Der JUNI-ZUG 2022 steig ein und fahr mit

Verfasst am: 08.07.2022, 19:30
rauchfrei-team
rauchfrei-team
Dabei seit: 07. 07. 2011
Rauchfrei seit:
Beiträge: 1233 Beiträge

Liebe Community,
die Situation hier im Juni-Zug ist definitiv ausgeartet und die gegenseitigen verbalen Angriffe entsprechen längst nicht mehr einem respektvollen und unterstützenden Umgang.

@Suleika: Nachdem was ich beurteilen kann, fühltest du dich nicht ausreichend unterstützt hier im Forum, weder von der Community noch von Lotsinnen oder Lotsen. Es ist richtig und wichtig, dass du deine Enttäuschung darüber kommuniziert hast. Daraufhin gab es durchaus einige Reaktionen, unter anderem auch von Christine, welche dir und auch anderen Mitfahrenden hier die Hand reichten und den Zug begleiten wollten. Lotse Meikel hat auch die Rolle der Lotsinnen und Lotsen meiner Meinung nach treffend beschrieben: Sie unterstützen hier ehrenamtlich (!), wo sie können und haben hier auch sicher nicht absichtlich den Juni-Zug ignoriert - der Fokus lag dann eben gerade auf anderweitiger Begleitung, z.B. bei der Kommunikation über Private Nachrichten oder in den Wohnzimmern, da gibt es ja viele Wege. Trotzdem darfst du darüber ja auch erstmal enttäuscht sein, wenn hier im Juni-Zug nicht auf dich und andere Mitfahrerinnen und Mitfahrer reagiert wurde. Als dann aber durchaus verständnisvoll und auch unterstützend Hände auch an dich gereicht wurden, warst du scheinbar nicht bereit für einen Neuanfang im Zug und dich auf das zu konzentrieren, wofür du dich ja eigentlich angemeldet hast: auf den Rauchausstieg - gemeinsam mit der rauchfrei-Community, mit der man sich respektvoll und freundlich gegenseitig unterstützen kann. Deine Anfeindungen an andere Forumsmitglieder in diesem Zug gehen nun so weit, dass wir die Netiquette Forumsregeln verletzt sehen, da sich einige User von deinen Beiträgen beleidigt und/oder belästigt fühlten. Weitere entsprechend unangemessene Beiträge werden wir also entfernen und können zu einer Löschung deines Profils führen.
Im Juli-Zug hattest du dich ja auch gemeldet und bereits Reaktionen unter anderem von einer unserer Lotsinnen mit hilfreichen Reflexionsfragen bekommen. Das ist die Art von Unterstützung, die wir hier bieten. Daneben gibt es z.B. noch die Telefonberatung ( https://rauchfrei-info.de/aufhoeren/unterstuetzung-beim-rauchstopp/telefonberatung/ ) oder das Ausstiegsprogramm ( https://rauchfrei-info.de/aufhoeren/das-rauchfrei-ausstiegsprogramm/ )
Alles kann, nichts muss. Du entscheidest selbst, welche Hilfe du annehmen möchtest und welche zu dir passt und welche nicht.

Liebe Juni-Zügler: Wir bedauern sehr, dass die Stimmung hier weiter angespannt ist, was bei einem psychisch belastenden Prozess wie bei einem Rauchausstieg ja durchaus auch passieren darf. Dennoch hoffen wir, dass wir nun alle aus diesem Konflikt etwas lernen konnten. Ich beispielsweise, dass wir hier als rauchfrei-Team bereits früher hätten Stellung beziehen sollen, vor allem was den wertschätzenden Umgang untereinander betrifft.

Herzliche Grüße,
Leonie vom rauchfrei-Team

Verfasst am: 08.07.2022, 17:12
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 08.07.2022, 17:00
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 08.07.2022, 16:59
Kaymeister
Kaymeister
Dabei seit: 13. 10. 2021
Rauchfrei seit: 475 Tagen
Beiträge: 52 Beiträge

Ich verfolge auch seit einiger Zeit den Juni Zug und auch wenn mein Post vermutlich ebenfalls als Angriff aufgenommen werden könnte:
Suleika ich kann nachvollziehen warum du dich über die mangelnde Begleitung und Unterstützung in diesem Zug geärgert hast.
Was ich leider nicht mehr nachvollziehen kann, ist, warum du das nicht so stehen lassen kannst. Mittlerweile rollt der Zug wieder, auch Dank deines Zutuns. Trotz allem habe ich den Eindruck dass du all deine Emotionen hier auf teils sehr unangebrachte Weise loswerden willst/musst. Ich habe den Eindruck hier kann keiner mehr was schreiben was dich beruhigen oder dir in dieser Zeit helfen könnte. Die Situation ist mMn sozusagen festgefahren. Wie wünscht du dir denn wie es hier für dich im Umgang mit allen anderen weitergehen soll?
Ich hoffe dass du es schaffst, all die Energie die du hier reinsteckst, auch bei dir im privaten zu haben.

Ich persönlich fände es wirklich schön wenn sich alle auf einen Neustart einlassen könnten und falls nicht dann wenige die Ruhe und Unterstützung innerhalb dieses Zuges zu wahren.

Alles Gute

Verfasst am: 08.07.2022, 16:24
Leo_Getz
Leo_Getz
Dabei seit: 15. 03. 2022
Rauchfrei seit: 319 Tagen
Beiträge: 337 Beiträge

Warnung vor Trollen im Forum

Hallo ihr lieben Forumsmitglieder,

angeblich ist etwas Schreckliches passiert. Es soll hier möglicherweise Trolle im Forum geben. Das sind welche, die für Unruhe sorgen, provozieren und evt beleidigen.

Sollte euch irgendwas verdächtiges auffallen, leitet das ans Rauchfrei-Team weiter.

Wäre ja furchtbar wenn unsere Gemeinschaft möglicherweise geschadet wird.....

Passt auf euch auf und herzliche Grüße

Leo

Verfasst am: 08.07.2022, 16:16
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 08.07.2022, 16:12
Omajana
Omajana
Dabei seit: 21. 11. 2020
Rauchfrei seit: 70 Tagen
Beiträge: 935 Beiträge

Du darfst mir jetzt gerne meine Ruhe lassen!

Verfasst am: 08.07.2022, 16:11
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 08.07.2022, 15:55
Unbekannt
Entfernter Beitrag von gelöschtem Nutzer oder Nutzerin
Verfasst am: 08.07.2022, 15:55
janipiep
janipiep
Dabei seit: 02. 03. 2021
Rauchfrei seit: 697 Tagen
Beiträge: 496 Beiträge

Zitiert von:
aber Du darfst mir ja gerne erklären,

Danke, nein.