Die Tapete von der Wand reißen....

Verfasst am: 08.10.2019, 06:59
Helly
Helly
Dabei seit: 24. 09. 2014
Rauchfrei seit: 3048 Tagen
Beiträge: 3949 Beiträge

Liebe Marion,
bitte bleib stark ! Denk an deinen Enkel und die,die dir wichtig sind und sich riesig freuen ,wenn du es schaffst. Viel ablenken, an die Luft gehen ....viel Erfolg!

Verfasst am: 07.10.2019, 16:35
Bela_63
Bela_63
Dabei seit: 23. 07. 2019
Rauchfrei seit: 1286 Tagen
Beiträge: 315 Beiträge

Hei Marion,
das heißt ja dann, du warst dabei schonmal 19 Tage rauchfrei? Da konntest du ja dann schon wieder besser riechen und schmecken nach der Zeit, oder?
Ach ja, was mir die ersten Tage gut geholfen hat war ganz tief Luft holen, bisschen anhalten und langsam wieder ausatmen. Dann hat es bis in die Finger- und Zehenspitzen gekribbelt und ich hatte eine schöne Sauerstoffatemdusche . Am offenen Fenster oder draußen geht es besonders gut. Und dann hatte ich wieder ein paar Minuten Ruhe vor dem Schmachter. So hab ich mich die erste Zeit langgehangelt. Und natürlich ganz viel hier gelesen und geschrieben.
Ganz lieben Gruß und gutes Gelingen!!
Bela

Verfasst am: 07.10.2019, 16:01
Bela_63
Bela_63
Dabei seit: 23. 07. 2019
Rauchfrei seit: 1286 Tagen
Beiträge: 315 Beiträge

Liebe Marion,

ich hab da mal eine Frage die ich wichtig finde um dir helfen zu können. Du schreibst, du bist 3 Tage rauchfrei, da würde ich sagen, lass erstmal das Nikotin aus deinem Körper und solche Sachen eben.
In deinem Profil steht aber rauchfrei seit 22 Tagen, da würde ich zu dir sagen, du sollst nicht doof sein und die 22 schon geschafften Tage aufs Spiel setzen oder so.

Ganz liebe Grüße und herzlich willkommen im Club

Verfasst am: 07.10.2019, 15:44
stressless
stressless
Dabei seit: 06. 03. 2016
Rauchfrei seit: 351 Tagen
Beiträge: 1563 Beiträge

Du schaffst das
Es wird jeden Tag leichter- versprochen. Mach was schönes, lenk dich ab.
Versuch HEUTE NICHT ZU RAUCHEN.... und morgen siehst du weiter.
LG stressless

Verfasst am: 07.10.2019, 15:43
Shiggytiggy88
Shiggytiggy88
Dabei seit: 15. 09. 2019
Rauchfrei seit: 1177 Tagen
Beiträge: 40 Beiträge

Hallo Marion,

ich kann das verstehen...
Mein Mann raucht auch noch. Bei uns wird
zwar draußen geraucht, aber ich weiß ja,
wo seine Zigaretten liegen....
Wir müssen doppelt so viel Sturheit an den
Tag legen...
Vielleicht kannst du deine Frau bitten, die
Zigaretten nicht rumliegen zu lassen...
Halte durch...lenke dich ab, gehe an die frische
Luft oder so wie ich eben, Fenster putzen

Du schaffst das

Verfasst am: 07.10.2019, 11:11
May-BY
May-BY
Dabei seit: 05. 08. 2019
Rauchfrei seit: 1264 Tagen
Beiträge: 1205 Beiträge

Liebe Marion,
kann dich gut verstehen, solange die Kippen
bei dir rumliegen ist die Gefahr des Rückfalls
ziemlich gross.
Ganz ehrlich, wenn bei mir Rauchutensilien
rumliegen würden, hätte ich sehr wahrscheinlich
nicht wiedersehen können.
Raucht dein Mann oder sonst wer, weil du noch
Zigaretten rumliegen hast?
Wünsche dir viel Sturheit zum Durchhalten.
Bleib stark, es ist hart, für jeden von uns hier,
niemanden fällt es leicht.
Hab heut auch schon wieder mal miese Laune,
bin echt besch... drauf, es hilft nix, Augen zu U. Durch.
Heute rauchen wir nicht.
Liebe Grüße Maria
blassen:
blassen:blassen:

Verfasst am: 07.10.2019, 10:59
rauchfrei-lotsin-silke
rauchfrei-lotsin-silke
Dabei seit: 11. 03. 2018
Rauchfrei seit: 1794 Tagen
Beiträge: 2538 Beiträge

Hallo liebe Marion,

au weia
Das hört sich nach einer Welle an, die Dich gerade überrollt. Aber sowas von!
Ich kann`s richtig gut nachvollziehen.....
Aber komm`, das schaffst Du, die ist auch mal durch, ganz sicher.

Was könntest Du tun? Bewegung, Sport? Welche Ablenkungen haben Dir bisher geholfen?
Ist es möglich, die Zigaretten zu entsorgen oder raucht Dein Partner? Wenn nicht- lieber weg damit.....

Und- kennst Du schon unseren "Oktoberzug"? Da sind alle Aufhörer drin, die in diesem Monat aufgehört haben. Da kann man sich enorm helfen untereinander. Hier findest Du ihn:
http://www.rauchfrei-info.de/community/forum/?tx_mmforum_pi1%5Baction%5D=list_post&tx_mmforum_pi1%5Btid%5D=8459
Schau`da mal rein!

Du bist schon bei Tag drei, das ist klasse. Gib`das nicht auf.....
Ich würde Dir ein kleines Abkommen mit Dir selbst vorschlagen: Bevor Du wirklich zur Zigarette greifen willst, rufst Du erst unsere (aus Deutschland) kostenlose Hotline an:0800 8313131

Liebe Marion, Du schaffst das!

LG, Silke

Verfasst am: 07.10.2019, 10:36
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin