Ich will nie mehr rauchen

Verfasst am: 13.04.2021, 10:08
janipiep
janipiep
Dabei seit: 02. 03. 2021
Rauchfrei seit: 705 Tagen
Beiträge: 496 Beiträge

100, dreistellig, das ist so großartig!

Lieber Toni, ich wünsche dir, dass du diesen Weg stark und stur weiter gehst, egal was kommt. Lass dich nicht davon entmutigen, dass es manchmal hart ist, manchmal keinen Spaß macht, und manchmal regelrecht ätzend ist. Wäre Projekt Rauchfrei ein Spaziergang, gäbe es überhaupt keinen Grund für uns alle hier zu sein. Und hey, du hast dich richtig gut durch die ersten 100 Tage geschlagen, du hast Klippen umschifft und heikle Passagen gemeistert. Ich wünsche dir, dass du bald in ruhigeren Gewässern unterwegs bist und die Reise genießen kannst.

Bewahre dir diesen Erfolg, deinen Erfolg. 100 Tage, dreistellig.

Alles Liebe
Jani

Verfasst am: 13.04.2021, 09:14
Witalinsky
Witalinsky
Dabei seit: 07. 02. 2021
Rauchfrei seit: 444 Tagen
Beiträge: 125 Beiträge

Gratuliere zu den ersten Hundert

Kopf hoch und Schritt für Schritt weiter gehen! Auch, wenn es manchmal nur kleine Schritte sind.

Schönen Tag

Andreas

Verfasst am: 13.04.2021, 07:27
Bolando
Bolando
Dabei seit: 14. 09. 2018
Rauchfrei seit: 1802 Tagen
Beiträge: 2423 Beiträge

Guten Morgen Toni,
herzlichen Glückwunsch. 100 Tage Rauchfreiheit hast du geschafft. Und du kannst noch so viel mehr schaffen. Mehr rauchfreie Tage und auch andere Schwierigkeiten lösen oder wenigstens aushalten. Ich wünsche dir eine gute Woche.
Viele Grüße

Verfasst am: 13.04.2021, 07:19
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 12.04.2021, 23:01
Française
Française
Dabei seit: 22. 09. 2020
Rauchfrei seit: 865 Tagen
Beiträge: 3480 Beiträge

Guten Abend liebe Toni,

Na du bist ja schon mitten drin im Feiermaraton rn:

Gestern 14 tolle Wochen in der Rauchfreiheit



Heute Schnapszahlalarm 99 Tage



Jaaaaaaaa und morgen geht dann die Post ab

Aber nun stoßen wir beide an auf die 99 pling pling!

rn:rn:

Liebe Grüße und einen wunderschönen rauchfreien Abend,

Elli

Verfasst am: 12.04.2021, 11:29
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 12.04.2021, 09:21
Witalinsky
Witalinsky
Dabei seit: 07. 02. 2021
Rauchfrei seit: 444 Tagen
Beiträge: 125 Beiträge

Guten Morgen Toni,

Danke erstmal für die Blumen.

Ich habe gerade die Diskussion zwischen Ilona, Meikel und dir ein wenig verfolgt. Möchte aber nicht viel dazu sagen, das hatten wir ja gestern schon am Telefon. Nur kurz zu Ilona: Ich hatte dir ja gestern schon ähnliches gesagt, möchte nur nochmal klar stellen: Natürlich soll man nicht mit einem Rückfall RECHNEN, ihn sozusagen einplanen, aber FALLS es passieren sollte, sollte man möglichst keinen Weltuntergang draus machen.
Ausserdem fand ich interessant, dass Meikel etwas gesagt hat, was ich dir gestern auch gesagt habe. Es hört sich hart an, ist es auch, aber man sollte auch lernen, AUSZUHALTEN! Und das gilt nicht nur fürs Rauchen!

Wünsche dir erstmal eine angenehme Woche.

Wir schaffen das schon, auch, wenn's hart und manchmal heftig ist.
(Habe mir heute übrigens nach vielen Diskussionen im Forum heute wieder ein Pflaster geklebt. Sicher ist sicher!) Grüße
Andreas

Verfasst am: 12.04.2021, 08:59
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 12.04.2021, 08:50
Toni-77
Toni-77
Themenersteller/in
Dabei seit: 27. 02. 2021
Rauchfrei seit: 762 Tagen
Beiträge: 167 Beiträge

Guten Morgen euch allen, lieben Dank für eure Antworten.

Danke Felix, Danke Meikel und danke Ilona.

Das war ein Motivations Schub von euch , den ich dringend gebraucht habe.
Es ist jetzt eine Woche her und nun bin ich komplett Nikotin frei, es war eine Woche die anderst war und auch etwas anstrengend war.
Auf gut Deutsch : es war kein Zuckerschlecken!
Aber das ist es worauf ich wirklich stolz bin, bisher, egal wie sehr ich mich das Leben zur Zeit belastet, ich bleibe weiterhin stur, und zünde mir keine Kippe mehr an, weil erstens, die Situation dadurch nicht besser wird und zweitens weil ich dann voll wieder dabei wäre. Ich glaube bei mir wäre die 'eine' Zigarette, die dafür sorgen würde das ich dann sofort wieder anfangen würde regelmäßig zu rauchen.
Also deswegen heißt es, durchhalten, durchhalten, durchhalten.
Es wird nachlassen und auch besser werden.
Ich wünsche euch allen eine gute Woche und ich danke und freue mich das ihr mir hilft da durch zu kommen......

Verfasst am: 12.04.2021, 07:09
Feliciouse85
Feliciouse85
Dabei seit: 08. 01. 2021
Rauchfrei seit: 301 Tagen
Beiträge: 237 Beiträge

Hallo Toni,

lass dich von Ilona nicht verunsichern. Wenn sie einen Rückfall riskieren will, ist das ihre Sache. Du solltest aber auf keinen Fall damit rechnen irgendwann mal eine zu rauchen, wenn es stressig wird oder aus irgendeinem anderen Grund. Wie Meikel schon sagt, rauchen verursacht Stress und lindert ihn nicht.

Man du hast einen ganzen Monat mehr als auf dem Nichtraucherbuckel. Setz das nicht aufs Spiel. Ich hatte ja auch mit Nikotinkaugummis aufgehört und auch ich musste dann wieder stärker als vorher ans Rauchen denken. Aber das geht definitiv vorbei. Halte durch, es lohnt sich echt!

Viele Grüße

Felix