gepostet:

[quote="JuliaP"]
Das ist wie mit Alkoholikern...die trocken sind.....sie bleiben es ein Leben lang....Sie haben immer durst danach, doch gehen sie dem Verlangen nicht nach.....das ist das Problem.
[/quote]

Dem kann ich mit Entschiedenheit widersprechen. Der "Durst", sprich, Entzug oder Sucht, der ist irgendwann endgültig vorbei. Und das ist das allerschönste, das zu erleben. Es gibt keinen Durst, es gibt kein Verlangen, es ist wirklich vorbei. Da wirst du mir bestimmt zustimmen, liebe Miez, so überzeugend, wie auch du über die gewonnene Freiheit jubeln kannst.

Man kann natürlich jederzeit wieder neu beginnen, die Sucht zu füttern, und dann wird sie wieder da sein, das steht ausser Frage. Auch dafür sind Lydia und ich gute abschreckende Beispiele: Wir beide haben den Fehler begangen, nach ein paar Jahren unvorsichtig zu werden. Das erste Mal aufhören war anscheinend zu "einfach", oder ich hatte es wieder vergessen. Das zweite Mal war definitiv überhaupt nicht einfach - und es ist hier auch sehr gut dokumentiert, ich werde es bestimmt nicht wieder vergessen. Und ich werde diesen Fehler bestimmt nicht noch einmal machen.

In dem Sinne wünsche ich allen Aufhörenden alles Gute - bleibt dran, es zahlt sich aus.

Und dir, liebes Miezhaus, liebe Lydia, dir gratuliere ich ganz, ganz herzlich zur Vierstelligkeit. Du bist ein tolles Vorbild, du bist eine tolle Lotsin. Und du warst und bist mir eine tolle Mitstreiterin.

Liebe Grüße, Martin

Verfasst am: 09.11.2016, 18:51
Barbabo
Barbabo
Dabei seit: 28. 07. 2014
Rauchfrei seit: 3724 Tagen
Beiträge: 405 Beiträge

Liebe Miez, liebe Lydia,

nach der Kleinigkeit von 900 Tagen ist es wieder einmal hoch an der Zeit, dieses Thema mit einem dröhnenden

MIAAAAAUUUUUU!!!!!!!

wieder zu reaktivieren.

Gefolgt natürlich von einem sehr genießerischen

SCHNURRRRRRRRRRRRRRRRRRR ...

Was soviel heißt, wie: Herzliche Gratulation zu 900 Tagen in Freiheit, liebe Lydia. Und ich bin mir sicher, es geht dir wie mir: Die Freiheit ist sehr, sehr schön :-)

Liebe Grüße, Martin

Verfasst am: 26.05.2016, 13:40
steffaMaria
steffaMaria
Dabei seit: 12. 05. 2016
Rauchfrei seit: 3077 Tagen
Beiträge: 143 Beiträge

Liebe Lydia,
Deinen Rat hab ich mir nochmal beherzigt und habe bei Dir aus der Zeit der Krise nach 100 Tagen gelesen.
An manchen Stellen könnt ich weinen, zudem ich gerade aussergewöhnlich instabil unterwegs bin. Aber an manchen muss ich richtig schmunzeln . Die Dialoge, die gegenseitige Unterstützung, die treffenden Beschreibungen, mit der manchmal nötigen Portion Humor und Ironie, sind echt hilfreich.
Aber vorallem ist es überzeugend, mitzuverfolgen, dass es vorüberzieht. Das fiese ist ja, das die Gründe des Jammerns einen so subtil umnebeln . Und wie soll man da im Hier und Jetzt den Überblick behalten.

So, und nun erst mal genug des Jammerns, jetzt wird erst mal diesbezüglich ausgeharrt und Bewegung ist angesagt. Auf gehts

Und lass uns vorallem lieber mal Deine grandiosen 733 Tage feiern!
Ganz, ganz herzlichen Glückwunsch zu dieser fantastischen Zeitspanne - 733 Tage!!! Das muss man sich mal vorstellen!!t:
"begeistertes Schnurr" (Vgl. Dein damaliges "frustriertes Miau" :riesengrinser


Geniesse den Tag!
LG Steffi

Verfasst am: 25.05.2016, 18:37
miezhaus
miezhaus
Themenersteller/in
Dabei seit: 23. 05. 2014
Rauchfrei seit: 3706 Tagen
Beiträge: 4214 Beiträge

Ui noch mehr Besucher... herzlichen Dank für Eure lieben Glückwünsche, ich freu mich sehr!

@Julia: Na sowas, Besuch aus dem Trollwald im Miezhaus - na da hast Du wirklich keinen Weg gescheut um vorbeizuschauen! Über Gäste, die so weit springen, freu ich mich besonders. Halte Dir ein kleines Schlückchen Trollwein zum Feiern vor - extra für Dich. Danke für Deinen Glückwunsch!

@SteffaMaria: Herzlichen Dank für Deinen Glückwunsch. Zu Deinem Anliegen hab ich gleich noch eben was zu sagen, dazu komm ich dann bei Dir rum, einverstanden? Ich möchte nicht, daß das in der gegenwärtigen allgemeinen Feierlaune im Miezhaus untergeht. Bis gleich also!

@Banya: Danke Dir für´s nochmalige Vorbeischauen liebe Kollegin! Indes, ich glaube nicht wirklich daß "Vorbild" mich richtig beschreibt (auch wenn mich Deine Annahme ehrt, herzlichen Dank!). Wir können alle bloß tun, was im Rahmen unserer Möglichkeiten liegt und unserem Stil entspricht, und bei vielem gehört auch eine Portion Glück zum Gelingen dazu. Und das ist bei mir nicht anders als bei jedem anderen. Das macht mich nicht zu einem Vorbild. Aber den Spaß am Lotsen, den hab ich, hab vielen Dank - und den Spaß am Nichtmehrrauchen genauso. Und den möchte ich hier einfach weiterhin vermitteln so gut ich eben kann.

@Nadja: schön Dich zu sehen. Vielen Dank für Deinen Besuch und Deinen Glückwunsch.

Ich wünsche Euch allen und allen geneigten Lesern einen schönen Abend und einen schönen Feiertag morgen. Laßt es Euch gutgehen! Herzlich grüßt

die Miez

Lydia